Seite 4 von 26 < 1 2 3 4 5 6 ... 25 26 >
Optionen
#209488 - 27/02/2012 15:22 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Mike21]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 2113
Original geschrieben von: Mike21
Finde es herrlich, wie der SCB schon von vornherein abgeschrieben wird. Vor der Saison sprach fast jeder vom Meisterschaftsfavoriten Nr. 1 aus Bern, und nun soll plötzlich schon im Viertelfinale Schluss sein. Wohl kaum!

Zug - Biel 4:0
Davos - ZSC 4:3
Fribourg - Lugano 2:4
Kloten - Bern 1:4

Zug - Lugano 4:2
Davos - Bern 2:4

Zug-Bern 2:4 grin

Argumente für den Playoff-Erfolg:
- Optimale Mischung aus Erfahrung und frischem Blut
- Ausgeglichenheit innerhalb der Mannschaft
- Riesige Motivation zur Wiedergutmachung für miese Quali (v.a. Plüss, Rüthemann)
- Aussenseiterbonus
- Das Glück des Tüchtigen, welches in der Quali fast immer fehlte
- 6 top motivierte Kanadier


Fast jeder sprach vom SCB als Meisterschaftsfavoriten? Wohl kaum...natürlich sind sie ein Titelanwärter, und es wäre nicht gleich die Sensation, wenn es jetzt Bern macht, aber es gab bereits vor der Saison heissere Anwärter darauf, und das ist auch jetzt der Fall.
_________________________
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Dass die Ambriden, zumindest jene die sich auf diesem Forum tummeln, das Gefühl haben, ihre B-Moskitos würden mit einem Arm auf dem Rücken den Stanley Cup gewinnen, ist allerdings nichts neues.

hoch
#209489 - 27/02/2012 15:22 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
zumumbumba Offline
Profi

Registriert: 18/11/2002
Beiträge: 654
@Mike21

Aussenseiterbonus ;-) , glaubst du ja nicht wirklich, dass Bern von den anderen Teams als Aussenseiter gesehen wird....

Ausgenommen von Zug wird kein Team seinen Gegner unterschätzen. Zu ausgeglichen war diese Saison.

hoch
#209491 - 27/02/2012 15:40 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Reini Offline
Profi

Registriert: 08/04/2003
Beiträge: 1318
Ort: Wichtrach
Zug - Biel
Der 1. gegen den 8. ist eigentlich eine klare Sache. In den letzten Jahren, hat es aber doch die eine oder andere Überraschung gegen und der Qualisieger scheiterte in der Startrunde. Dennoch dürfte es für die Bieler schwer werden gegen den EVZ. Sie haben zwar mit Berra den wohl besten Goalie der Saison zwischen den Pfosten und auch ansonsten eine ganz gute Defensive. Offensiv können Sie aber den Zugern in keinster Weise das Wasser reichen. Wenn Markkanen nicht alzusehr patzt, dürfte es für die Bieler nicht mehr als zu zwei Siegen reichen.
Tipp: 4:1 Zug

Davos - ZSC Lions
In der Quali hatte der Zett seine liebe Mühe mit dem HCD und konnte nur einen winzigen Punkt holen. Keine guten Voraussetzungen also für die Zürcher, die seit 4 Jahren keine Playoffserie mehr gewinnen konnten. Die Davoser hingegen sind eine ausgesprochene Playoffmannschaft wie sie in den letzten 10 Jahren mehrmals eindrücklich unter Beweis stellten. Sie haben zwar etwas mit Verletzungssorgen zu kämpfen, die wichtigsten Spieler sind aber eigentlich alle mitdabei. Und ansonsten ist AdC immer wieder für Überraschungen bereit, was den Einsatz von Junioren in den Playoffs betrifft.
Tipp 4:1 Davos

Fribourg - Lugano
In dieser Serie traue ich dem Aussenseiter am ehesten eine Überraschung zu. Fribourg spielte zwar diese Saison sehr konstant und ohne grosse Durchhänger, ganz im Gegensatz zu den Luganesi, aber zuletzt waren sie nicht mehr ganz so stark wie in der ersten Qualihälfte und hier könnte die Chance liegen für Lugano. Das nötige Spielermaterial hätten sie auf jeden Fall um ins Halbfinale vorzustossen. Allerdings müsste das Team endlich zu einer Einheit zusammenschweissen. Gelingt dies nicht, dürfte Gottéron zum ersten Playoffsieg gegen die Tessiner kommen.
Tipp: 4:3 Fribourg

Kloten - Bern
In der momentanen Verfassung gebe ich dem SCB relativ wenig Kredit für die bevorstehenden Playoffs. Zu lustlos waren die Auftritte in letzter Zeit. Die Flyers waren zwar seit dem Spengler Cup auch nicht mehr gross im Schuss, hatten aber auch lange mit der Verletzungshexe zu kämpfen. In den letzten Spiele zeigten sie sich aber wieder stärker und hievten sich noch auf Rang 4. Wenn sie die momentane Form halten oder sogar steigern können und der SCB seinerseits keine Reaktion auf die letzten Spiele zeigen kann, wird die Serie zugunsten der Klotener entschieden.
Tipp: 4:2 Kloten

hoch
#209492 - 27/02/2012 15:50 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
ZueriSide Offline
Rookie

Registriert: 24/02/2008
Beiträge: 30
Zug - Biel 4:0
Die Klarste aller Serien. Glück für Zug, denn ich denke Genf hätte die schlotternden Beine der Zuger (Es zählt nur den Meistertitel) ausnützen können. Dennoch: Biel hat sich die Chance auf eine Sensation verdient!

Davos - ZSC 2:4 oder 4:3
Es wird so laufen wie immer gegen Davos. Das erste Break schafft der Z, danach steigert sich Davos von Spiel zu Spiel und es kommt zur Entscheidung in Spiel Nummer 6. 2007 gewann Davos die 6. Partie und wurde Meister, 2008 dasselbe beim Z. Wir (ZSC) beide Male 3:1 in Front.

Fribourg - Lugano 2:4
Die Luganesi überraschen im 1. Spiel und bringen das Break über die Runden.

Kloten - Bern 1:4
Selbst wenn eine verhältnismässig schwache Saison der Mutzen, werden sie in den Playoffs Verpasstes nachholen. Für mich trotz der zuletzt unkonstanten Leistungen Geheimfavorit auf den Titel.

Fazit: 7 von den 8 PO-Teilnehmer haben das Potential, mit dem nötigen Glück den Titel zu holen. Ich erwarte daher die besten Playoffs alles Zeiten (Klaus Zaugg in Ehren)!

hoch
#209497 - 27/02/2012 16:05 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Mike21]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5693
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: Mike21
Vor der Saison sprach fast jeder vom Meisterschaftsfavoriten Nr. 1 aus Bern

Vielleicht hättest du auch mal mit Leuten ausserhalb der Postfinance-Stehrampe sprechen sollen.
_________________________
Original geschrieben von: Finntroll
Mich erstaunt nichts mehr in diesem Forum

hoch
#209544 - 27/02/2012 21:43 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Rugenbräutrinker]
jever Offline
Veteran

Registriert: 29/03/2004
Beiträge: 5889
Ort: Zürich
Zug - Biel 4:0
Davos - ZSC 2:4
Fribourg - Lugano 4:1
Kloten - SCB 2:4

Genf - Lakers 4:1
Langnau - Ambri 3:4
_________________________
Weltmeister 2009 und Europameister 2009

hoch
#209583 - 28/02/2012 07:58 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10789
Ich will noch einmal kurz die Begründungen abgeben:

Zug - Biel 2:4
Auf dem Papier die klarste Serie der Playoffs. Das denken sich wohl auch die Zuger... Das ist bereits das erste Problem, die Überheblichkeit. Zudem sind die Leistungsträger wohl nicht mehr so frisch. Wenn es hitzig zu und hergeht könnten einige Kandidaten die Nerven verlieren (Chiesa, Helbling, Holden, Rüfenacht, Markkanen). Auf jeder Position sind sie besser besetzt, bis auf die wichtigste, der Torhüter. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass der EVZ mit einer beherzten Defensivleistung zu knacken ist, was Ambrì kann, traue ich dem EHCB auch zu (und hoffe, dass sie es schaffen!). Biel wird überraschend weiterkommen.

Davos - ZSC 4:1
Das wird relativ klar, die Zürcher sind einfach zu unkonstant. Der HCD hat zwar viele wichtige Spieler, die verletzt sind, aber das System AdC reicht ganz sicher für die Zürcher. Ob es zur Titelverteidigung reicht, ist schwierig zu beurteilen. Ich hoffe es, da sie in meinen Augen das kleinste Übel wären.

Fribourg - Lugano 2:4
Das gibt bestimmt eine tolle Serie. Spielerisch wohl die beste. Lugano wird sich dank dem tollen Powerplay durchsetzen. Für mich der Geheimfavorit auf den Titel.

Kloten - SCB 4:3
Wohl die ausgeglichenste Serie. Kann auf beide Seiten kippen. Ich hoffe, dass sich die Klotener durchsetzen werden. Am meisten würde ich es Huras gönnen. wink

Genf - Lakers 4:0
Klare Sache. Ausser Servette kann die Enttäuschung über das knappe Verpassen der Playoffs nicht verkraften, sehe ich keine Chance für Rappi.

Langnau - Ambri 2:4
Gibt ein ganz heisser Tanz. Ich glaube, dass Ambrì sich durchsetzen wird. Perrault wird bestimmt hochmotiviert sein und wird eine ganz wichtige Rolle in dieser Serie spielen. Duca ist wieder langsam in Form und Inti ist eh unser Gott. Zudem mit Noreau den besten Ausländer. Im Tor haben wir auch eher den Vorteil auf unserer Seite.... Schaefer > Esche.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#209610 - 28/02/2012 10:45 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4620
Ort: Kerzers, FR
Zug - Biel 4:1

Davos - ZSC 4:3

Fribourg - Lugano 4:2

Kloten - Bern 3:4

Genf - Rappi 4:0

Langnau - Ambri 3:4

hoch
#209618 - 28/02/2012 10:58 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Forza_Biancoblu]
seelaender Offline
Profi

Registriert: 28/03/2008
Beiträge: 874
Ort: biel
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Ich will noch einmal kurz die Begründungen abgeben:

Zug - Biel 2:4
Auf dem Papier die klarste Serie der Playoffs. Das denken sich wohl auch die Zuger... Das ist bereits das erste Problem, die Überheblichkeit. Zudem sind die Leistungsträger wohl nicht mehr so frisch. Wenn es hitzig zu und hergeht könnten einige Kandidaten die Nerven verlieren (Chiesa, Helbling, Holden, Rüfenacht, Markkanen). Auf jeder Position sind sie besser besetzt, bis auf die wichtigste, der Torhüter. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass der EVZ mit einer beherzten Defensivleistung zu knacken ist, was Ambrì kann, traue ich dem EHCB auch zu (und hoffe, dass sie es schaffen!). Biel wird überraschend weiterkommen.





Langnau - Ambri 2:4
Gibt ein ganz heisser Tanz. Ich glaube, dass Ambrì sich durchsetzen wird. Perrault wird bestimmt hochmotiviert sein und wird eine ganz wichtige Rolle in dieser Serie spielen. Duca ist wieder langsam in Form und Inti ist eh unser Gott. Zudem mit Noreau den besten Ausländer. Im Tor haben wir auch eher den Vorteil auf unserer Seite.... Schaefer > Esche.



zu zug-biel
wäre ia affengeil
zu scl-ambri
meine unterstützung habt ihr


forza ambri


Bearbeitet von seelaender (28/02/2012 11:00)
_________________________
Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier"

hoch
#209623 - 28/02/2012 11:21 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Gretzky1967 Offline
Rookie

Registriert: 28/02/2012
Beiträge: 1
Nun wenn man sich so täuscht wie gewisse Hockeyfans Reporter, sprich Urs Berger cry dann kann Biel auch gewinnen grin

http://www.hockeyfans.ch/hintergrund/artikel/153

Und wer lernt Biel Demut ? Ich würde mal sagen, Herr Berger, zuerst sollten Sie Demut lernen sleep

Mein Tipp

Zug - Biel 4:2 (trotz allem crazy)
Davos - ZSC 4:2
Fribourg - Lugano 3:4
Kloten - Bern 4:2


hoch
Seite 4 von 26 < 1 2 3 4 5 6 ... 25 26 >