Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
#439178 - 01/09/2023 09:17 Bellinzona 23.09.23
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
Hallo zusammen,

Was für ein erfreulicher Run. Zuerst die verkauften Abis und zu unserer Freude hält dies nicht nur mit den Abis sondern auch für die Auswärtsspiele. Das erste findet am 23.09.23 in Bellinzona statt. Das gute ist, dass die weiten Reisen allesamt an einem Samstag sind.
Wir wollen auch Auswärts auf uns aufmerksam machen und Organisieren Auswärtsfahrten an.
Die ersten 2 Busse waren sehr schnell Ausverkauft, deshalb haben wir entschieden einen Dritten zu Organisieren. Auch da sind bereits Plätze besetzt. Es gibt noch genau 9 freie Plätze. Sollten auch diese schnell weg sein, würden wir eventuell einen 4ten Organisieren. Also meldet euch schnellst möglich an unter :

076 724 54 15 mit Namen und Destination.
Abfahrt : 16.00h

Es ist eine Freibierfahrt !!!!

Kosten 30.-

Es macht schon jetzt Riesen Spass. Also meldet euch schnellst möglich an.
Danke und Hopp SCL……
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439179 - 01/09/2023 11:24 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 2186
Ort: Langenthal
Danke Gismo für die Organisation

Eine Freibierfahrt lasse ich mir normalerweise nicht entgehen. "Leider" weile ich jedoch dann in den Ferien und verpasse so die ersten zwei Spiele.

Es ist toll dass so viele Fans auch eine weite Fahrt ins Tessin antreten. OK, es gibt Freibier... grin

Uns vom SCL macht die ganze Entwicklung der Fans viel Freude. Wir sind alle gespannt auf die Stimmung v.a. im Schoren, auf die Farben in der Kurve und vor allem sind wir unglaublich stolz auf unsere Fans! Ihr seid die besten.

Also, meldet euch unter der von Gismo angegebenen Nummer (076 724 54 15) an und füllt den 3. und 4. Bus auch noch.

hoch
#439188 - 03/09/2023 12:16 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
Kleines Update.
Alle drei Busse sind gefüllt. Alle die sich jetzt noch Anmelden kommen auf eine Warteliste. Sollte sich der 4te (was zwingend ist) auch noch füllen, würden wir schauen einen weiteren Bus zu bekommen.
Hier haben wir aber noch ein kleines Problem. Gibt es jemand hier, der gerne kommen würde und den Führerausweis D1 hat? Wenn ja, bitte macht mir eine PN. Der Fahrer bezahlt natürlich nichts für die Fahrt.

Aber trotzdem nochmals vielen Dank an alle die sich Angemeldet haben. Ist Mega cool wieviele mitziehen. Das ist der SCL warum ich den so Liebe und feiere.
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439189 - 03/09/2023 15:11 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1792
Wichtig: Das kulinarische Angebot in Bellinzona ist eine Katastrophe. Wer dort Hunger hat, hat verloren.
Viel Spass mit den neuen Hallen ;]!

hoch
#439190 - 03/09/2023 15:27 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
@herisau....danke für die Info.
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439191 - 03/09/2023 15:48 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5647
Ort: Langenthal
Mit 4 Bussen oder sogar mehr zum ersten Auswärtsspiel und zusätzlich reisen bestimmt noch einige mit dem eigenen Fahrzeug an. Das dürfte eine tolle Kulisse geben, insbesondere wenn man bedenkt, dass Bellinzona letzte Saison einen Zuschauerzahl von 1383 zu verzeichnen hatte, und dies nicht etwa pro Spiel, sondern verteilt auf sämtliche 11 Heimspiele der Qualifikation, dies ergibt einen Zuschauerschnitt in der Quali von 126 Zuschauern!
Im Playoff-Final waren es dann immerhin 1654 Zuschauer total in 3 Heimspielen, die entscheidende fünfte PO-Partie besuchten immerhin 857 Personen.
Man darf gespannt sein, wie stark sich der Aufstieg auf die Kulisse auswirkt, aber gelb-blau könnte möglicherweise das Stadion dominieren.

hoch
#439192 - 03/09/2023 18:48 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: Watschi]
Boy George Offline
Profi

Registriert: 22/02/2002
Beiträge: 526
Ort: 3400 Burgdorf
Heimspiel im Tessin… wann hat es sas mal gegeben???
_________________________
Einmal ein Langenthaler, immer ein Langenthaler!!!

hoch
#439194 - 03/09/2023 22:49 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
Endgültig : 4ter Bus wird es nicht geben. Fahrer fehlt und die Unsicherheit ob er gefüllt wird. Finanzielle Risiko ist so zu gross. Glaube auch dass es noch einige gibt die Privat gehen werden. Deshalb wird es so oder so ein cooler Tag werden.
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439208 - 04/09/2023 19:44 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5647
Ort: Langenthal
Auch drei volle Fancars sind super.
Hier noch die Pflichtlektüre zum Gegner:
Teamvorschau Bellinzona (ehcfans.ch)

hoch
#439209 - 04/09/2023 21:04 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: Watschi]
Franky Neal Offline
Rookie

Registriert: 13/04/2022
Beiträge: 39
Das sind wohl Kleinbusse, nicht Cars…aber trotzdem Hut ab!

hoch
#439212 - 05/09/2023 08:55 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: Franky Neal]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 2186
Ort: Langenthal
drei volle Kleinbusse ergeben in der Summe einen Car wink

hoch
#439225 - 05/09/2023 18:16 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: Franky Neal]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5647
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Franky Neal
Das sind wohl Kleinbusse, nicht Cars…aber trotzdem Hut ab!

Achso! Kein Problem, dennoch eine tolle Sache! Sonst wäre auch der Preis von 30.- inkl. Freibier wohl kaum möglich gewesen.

hoch
#439335 - 12/09/2023 12:43 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
Achtung: Für kurz-entschlossene. Es hat 3 frei Plätze gegeben. Wer Interesse bitte per PN an mich.
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439584 - 22/09/2023 10:18 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5647
Ort: Langenthal
Morgen also das erste Auswärtsspiel gegen ein auf dem Papier schlagbares Team. Wer gegen Huttwil bis am Schluss hoffen durfte, sollte auch gegen die Tessiner Chancen haben, aber das wird eine komplett andere Partie mit völlig anderer Kulisse. Bellinzona hat in der 1. Runde auswärts gegen die Düdingen Bulls erst in der Verlängerung verloren und daher bereits einen Punkt auf dem Konto. Gegen Seewen gingen sie dann 0:6 unter - mit Aidan Hughes im Tor, dem Bruder von unserem Ex-Keeper Connor Hughes.

Ich muss mich leider wieder mit dem Livestream begnügen, hoffe aber sehr auf die ersten 3 Punkte.

hoch
#439586 - 22/09/2023 13:46 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1489
Ort: Luzern
Ich bin auch guten Mutes. Spielen Sie so wie zuletzt müsste hier etwas drin liegen. Hoffe die Spieler denken auch so und macht sie nicht zu übermütig. Glaube aber schon das unser Trainer die jungs richtig darauf einstellt.
Hopp SCL
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#439589 - 22/09/2023 17:38 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5647
Ort: Langenthal
Ausserdem gibt es morgen (vielleicht) ein Wiedersehen mit Mauro Juri, der von 2005 bis 2009 in gelbblau für Langenthal gespielt hat.

hoch
#439600 - 23/09/2023 21:42 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Boy George Offline
Profi

Registriert: 22/02/2002
Beiträge: 526
Ort: 3400 Burgdorf
Der SCL schlägt sich heute in Bellinzona wahrscheinlich gleich wieder selber. Einfach zuviele Strafen und der Druck auf die Kiste fehlt. Es bleibt ja noch ein drittel… hopp SCL!
_________________________
Einmal ein Langenthaler, immer ein Langenthaler!!!

hoch
#439634 - 24/09/2023 22:25 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
Superkelly 81 Offline

Mitglied

Registriert: 09/09/2010
Beiträge: 228
Ort: Oberaargau
Also zunächst einmal ich war in Bellinzona, die Ankunft in Bellinzona, war auf seiten Tessiner Polizei eine bodenlose Frechheit, wir durften erst vors Stadion fahren als die 10!!! Chaux de Fonds-Fans, wo unsere Spieler, verbal angepöbelt haben, weg waren durften wir zum Stadion fahren, obwohl es noch 2 bis 3 Gegnerische Fans hatte.
Zum Spiel Schiedsrichterleistung unterirdisch, klare Fouls der Tessiner wurden nicht gepfiffen, zwischen Minute 33:21 bis 38:10 hat unser SCL durchgehend mit 3 gegen 5 in Unterzahl gespielt, in dieser Phase war verlass auf unseren Goalie Collin Stauffacher, aber auch davor war er ein sicherer rückhalt, aber auch das ganze Team hat fantastisch zusammen gearbeitet, Jungs ich bin mega stolz auf euch.
Aber was ein Vorstandsmitglied nach dem Spiel gesagt hat, geht meiner Meinung nach gar nicht, " Wir haben heute glück gehabt" , klar hatten wir Glück aber wir hatten in den vorangegangenen Spielen auch nicht immer Glück, mit Pfosten oder Lattenschüssen, das Glück auf unserer seite, denken kann mans aber als Vorstandsmitglied sagen, sollte man nicht.

hoch
#439637 - 24/09/2023 22:47 Re: Bellinzona 23.09.23 [Re: gismo]
edelweiss0 Offline


Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 5014
Ort: Stehrampe
Also falls du mich meinst (keine Ahnung wer du sonst damit gemeint haben könntest): Ich mag mich nicht erinnern diesen Satz genau so gesagt zu haben und falls doch, darf man mir dies dann auch direkt sagen. Und nur weil ich im Vorstand des Vereins bin, heisst dies noch lange nicht, dass ich meine Meinung in persönlichen (!!) Gesprächen nicht auch äussern darf (du sagst ja selber, dass wir Glück hatten). Und ob es stattdessen geht, den Schiri nach (fragwürdigen oder/und auch diskussionswürdigen) Strafen minutenlang mit div. Kraftausdrücken vollzutexten sei dahingestellt, dies muss schlussendlich jeder selber wissen.

Nun zum Spiel: Die Mannschaft bemüht sich enorm, dies sieht und spürt man jede Minute. Oft hat das Glück in den ersten zwei Dritteln gefehlt, sei es im Abschluss oder auch im Passspiel. Immer war noch ein Stock oder ein Körper eines GDT Spielers im Weg. Die lange 3 gg. 5 Unterzahl hat man relativ souverän überstanden. Und es zeugt von enormem Teamspirit und Teamgeist, dass man schlussendlich die 3 Punkte aus dem Tessin entführen konnte. Und wie oben erwähnt gehörte dazu halt auch etwas Glück, aber das ist an sich auch nicht tragisch. Dies hat im letzten Drittel gegen Huttwil in der Schlussphase dafür auch etwas gefehlt, sonst hätte man dort schon die ersten Punkte oder den ersten Punkt in der MHL feiern können.

Ein Schritt nach dem anderen.

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >