Seite 57 von 61 < 1 2 ... 55 56 57 58 59 60 61 >
Optionen
#219614 - 15/06/2012 12:02 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: c_camichel]
hockeyfanta Offline
Veteran

Registriert: 12/01/2005
Beiträge: 2408
Original geschrieben von: c_camichel

Kloten hat die Meisterschaft verfälscht - DAS ist Fakt.


Warum? Die versprochenen Spielerlöhne wurden letzte Saison auch bezahlt.

hoch
#219616 - 15/06/2012 12:09 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: hockeyfanta]
forza Offline
Veteran

Registriert: 12/04/2002
Beiträge: 3593
Ort: SG
Original geschrieben von: hockeyfanta
Original geschrieben von: c_camichel

Kloten hat die Meisterschaft verfälscht - DAS ist Fakt.


Warum? Die versprochenen Spielerlöhne wurden letzte Saison auch bezahlt.


ausser die quellensteuern für ausländer über 4 jahre, aber das ist ja nebensache...

hoch
#219618 - 15/06/2012 12:11 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: roche]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
Original geschrieben von: roche
deine ausführungen stimmen aber hast du dich schon mal gefragt wiso dies noch alles hängig ist?
wenn dir gekündigt wird und du aber einen guten neuen arbeitgeber schon an der hand hast willst du sicherlich so schnell wie möglich alles auflösen bzw. neu unterschreiben.
ich bleib dabei und bin mir sehr sicher....in kloten wird sich nach der rettung und dem verzicht quasi nichts ändern und es wird weitergehen wie bisher!


soviel ich weiss hat die task-force gesagt sie müssen gehen .. aber um verträge aufzulösen braucht es zwei entscheidungssbefugte also den spieler und jemanden von der alten garde ..

hoch
#219619 - 15/06/2012 12:20 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: forza]
hockeyfanta Offline
Veteran

Registriert: 12/01/2005
Beiträge: 2408
Original geschrieben von: forza
Original geschrieben von: hockeyfanta
Original geschrieben von: c_camichel

Kloten hat die Meisterschaft verfälscht - DAS ist Fakt.


Warum? Die versprochenen Spielerlöhne wurden letzte Saison auch bezahlt.


ausser die quellensteuern für ausländer über 4 jahre, aber das ist ja nebensache...


Praktisch alle Clubs haben noch Quellensteuern zu bezahlen. Auch Kloten muss noch Quellensteuern bezahlen. Aufgrund der Höhe der Steuern von Meisterschaftsverfälschung zu sprechen ist schon etwas weit her geholt.

hoch
#219620 - 15/06/2012 12:28 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: hockeyfanta]
forza Offline
Veteran

Registriert: 12/04/2002
Beiträge: 3593
Ort: SG
Original geschrieben von: hockeyfanta
Original geschrieben von: forza
Original geschrieben von: hockeyfanta
Original geschrieben von: c_camichel

Kloten hat die Meisterschaft verfälscht - DAS ist Fakt.


Warum? Die versprochenen Spielerlöhne wurden letzte Saison auch bezahlt.


ausser die quellensteuern für ausländer über 4 jahre, aber das ist ja nebensache...


Praktisch alle Clubs haben noch Quellensteuern zu bezahlen. Auch Kloten muss noch Quellensteuern bezahlen. Aufgrund der Höhe der Steuern von Meisterschaftsverfälschung zu sprechen ist schon etwas weit her geholt.


vergiss es, sind ja nur ca. 1 million pro jahr, stimmt schon zu den anderen millionen die ihr gebraucht habt und nicht gehabt ist es ein klacks!

klar wurden spieler bezahlt, dass sind die einzigen die sich wehren können indem sie abhauen, aber alle anderen handwerker, ausrüster etc.. haben ausstände die sie nun einfach mal so abschreiben sollen, weil sonst die armen klötis die kurve nicht kriegen..

wieso hat wohl der ausrüster vor wochen die kabine leergeräumt mit allem was noch nicht gebraucht, besser gesagt bezahlt ist ??


hoch
#219621 - 15/06/2012 13:43 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
Chlotener Offline
Profi

Registriert: 13/03/2002
Beiträge: 932
Bis gestern ist noch kein gesuch um steuererlass gestellt worden.
die 5Mio die nicht von Gaydoul bezahlt werden werden momentan wie folgt aufgeteilt
1.5 Mio Spenden Private und Kleine Unternehmen
1.5 Mio Spenden Grossunternehmen
1 Mio Forderungsverzicht.

Momtentan fehlt noch 1 Mio

Aber es schaut so aus das ein grossteil der schulden bezahlt werden

hoch
#219624 - 15/06/2012 15:48 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: roche]
Tiger Fän Offline
Rookie

Registriert: 14/06/2012
Beiträge: 5
Original geschrieben von: roche
liebe fans anderer clubs.......merkt ihr denn nicht was hier abgeht?
wie kann es sein dass noch keiner der scheinbar gekündigten spieler noch nirgends unterschrieben haben?
nein...weil sie das gar nicht wollen.will gaydoul,der machtmensch schlechthin,ein team besitzen das durchschnitt darstellt?
die spieler wollen nicht weg weil sie wissen dass es nach dem verzicht der gläubiger normal weitergehen wird.
man wird dann offiziell verkünden dass lohneinbussen in kauf genommen werden mussten.
ach was...glaubt ihr an den storch oder ans christkindl?
es stinkt doch zum himmel.....ein walser nimmt die superofferte des hcd nicht


Roche ich glaube schon das die Spieler auf den Lohn verzichten,bei Langnau war's ja auch so eine Saison kann man ja mal so durchziehen. Schliesslich geht es um den eigenen ruf als Spieler. Aber die nächste Saison wird man dann sehe was Kloten zahlen kann und sonst sind dann sicher ein paar Spieler weg. Steiner lässt Grüssen. Und mal sehen ob Biber und Blum wirklich nicht wegen dem Geld nach Kloten gegangen sind.

hoch
#219625 - 15/06/2012 15:56 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
SCL-Sigi Offline
Profi

Registriert: 19/05/2006
Beiträge: 796
Ort: Thun
Du weist aber das bei uns jeder Rappen plus in der von dir erwähnet saison dann an die Spieler ging
_________________________
Tigers til we die

hoch
#219626 - 15/06/2012 16:24 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: SCL-Sigi]
Tiger Fän Offline
Rookie

Registriert: 14/06/2012
Beiträge: 5
Original geschrieben von: SCL-Sigi
Du weist aber das bei uns jeder Rappen plus in der von dir erwähnet saison dann an die Spieler ging


Ja sicher weiss ich das aber keiner konnte ja mit einer solche Saison rechnen. Und ich fand das ja auch toll so haben die kleinen Spieler die keine andere wahl haten als zu akzeptieren ja auch was zur&#363;ck bekommen

hoch
#219627 - 15/06/2012 16:29 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
Tiger Fän Offline
Rookie

Registriert: 14/06/2012
Beiträge: 5
Alls Langnau Fan habe ich natürlich alles mit grossem Interesse verfolgt was so in Kloten abgegangen ist, da auch unser Club vor kurzem in der gleichen Lage war. und doch darf man es nicht ganz vergleichen . Ich mach es jedem Kloten Fan gönnen das sie nicht absteigen müssen finde es aber gleichzeitig nicht Recht den jeder kleinere Club hätte runder müssen.
Es haben sich schon ein paar im Forum gefragt wie so Kloten jetzt ein Hass Club wäre . Ich glaube das liegt daran das Kloten seine Hockey sehle verkauft hat den Kloten hatte ob wohl sie bei den grossen oben spielten immer die Simpati der Hockey Schweiz und der kleineren Vereinen. Und jetzt ist halt rausgekommen das auch Kloten bei der Preistreiberei der Löhne mitgemacht haben. Und dies ist ja auch der Grund warum die kleinen jedes Jahr aufs neue ums überleben kämpfen müssen. Dan ist auch noch das das Kloten auf dem rücken der kleinen und der Steuerzahler saniert werden soll. Wen Mister G hin stehen würde und die ganze schuld oder wenigstens noch die Steuerschuld übernehmen würde wäre das was anderes. Aber egal wir werden ja sehen wie es rauskommt Kloten wird auf jedenfall nicht mehr das Kloten sein was es mal war. Und ich hoffe sie bringen ihre Finanzen in Ordnung den ich glaube ein zweites mal werden sie nicht mehr so viel glück haben. Aber eben ob das glück ist oder nicht Bern konnte sich seinerzeit auch auf ähnliche weisse retten und ist jetzt das best geführte und erfolgreichste Hockey unternehmen und doch hat mir schon mancher Fan gesagt es wäre nicht mehr so wie in alten zeiten.

hoch
Seite 57 von 61 < 1 2 ... 55 56 57 58 59 60 61 >