Forum EHC Seewen Powered by www.seewenatics.ch.vu

ACHTUNG: Die Seewenatics übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Wir behalten uns aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!
Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Optionen
#83247 - 02/11/2009 09:24 Re: Saison 2009/2010 [Re: Robsen]
vneu87 Offline

Profi

Registriert: 07/06/2003
Beiträge: 1168
Ort: Seewen, CH
Was war wohl da mit Küssnacht los?! Unverständlich. Aber offensichtlich sind die Küssnachter trotz zwei-drei guten Zuzügen auch diese Saison nicht viel stärker als letzte.

Rappi-Goalie Volkart nach knapp 10 Minuten mit 5+20 unter die Dusche geschickt... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /> Offensichtlich hat Marco Zürcher eins an die Kassette bekommen, gemäss Bemerkung spielte er später mit einem anderen Trikot -> Blut?!

Allerdings, ein neuer prominenter Name bei den Lakers: Markus Bütler. Mit seiner Erfahrung wird er dem Team sicher sehr helfen können.

Ein Blick auf die Tabelle zeigt schon nach fünf Runden, dass sich bereits wieder eine Zweiklassengesellschaft entwickelt hat. Erstaunlicherweise kann Zug II bis anhin mit den Topteams mithalten. Nimmt mich Wunder wie sie sich am Samstag gegen Luzern und übernächstes Weekend gegen uns schlagen. Überrascht bin ich, dass der letztjährige Playoff-Teilnehmer HC Nivo nicht weiter vorne steht. Naja mir egal, ist eh ein Gurkenverein.

Noch zum Spiel unserer Mannschaft: Gibts nicht viel zu sagen. Solide Leistung, nicht überwältigend, aber man kann ja nicht immer ein Spektakel erwarten. Sicher positiv ist die Defensivleistung, und auch vorne klappts teilweise schon ganz gut. Wieder überragend die Linien um Marco Suter mit Christoph Anliker und/oder Adrian Oggier, mit denen es schon wie geschmiert läuft! Weiter so Suti!

Auch Gratulation an Sergio Poletti zum ersten Treffer! Immer wieder schön anzusehen mit welchem Speed er Richtung Tor zieht, aber manchmal noch etwas gar eigensinnig.

Und welcome back Dani Sigg, unser Fels in der Brandung steht wieder!
_________________________
EHC Seewen, suscht nüd!!

hoch
#83248 - 02/11/2009 19:17 Re: Saison 2009/2010 [Re: vneu87]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2602
Ort: Schwyz SZ
Von Zug 2 bin ich wirklich auch überrascht - und sehr gespannt, wie sie sich nächsten Samstag gegen Luzern schlagen werden. Es spricht aber nicht für die Liga, wenn bereits das 6. Team ein negatives Torverhältnis aufweist und die ersten fünf die Playoffs unter sich ausmachen. Je nachdem wie sich Zug gegen die Spitzenteams schlägt, kennen wir die vier Playoff-Mannschaften schon in einigen Runden <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />

Zum Seebner-Spiel: Nicht überwältigend, ehrlich gesagt... Dürnten wird nächsten Samstag aber nicht viel stärker sein als Schaffhausen. Wenn nicht sogar noch schwächer. Das Testspiel ging ja bekanntlich mit einem 8:0-Sieg an Seewen und auch letzte Saison hatten die Seebner gegen Dürnten keine Mühe. Was mich aufregt ist die Anspielzeit: 20.30 Uhr...
_________________________

hoch
#83249 - 08/11/2009 11:49 Re: Saison 2009/2010 [Re: Robsen]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2602
Ort: Schwyz SZ
Auch Dürnten hat wie erwartet nichts zustande gebracht. Nach dem miserablen ersten Drittel zeigte Seewen im zweiten Drittel die nötige Reaktion und konnte Dürnten nach Belieben dominieren. Zu einer der lustigsten Szenen in meiner Fankarriere kam es, als die Dürntner einen Konter aufzuziehen versuchten. Zuerst haut es den Passgeber in die Bande und danach kann sich der Stürmer, der alleine auf Balmer losziehen konnte, nur knapp auf den Schlittschuhen halten. Seewenatics-Gelächter war da natürlich vorprogrammiert... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" />

Nächste Woche heisst der Gegner Zug II. Die Niederlage der Zuger gegen die Luzerner hat mich insofern überrascht, dass das Resultat "nur" 1:5 hiess. Die Zuger scheinen wirklich stärker zu sein als erwartet. Trotzdem ist Seewen am Samstag der Favorit. Und mit einem Sieg ist man schon so gut wie in den Playoffs. Und das nach 7 (!) Spielen... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />

Übrigens: Luzern hat in Dürnten ebenfalls mit 2:7 gewonnen. Und auch sie lagen nach einem Drittel mit 0:1 zurück <img src="/ubbthreads/images/graemlins/zahnlos.gif" alt="" />


Bearbeitet von Robsen (08/11/2009 12:14)

hoch
#83250 - 08/11/2009 15:28 Re: Saison 2009/2010 [Re: Robsen]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Kleine Verbesserung: Der Dürnten Stürmer, der alleine auf Balmer los fahren konnte, hats bei der Pass annahme auf die Fresse gehauen! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /> Jedoch schaffte ers doch wieder auf zustehen und weiter zu fahren, jedoch war er so verunsichert, dass er Balmer regelrecht angeschossen hat!

Legendär war auch, als Seewen 2 2min Strafen zeitgleich bekam und Dürnten 5 gegen 3 Powerplay spielen konnte. Da sie noch den Torhüter rausnahmen, beim Stand von 2:5, spielten sie 6 gegen 3. Doch während den ganzen 2min brachten sie keinen Torschuss zustande und kaum war die Strafe gegen Schmidig abgelaufen, verloren sie wieder den Puck im Seebner Drittel und der folgende Pass erreichte denn wartenden Schmidig und der konnte Seelenruhig zum 2:6 ins leere Tor einschiessen! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/krone.gif" alt="" />
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#83251 - 15/11/2009 13:59 Re: Saison 2009/2010 [Re: Ulrich]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5928
Ort: Winterthur
Weshalb machte Zug gestern in der 2. Pause einen Spielfeldprotest? Bzw. gegen was?
_________________________

hoch
#83252 - 15/11/2009 15:06 Re: Saison 2009/2010 [Re: Itchy]
Lozärner Offline
Profi

Registriert: 23/09/2007
Beiträge: 700
Ort: Innerschweiz
Würde mich auch interessieren

hoch
#83253 - 15/11/2009 16:09 Re: Saison 2009/2010 [Re: Lozärner]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Gestern fand das EHC Seewen Fest statt. Dabei wurde auch der Skateathlon durch geführt. In den beiden Drittelspausen liefen die Bambinis und Minis den Skateathlon. Dadurch wurde die Drittelspause halt ein bisschen Länger. Daraufhin legte der EVZ Spielfeldprotest ein.

Das Problem für die Zuger ist nur, vor dem Spiel wurde der EVZ und die Schiris um ihr OK gebeten und beide Parteien sagten zu! Also der EVZ wusste das es eine längere Drittelspause geben würde! Dies wurde vom Sportchef des EHC Seewen bestätigt und in der 2. Drittelspause kam vom Speaker eine Durchsage, an dem dem EVZ für das Einverständnis Gedankt wurde...

Da jedoch die Zuger von A bis Z keine Chance auf den Sieg hatten und auf dem Eis auch auf die Fresse bekamen, legten sie Spielfeldprotest ein...

Elender Drecks Verein!!! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/fire.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/finger.gif" alt="" />
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#83254 - 15/11/2009 18:48 F.Wunderlin Urheber des Spielfeldprotestes? [Re: Ulrich]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1396
Sollte Franz Wunderlin für diesen Spielfeldprotest schlussendlich verantwortlich sein, dann überrascht mich dies überhaupt nicht. Gerade weil ich EVZ 1 Fan bin stört mich diese Art von Unsportlichkeit gewaltig und in gewisser Weise wiederspiegelt sich auch wie sich der EVZ generell seit einiger Zeit dem EHCS gegenüber verhält. Von Sportchef Lengwiler, ein ehemals EHCS Nachwuchsspieler, ist da leider auch nichts zu erwarten. Gut, dass mit den Lakers ein anderer Kontakt gebunden wurde - und sonst wäre ja da auch noch Ambri!

Nochmals als EVZ Fan schäme ich mich für ein solch unsportliches, billiges und bedenkliches Verhalten. Aber es verwundert mich nicht, dass eine Mitläufer Mannschaft ohne feste Verankerung in der lokalen Bevölkerung sich so verhält. Enorm tiefes Niveau.

Hoffe, dass die gesamte 2 Liga Szene sich das Verhalten der EVZ Verantwortlichen entsprechend vermerkt.

War es nicht auch der EVZ - der gegen den Aufstieg des EHC, nach der letzten Saison, in die Berner 1. Liga Gruppe wehrte!? Zusamennen mit den Luzernern? Bin mir da nicht ganz sicher aber ich glaube es könnte so gewesen sein. Und wenn dies so ist, dann ein weiteres Beispiel der freundnachbarlichen Beziehungen.

hoch
#83255 - 16/11/2009 08:19 Re: F.Wunderlin Urheber des Spielfeldprotestes? [Re: Tumba Johansson]
vneu87 Offline

Profi

Registriert: 07/06/2003
Beiträge: 1168
Ort: Seewen, CH
Der Spielfeldprotest wurde angeblich während dem Spiel wieder zurückgezogen. Aber nur schon mit Protest zu drohen ist Wahnwitz! Die Zuger wussten Bescheid, sie kündigten ja im offiziellen EVZ-Forum noch grossartig an "EVZ II spielt am EHC Seewen-Fest". Sich dann als derart schlechte Verlierer zu zeigen, ist lächerlich. Immerhin hat ihr Verstand dann schlussendlich doch noch gesiegt. Aber Freunde machten sie sich mit dieser Aktion sicherlich nicht. Und dass Wunderlin etwas gegen uns hat ist allgemein bekannt, und auch das Thema "EVZ und der EHCS" ist bekanntlich ein leidiges...

Über die etwas längeren Pausen hätten die überforderten Zuger ja dankbar sein können... So wie die im zweiten Drittel unter die Räder kamen! War eine gute Leistung unserer Jungs. Den Start einfach völlig verpennt, aber dann zeigten sie gutes Hockey mit teilweise sehr schönen Kombinationen.

Der ganze Abend war sehr gelungen. Kompliment an die EHC-Verantwortlichen, hat Spass gemacht!
_________________________
EHC Seewen, suscht nüd!!

hoch
#83256 - 16/11/2009 18:16 EHC Seewen - EV Zug II 6:2 [Re: vneu87]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2602
Ort: Schwyz SZ
War wirklich ein gelungener Abend vorgestern! Seewen zeigte wieder mal eine tolle Leistung, jeder kämpfte mit und auch die Junioren konnten sich wieder einmal sehr gut in Szene setzen.

Aber auch das ganze Rundherum hat Spass gemacht. Die Promis schinen auch ihre Freude zu haben und auch Peter Mettler war für einige Spässchen bereit im Tor beim Penalty-Schiessen.

Übermorgen gehts bereits weiter mit dem Derby gegen Küssnacht. Und gemäss B.F. findet dieses Spiel im Zingel stat... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" /> Küssnacht sollte eigentlich kein Problem darstellen, und in den bisherigen Duellen konnte sich Seewen immer relativ deutlich durchsetzen.

PS: Chömed ä bar <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /><img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /><img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" />
_________________________

hoch
Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Moderator:  Martin, vneu87