U20: Aaltonen bricht Knöchel

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 15:33 - Urs Berger

Der finnische Juniorenspieler Miro Aaltonen bricht sich den Knöchel und muss vermutlich die Saison beenden.

Der finnische Stürmer Miro Aaltonen brach sich im Eröffnungsspiel gegen Lettland den Knöchel. Der Stürmer konnte nach einem fairen Check den Fall aufs Eis nicht mehr verhindern und fiel auf den Fuss. Dabei brach er sich, nach ersten Meldungen, den Knöchel. Damit ist für ihn das Turnier bereits zu Ende und dies nach einem sehr guten Spiel mit drei Punkten.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< Dezember 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Mittwoch, 26. Dezember 2012