Seite 169 von 217 < 1 2 ... 167 168 169 170 171 ... 216 217 >
Optionen
#406514 - 16/07/2019 09:34 Re: Transfer 19/20 [Re: Le mieux †]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 6336
Ort: Zürich
Original geschrieben von: Le mieux
Original geschrieben von: bertaggia2
Es werden ja sicher noch 2 kommen, nach den Aussagen von Hnat betreffend Lapierre und 5. Ausländer.


wie kommt man auf die idee das noch zwei kommen? .. es kommt noch einer .. darum hätte max wohl auch rotieren müssen .. jetzt ist er weg und man braucht keine rotationsspieler mehr .. es sei denn man traut zuri nicht und holt noch einen torhüter .. aber das denke ich nicht


Steh ich auf dem Schlauch?

Chorney
Lajunen
Klasen
(Lapierre)

Hnat hat doch im Interview gesagt, dass wir mit 5 spielen werden.


Bearbeitet von bertaggia2 (16/07/2019 09:36)
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
#406515 - 16/07/2019 09:49 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
bianconero33 Offline

Veteran

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 5191
Er sagte das während der Saison noch einer hinzu stossen könnte. Und er hat kein Stammplatz auf sicher. Darum wollte er gehen.

hoch
#406516 - 16/07/2019 10:25 Re: Transfer 19/20 [Re: bi*AG*nconeri]
ehcbasel1992 Offline
Profi

Registriert: 20/12/2011
Beiträge: 633
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri
Die Ausländerlizenz gilt aber für die Rockets. Man wird wohl kaum eine Lizenz verschwenden für einen B-Ausländer.

Ich denke auch, dass Le Mieux mit seiner Einschätzung Recht behält. Man wird nur mit 4 Ausländern in die neue Saison starten. Später in der Saison wird man dann sicher den Markt prüfen und allenfalls noch einen fünften Ausländer holen.

Finde es auch schade, dass man Lapierre nicht mehr korrekt verabschieden konnte! Aber so ist halt das Business.


Das wäre ja revolutionär. Wieso sind wohl der ZSC, der EVZ und neu auch Ambri noch nicht auf diesen genialen Gedanken gekommen. Wieso sollte man einen Farmteamausländer auch bezahlen und ihm eine Lizenz lösen um ihn bei kurzfristigen Ausfällen einzusetzen, wenn man auch die Möglichkeit hat ihn zu bezahlen und trotzdem lieber mit 3 Ausländern zu spielen.

hoch
#406517 - 16/07/2019 10:36 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 6336
Ort: Zürich
Original geschrieben von: bianconero33
Er sagte das während der Saison noch einer hinzu stossen könnte. Und er hat kein Stammplatz auf sicher. Darum wollte er gehen.



Ok, danke dir. Doch ein Schlauch-Steher. smile
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
#406518 - 16/07/2019 10:41 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
Thoresen. Offline
Profi

Registriert: 04/12/2012
Beiträge: 652
Ich komme aus dem Feiern fast nicht mehr heraus. In meinen Augen eine super Nachricht!

Irgendwie schade wechselt er nicht innerhalb der CH. Mich hätte brennend interessiert, ob er mir als Luganaesi oder Spieler eines gegnerischen Teams mehr auf den Sack geht..

hoch
#406520 - 16/07/2019 11:11 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
g.u.r.a.z. #25 Offline

Veteran

Registriert: 18/01/2011
Beiträge: 2645
Ort: gu-land
Das ist ein herber Verlust, keine Ahnung wie man konkurrenzfähig sein will in der kommenden Saison...tztztztztztztz!

Und wer wird der Nachfolger sein?
_________________________

hoch
#406521 - 16/07/2019 12:18 Re: Transfer 19/20 [Re: ehcbasel1992]
bi*AG*nconeri Offline
Profi

Registriert: 03/10/2012
Beiträge: 1408
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri

Das wäre ja revolutionär. Wieso sind wohl der ZSC, der EVZ und neu auch Ambri noch nicht auf diesen genialen Gedanken gekommen. Wieso sollte man einen Farmteamausländer auch bezahlen und ihm eine Lizenz lösen um ihn bei kurzfristigen Ausfällen einzusetzen, wenn man auch die Möglichkeit hat ihn zu bezahlen und trotzdem lieber mit 3 Ausländern zu spielen.


Lugano stellt einen Ausländer (einen günstigen) exklusiv für die Rockets zur Verfügung. Wurde ja ganz klar von Domi so bestätigt. Dieser läuft nicht für Lugano auf! Warum sollten sie auch? Wir müssen nicht die Rockets in der laufenden Saison schwächen, denn bei denen geht es dieses Jahr um einen möglichen Ligaerhalt. Somit muss man diesen Ausländer auch nicht bei uns dazu rechnen! Verstanden?

Lugano holt noch einen vierten Ausländer als Ersatz für Max. Damit wird es dann erledigt sein.


Bearbeitet von bi*AG*nconeri (16/07/2019 12:20)

hoch
#406522 - 16/07/2019 12:39 Re: Transfer 19/20 [Re: bi*AG*nconeri]
ehcbasel1992 Offline
Profi

Registriert: 20/12/2011
Beiträge: 633
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri

Das wäre ja revolutionär. Wieso sind wohl der ZSC, der EVZ und neu auch Ambri noch nicht auf diesen genialen Gedanken gekommen. Wieso sollte man einen Farmteamausländer auch bezahlen und ihm eine Lizenz lösen um ihn bei kurzfristigen Ausfällen einzusetzen, wenn man auch die Möglichkeit hat ihn zu bezahlen und trotzdem lieber mit 3 Ausländern zu spielen.


Lugano stellt einen Ausländer (einen günstigen) exklusiv für die Rockets zur Verfügung. Wurde ja ganz klar von Domi so bestätigt. Dieser läuft nicht für Lugano auf! Warum sollten sie auch? Wir müssen nicht die Rockets in der laufenden Saison schwächen, denn bei denen geht es dieses Jahr um einen möglichen Ligaerhalt. Somit muss man diesen Ausländer auch nicht bei uns dazu rechnen! Verstanden?

Lugano holt noch einen vierten Ausländer als Ersatz für Max. Damit wird es dann erledigt sein.


Verstanden schon nur Sinn ergibt es keinen. Aber vermutlich liegen die anderen Teams falsch und ihr richtig... Bin nach wie vor überzeugt das dieser Ausländer am Schluss eine Lizenz bei euch hat, wie bei allen anderen auch, aber wir werdens ja sehen.

hoch
#406523 - 16/07/2019 12:45 Re: Transfer 19/20 [Re: lügan]
Le mieux † Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14291
Original geschrieben von: lügan
Original geschrieben von: Le mieux
Original geschrieben von: bertaggia2
Es werden ja sicher noch 2 kommen, nach den Aussagen von Hnat betreffend Lapierre und 5. Ausländer.


btw hut ab von max .. ich meine er hätte in lugano sicher mehr verdienen können als in berlin .. aber er ist profi genug um nicht in lugano auf der "faulen" haut zu liegen .. so ein leader wird man vermissen ..


kann man so oder so sehen. offenbar wollte er eine stammplatz garantie und als er die nicht bekam wollte er nicht mit dem risiko leben das er auf der bank sitzen könnte. würde auch erklären weshalb er letzte saison immer gespielt hat trotz teilweise miserabler leistung. ein richtiger leader hätte den kampf um die 4 plätze angenommen und wäre nicht bei der ersten kleinen hürde gegangen.
klasen beispielsweise hat sich zurück ins team gekämpft und sein schwachpunkt (arbeit nach hinten) verbessert. von ihm z.b hätte ich das nicht erwartet und dachte schon nach den playoffs vorletzte saison das er gehen wird.

ich hoffe trotzdem das man mit 5 ausländern starten wird. wir habens letzte saison gesehen wie oft wir nur mit 3 ausländern gespielt haben weil andauernd einer verletzt war. und dann als 5en noch einen rekonvaleszenten haapela geholt wurde...


ja kann man so sehen ..

ich glaube er hat die lohndifferenz von Lugano ausbezahlt bekommen .. und dieser betrag wird kleiner gewesen sein als dies bei klasen je der fall gewesen wäre .. (spielt da ja auch ne rolle)
_________________________
RIP 18.12.2019
“Wer aus der Geschichte nichts lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen”
in Memory of the great HC Lugano 85-06, you will never come back again.

hoch
#406524 - 16/07/2019 12:51 Re: Transfer 19/20 [Re: ehcbasel1992]
Le mieux † Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14291
Original geschrieben von: ehcbasel1992
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri
Original geschrieben von: bi*AG*nconeri

Das wäre ja revolutionär. Wieso sind wohl der ZSC, der EVZ und neu auch Ambri noch nicht auf diesen genialen Gedanken gekommen. Wieso sollte man einen Farmteamausländer auch bezahlen und ihm eine Lizenz lösen um ihn bei kurzfristigen Ausfällen einzusetzen, wenn man auch die Möglichkeit hat ihn zu bezahlen und trotzdem lieber mit 3 Ausländern zu spielen.


Lugano stellt einen Ausländer (einen günstigen) exklusiv für die Rockets zur Verfügung. Wurde ja ganz klar von Domi so bestätigt. Dieser läuft nicht für Lugano auf! Warum sollten sie auch? Wir müssen nicht die Rockets in der laufenden Saison schwächen, denn bei denen geht es dieses Jahr um einen möglichen Ligaerhalt. Somit muss man diesen Ausländer auch nicht bei uns dazu rechnen! Verstanden?

Lugano holt noch einen vierten Ausländer als Ersatz für Max. Damit wird es dann erledigt sein.


Verstanden schon nur Sinn ergibt es keinen. Aber vermutlich liegen die anderen Teams falsch und ihr richtig... Bin nach wie vor überzeugt das dieser Ausländer am Schluss eine Lizenz bei euch hat, wie bei allen anderen auch, aber wir werdens ja sehen.


klar kann das so kommen .. wenn man einen Ausländer holt der überrascht und in der nlb viel skort kann man den auch mal in der nla testen .. andere Teams haben vielleicht nlb Ausländer lizenziert aber die sind selten wirklich ein ersatz für die nla söldner

ich persönlich würde ausfälle von Ausländern sofern nur kurzfristig lieber mit Junioren kompensieren als mit einem b oder c Ausländer ..
wenn dann einer Monate lang ausfällt sieht die sache natürlich anders aus ..
_________________________
RIP 18.12.2019
“Wer aus der Geschichte nichts lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen”
in Memory of the great HC Lugano 85-06, you will never come back again.

hoch
Seite 169 von 217 < 1 2 ... 167 168 169 170 171 ... 216 217 >