Sierre: Droht der Konkurs?

Sonntag, 2. Dezember 2012, 12:06 - Martin Merk

Dem HC Sierre läuft es nicht nur in der NLB-Meisterschaft schlecht. Es mehren sich die Gerüchte, wonach der Club vor dem Konkurs stehe.

Eine Gesellschafterversammlung zum Abschluss der Saison 2011/12 ist bereits zweimal verschoben worden, weil die neue Clubführung um Silvio Caldelari immer neue Altlasten der Vorgänger entdeckte. Am Montagabend soll es zumindest eine informelle Informationsveranstaltung für die Aktionäre geben.

Die neusten Ausstände betreffen den Ex-Trainer Bruno Aegerter. Das Berzikrsgericht gab ihm laut "Sonntagsblick" Recht und der HC Sierre muss ihm Lohnausstände über 180 000 Franken bezahlen. Die Schulden sollen damit auf gegen eine Million Franken ansteigen. Damit könnte die Doponierung der Bilanz drohen und ein sofortiges Ende für den Club in der NLB.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.