Forum EHC Seewen Powered by www.seewenatics.ch.vu

ACHTUNG: Die Seewenatics übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Wir behalten uns aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!
Seite 7 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7
Optionen
#174125 - 18/03/2011 11:55 Re: Playoffs 2011 [Re: Tumasch]
vneu87 Offline

Profi

Registriert: 07/06/2003
Beiträge: 1168
Ort: Seewen, CH
Corvi ist auch ein Ausnahmetalent, und du kannst einen 18-jährigen Stürmer nicht mit einem 18-jährigen Verteidiger vergleichen! Und vorallem hat Raphi Brücker nicht die ganze Saison in der 1. Mannschaft mitgespielt und wurde jetzt sozusagen ins kalte Wasser geworfen. Aber er hat seine Sache gut gemacht.

Wegen den 3 Linien: Ihr habt drei starke Linien, wir hatten gestern nur 2 gute Linien, der 3. Linie fehlt die Erfahrung und etwas an Klasse. Und das merkt man dann in den Einsätzen dieses Blocks und vorallem daran, dass die zwei besseren Reihen mehr forciert werden.

Ich hoffe, dass Schättin nicht auch noch ausfällt. In der Verteidigung haben wir langsam aber sicher ein Problem...
_________________________
EHC Seewen, suscht nüd!!

hoch
#174131 - 18/03/2011 12:20 Re: Playoffs 2011 [Re: vneu87]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3624
Ort: Chur
"18-jährigen Stürmer nicht mit einem 18-jährigen Verteidiger vergleichen!"

dann ersetz corvi durch agha...:-)
der ist auch 18 und verteidiger. spielte sowohl box wie auch powerplay. chur hat generell eine recht junge mannschaft.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#174139 - 18/03/2011 12:44 Re: Playoffs 2011 [Re: Junge von ganz vorne]
Ravil Offline
Profi

Registriert: 06/04/2005
Beiträge: 695
Ort: Trimmis

Ich findem Chur hat verdient 6:1 gewonnen. Hätten wir am Anfang die 2,3 ersklassigen Chancen genutzt, wäre das Resultat noch höher ausgefallen. Was mir sehr gefallen hat, war die Payoffintensität. kernige Checks, Emotionen etc. Es sollte nur nicht ins grobfahrlässig ausarten.

Zu Seewen: Haben eine zeitlang gut mitgehalten und das Spiel der Churer aufsässig gestört. Allerdings sehe ich das ähnlich wie Kloschüssel. Seewen muss sich was einfallen lassen sonst ist die Sache so gut wie gelaufen. Negativ empfand ich die teilweise unsauberen Fouls und Stockschläge einiger Seewen-Akteure. Dumm nur, dass sich unsere Mannschaft dadurch zu Racheaktionen hat provozieren lassen.

Zum Schluss wünsche ich mir 2 fähige Schiedsrichter für die weitern Spiele, die auch mal konsequent eine Linie durchziehen. Gestern wars stellenweise haarsträubend.


hoch
#174204 - 18/03/2011 17:20 Re: Playoffs 2011 [Re: Ravil]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Bei Seewen fehlten gestern mit Baggenstos, Poletti, Zurkirchen, Oggier und Suter 5 Spieler der 1. Mannschaft! Dazu war noch Lussmann (2. Mannschaft) abwesend. Und während dem Spiel kamen noch Schättin (verletzt) und J. Brücker (Matchstrafe) dazu. Diese Absenzen wurden mit einem unerfahreren Junior und einem Spieler der 2. Mannschft (3. Liga) "ausgeglichen".

Anders als ihr Churer behaupte ich, mit dem kompletten Kader von Seewen hätten wir reale Chancen auf den Sieg gehabt!! Chur war zwar stark und besser als wir, aber nicht unbezwingbar!

Morgen im Zingel sollten doch wieder einige Spieler mehr dabei sein bei Seewen und dann sieht das Spiel schon ganz anderst aus. Und ich denke wir können die Qualität von Seewen besser einschätzen als ihr und darum wissen wir, wie wichtig einige abwesende Spieler für uns sind.

Schlussendlich wird Chur den Aufstieg schaffen, aber ein 2. Heimspiel für Seewen sollte möglich sein! Wir glauben daran und wenn unsere Spieler dies auch tun, dann könnte es morgen sehr interessant werden im Zingel! cool
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#174876 - 22/03/2011 23:58 Re: Playoffs 2011 [Re: Ulrich]
Ravil Offline
Profi

Registriert: 06/04/2005
Beiträge: 695
Ort: Trimmis
Kompliment an die im Hallenstadion anwesenden Seewen-Fans. Nicht nur, dass ihr die etlichen Kilometer auf euch genommen habt. Die Geste am Schluss war weltklasse. Nächste saison seit ihr am Zug. Könnt ihr euer Team halten, wird euch so schnell keiner am Aufstieg hindern.

Ich sage Danke für einen NLA-würdigen Hockeyabend, nicht zuletzt dank eurer Hilfe. Nochmals ein grosses Danke aus Chur. Ihr seit SPITZE!!!

hoch
#174878 - 23/03/2011 00:06 Re: Playoffs 2011 [Re: Ravil]
kloschüssel Offline
Mitglied

Registriert: 28/12/2005
Beiträge: 442
Ort: Chur Rigahaus
Wenn das so weiter geht, kann ich mich aus den foren zurückziehen. ravil nimmt mir – wie gerade in unserem forum – die worte aus dem mund.

war echt toll mitanzusehen, wie ihr euch offen mit uns mitgefreut habt. dafür nur anerkennende worte, chapeau, feine geste!

dann wiederhole ich mich – oder ravil? – halt: nächstes jahr seid ihr an der reihe und merci nomol.
_________________________
�Es ist ganz leicht, sich das Rauchen abzugewöhnen: ich habe es schon hundert Mal geschafft.� (Mark Twain)

hoch
#174887 - 23/03/2011 01:41 Re: Playoffs 2011 [Re: kloschüssel]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Ich kann nur sagen: DANKE KHUR!! Einfach Hammer euer "Danke Seewen danke" auf dem Eis! Solche Gesten gibt es sehr selten von den gegnerischen Fans!

Khur hat den Aufstieg wirklich verdient! Sie waren über alle 3 Spiele klar die bessere Mannschaft. Seewen versuchte alles um noch ein 4. Spiel zu bekommen. Aber im 3. Drittel fehlte dann die Kraft und Chur zeigte dass sie ein sehr starkes Kader haben und konnten nochmals eine Stufe höher schalten. Nach dem 3:3 war klar dass ihr gewinnen würdet. Darum herzliche Gratulation nach Khur!!

Unser Spruchband für euch war für mich eine Frage des Respekts! Wir haben in Chur viele Freunde gefunden, hatten tolle Spiele gegen/mit euch. Und ihr seit verdient der Sieger.
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#174901 - 23/03/2011 07:41 Re: Playoffs 2011 [Re: Ulrich]
NOOSE Offline
Mitglied

Registriert: 10/10/2001
Beiträge: 370
Ort: Chur
sehr sympathischer auftritt von euch in khur, kann mich da meinen vorrednern nur anschliessen ! vielen dank für euren besuch und man sieht sich hoffentlich übernächste saison wieder! ihr packt das!
_________________________
HOPP KHUR !!!

hoch
#174916 - 23/03/2011 08:43 Re: Playoffs 2011 [Re: Ulrich]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
So unterschiedlich die Möglichkeiten beider Clubs sind so ist es wichtig zu vermerken, dass die beiden Gruppensieger das Finle bestritten. Chur ist seiner Favoriten-Rolle gerecht geworden. Herzliche Gratulation zum wohl langersehnten Aufstieg.

Es muss aber auch dem Verein EHC Seewen ein grosses Lob und Anerkennung ausgesprochen werden. Die meisten Spieler kommen aus der eigenen Nachwuchsabteilung und wenn nötig werden durch Spieler aus der 2. Mannschaft (3.Liga) ergänzt. Seit Jahren ist man an der 2.Liga Spitze dabei, mit kürzeren Zeitspannen auch in der 1.Liga, und dies ist nur durch eine gesunde Vereinspolitik und Investition in den eigenen Nachwuchs möglich und in der Region wegweisend.

Gratulation und Dank an die Spieler/Staff der 1. Mannschaft und die Vereinsführung. HOPP SEEBÄ!

hoch
#174919 - 23/03/2011 08:48 Re: Playoffs 2011 [Re: Robsen]
Richter #38 Offline
Veteran

Registriert: 28/09/2004
Beiträge: 4855
Ort: Steinhausen
Tolle Saison von Seewen, leider war Chur wie zu erwarten eine Nummer zu gross. Schön für Chur, sie gehören in die NLB oder allerschlechtestens in die 1. Liga!!!

Schade, gestern war es knapp! Seewen hat wie ich hörte gut gekämpft und sogar noch 1:3 geführt. Ein weiteres Heimspiel im Zinggel wäre zu schön gewesen. So endete gestern die Saison gleichzeitig mit meinem EVZ!
_________________________
www.adler-mannheim.de

hoch
Seite 7 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7

Moderator:  Martin, vneu87