Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 27 von 27 < 1 2 ... 25 26 27
Optionen
#199873 - 18/12/2011 18:29 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: kappa]
kloschüssel Offline
Mitglied

Registriert: 28/12/2005
Beiträge: 440
Ort: Chur Rigahaus
Corvi/Schneller/Lüdi einsetzen, ja – aber dann, wenn es wirklich nötig ist (gegen Ende des Spiels, bei knappem Rückstand, ...). Ansonsten besteht der EHC aus genau einer Sturmlinie, die überhaupt etwas auf die Beine stellt. Der Rest ist sagen wir mal arg limitiert - oder wie Corvi ganz schön egozentrisch.

Und zum Beitrag weiter oben: Vor John gehört sicher Peer zum EHC. Bei allem Respekt: Wir brauchen Stürmer. Dani hat mich gestern in alten Zeiten schwelgen lassen. Derselbe Stil, wie man es gekannt hat. Eine Wucht in der ersten Liga: Mein Gott, der stand 50 Minuten auf dem Feld und setzte gar im Timeout die Akzente.

Leider steht Dani in der Schuld vom grossen Pikes-Guru, aber wer weiss. Man hat gespürt, dass er sich noch immer wohl fühlt im Hallenstadion. Apropos: Selbstverständlich zelebriert er den 4:3-Siegtreffer, der seinem Team drei – oder sechs – Punkte bringt. Manche haben schon komische Vorstellungen …
_________________________
�Es ist ganz leicht, sich das Rauchen abzugewöhnen: ich habe es schon hundert Mal geschafft.� (Mark Twain)

hoch
#199910 - 18/12/2011 22:01 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
echo Offline
Profi

Registriert: 07/01/2007
Beiträge: 983
Ist natürlich eine sehr ärgerliche Niederlage und das wir ohne System spielen ist nicht erst seit diesem Spiel offensichtlich. Die Resultate haben da so einiges Überdeckt, aber nun muss einfach mehr vom Trainer kommen oder das "Experiment unerfahrener Juniorentrainer" muss man als gescheitert erklärt werden.


Wenn man das Restprogramm aber anschaut hat Chur es immer noch in eigener Hand. Frauenfeld muss man jetzt einfach putzen, danach kommt Winterthur, wo man verlieren darf und danach nur noch Mannschaften die klar hinter uns klassiert sind. Alles in allem also machbar und für den Trainer die Chance die Kritiker lügen strafen zu lassen.
_________________________
Wir waren vor euch da und werden auch nach euch noch da sein!




hoch
#199945 - 19/12/2011 12:26 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: echo]
Highlander Offline
Profi

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1399
Ort: Hinter den 7 Bergen
Original geschrieben von: echo

Wenn man das Restprogramm aber anschaut hat Chur es immer noch in eigener Hand. Frauenfeld muss man jetzt einfach putzen, danach kommt Winterthur, wo man verlieren darf und danach nur noch Mannschaften die klar hinter uns klassiert sind. Alles in allem also machbar und für den Trainer die Chance die Kritiker lügen strafen zu lassen.

Genau so isses. Frauenfeld wird im Übrigen unser härtester Konkurrent um den Masterroundplatz sein, da ich davon ausgehe, dass die Pikes weiter nach oben kommen und Ceresio und Ciasso im Normalfall hinter uns bleiben werden (dies auch, wenn man das Restprogramm anschaut).
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#200203 - 21/12/2011 07:39 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
NOOSE Offline
Mitglied

Registriert: 10/10/2001
Beiträge: 366
Ort: Chur
So, heute abend müssen 3 Punkte her. Die Mannschaft muss heute ihr "Arosa"-Gesicht zeigen und einen klaren Sieg einfahren. Mein Nervenkostüm wird dankbar sein!

Ich hoffe, dass Powerplay, Angfriffsauslösung und Abschlüsse trainiert wurden. Wenns damit besser läuft, klappts auch mit den Toren.


PS: Nicht, dass der Neue seinen Job nicht gut machen würde, aber was ist eigentlich mit unserem "alten" Speaker?
_________________________
HOPP KHUR !!!

hoch
#200212 - 21/12/2011 08:59 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: NOOSE]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3604
Ort: Chur
siege und niederlagen können immer passieren. es muss aber einfach wieder eine mannschaft aufs eis die leidenschaft an den tag legt. das arosa gesicht kommt so von ganz alleine. wäre wirklich schade, wenn wir uns selbst die gute ausgangslage verspielen würden.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#200330 - 21/12/2011 17:02 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: NOOSE]
Highlander Offline
Profi

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1399
Ort: Hinter den 7 Bergen
Original geschrieben von: NOOSE

PS: Nicht, dass der Neue seinen Job nicht gut machen würde, aber was ist eigentlich mit unserem "alten" Speaker?

Oh ja, den vermisse ich auch.

Und natürlich, der Sieg gegen Frauenfeld IST EIN MUSS, wollen wir in die Top 6.
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#200395 - 22/12/2011 09:14 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3604
Ort: Chur
das war ja wirklich grauenhaft. mit 5 guten minuten noch wenigstens einen punkt gerettet. zum glück kommt jetzt eine kleine pause. es wir der mannschaft gut tun.

so sehr der davoser an der bande (zurecht) in die kritik kommt. gestern hat er meiner meinung gut reagiert. z.b. hat er agha zum ersten mal über ein ganzes spiel fast "freiwillig" gebracht. zum anderen hat er lieber die beiden besten kämpfer f.bruderer und roner durchspielen lassen und dafür auf rothen/hauser verzichtet. rechne ich ihm hoch an! war das erste erkennbare zeichen das ich diese saison von der bank vernommen habe...
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#200447 - 22/12/2011 12:41 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Junge von ganz vorne]
Highlander Offline
Profi

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1399
Ort: Hinter den 7 Bergen
Rothen hat - irrtum vorbehalten - ab dem katastrophalen Fehlpass im ersten Drittel nicht gespielt.

Mir sind da gestern aber (wieder) einige Sachen aufgefallen:
- da spielt Chur für gut eine halbe Minute 5:3, und wen bringt Pargätzi? Den nominell schwächsten Block (Bruderer und co.)
- die Wechsel, oh die Wechsel. Zum einen viel zu häufig (und kommt mir bitte nicht mit hohem Rythmus, das ist in der ersten Liga Schwachsinn), zum anderen auch die Zeitpunkte. Kein Angriff konnte ordentlich fortgeführt werden, da immer gewechselt werden musste.
- Powerplay war mal wieder übelst
- Spielte Yves Koch gestern tatsächlich Stümer?? Hmmm....
- War der Torschütze des 1:1 nicht Agha? Ich könnte fast drauf wetten....
- zum Schluss noch was positives: der Florian Kindschi wird besser und besser. Hut ab.

Generell gilt: das wird im 2012 ein hartes Stück Arbeit
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
Seite 27 von 27 < 1 2 ... 25 26 27

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi