Schelling Top-10 College-Spielerin

Donnerstag, 4. März 2010, 20:06 - Martin Merk

Grosse Ehre für die Schweizer Nationaltorhüterin Florence Schelling: Sie wurde von den College-Trainern zu den besten zehn Eishockey-Spielerinnen im College-Hockey der USA nominiert.

Schelling gehört zu den zehn Finalistinnen um den Patty Kazmaier Memorial Award als beste Spielerin der NCAA Division I. Der Award wird jährlich vom US-amerikanischen Eishockeyverband vergeben und gilt als grösste Auszeichnung im nationalen Frauen-Eishockey. Schelling, die für die Northeastern University spielt, hat mit 94,9 die beste Fangquote der regionalen College-Liga Hockey East und die dritthöchste über alle Division I-Ligen. Am 9. März wird die Zahl der Finalistinnen durch ein Gremium auf drei reduziert, am 20. März wird der Award anlässlich des NCAA-Finales in Minneapolis übergeben.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.