AHL: Charlotte Checkers gewinnen Calder Cup

Sonntag, 9. Juni 2019, 12:02 - Maurizio Urech

In der AHL haben sich die Charlotte Checkers dank einem 5:3 Auswärtssieg gegen die Chicago Wolves den diesjährigen Calder-Cup geholt.

Das Farmteam der Carolina Hurricanes gewann damit die Finalserie mit 4:1 Siegen. Charlotte dominierte schon die Regular-Season in der AHL. In den Playoffs gewann Charlotte 15 Spiele und verlor nur viermal, darunter das erste Spiel im Final n.V. Im Laufe der Saison stiess Verteidiger Bobby Sanguinetti (Ex-Lugano) zum Team, er kam allerdings in den letzten vier Finalspielen nicht mehr zum Einsatz.

Kalender

<< Juni 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242627282930