U20-WM: Zwei Nachnominationen

Dienstag, 25. Dezember 2012, 19:15 - Medienmitteilung

Der Headcoach der Schweizer U20 Junioren Nationalmannschaft, Sean Simpson, musste für die bevorstehende U20 Weltmeisterschaft in Ufa (RUS) zwei Nachnominationen tätigen. Zum WM-Kader stossen neu je ein Verteidiger und ein Stürmer der GCK Lions.

Nach dem letzten Testspiel gegen Russland vom Sonntag, 23. Dezember 2012, scheidet der Verteidiger Isacco Dotti (HC Ambrì-Piotta) verletzt aus. Als Ersatz ist Phil Baltisberger (GCK Lions) aufgeboten worden. Ebenfalls die Heimreise antreten muss Stürmer Vincent Praplan (Kloten Flyers). Headcoach Sean Simpson hat als Ersatz Martin Ness (GCK Lions) aufgeboten.

Das WM-Kader der U20 Junioren Nationalmannschaft:

Torhüter (3): Boltshauser Luca (Färjestad BK / SWE), Kuonen Robin (EV Zug), Nyffeler Melvin (GCK Lions)

Verteidiger (7): Antonietti Eliot (Genève-Servette HC), Baltisberger Phil (GCK Lions), Guerra Samuel (HC Davos), Hächler Cédric (ZSC Lions), Kukan Dean (Tingsryd AIF / SWE), Marti Christian (Blainville-Boisbriand Armada / QMJHL), Müller Mirco (Everett Silvertips / WHL)

Stürmer (13): Andrighetto Sven (Rouyn Noranda Huskies / QMJHL), Balmelli Lukas (Drumondville Voltigeurs / QMJHL), Bertaggia Alessio (Brandon Wheat Kings / WHL), Bertschy Christoph (SC Bern), Künzle Mike (GCK Lions), Leone Robin (Kloten Flyers), Martschini Lino (EV Zug), Ness Martin (GCK Lions), Neuenschwander Jan (HC Davos), Richard Tanner (Guelph Storm / OHL), Sieber Lukas (HC Davos), Simion Dario (HC Lugano), Zangger Sandro (GCK Lions)

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< Dezember 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31