87. Spengler Cup 2013

26. bis 31. Dezember - Davos

BACKGROUND

Unbezwungenes Servette begeistert alle

Dienstag, 31. Dezember 2013 - Von Leroy Ryser

Genf-Servette hat alle überrascht: Nachdem sie das russische Team ZSKA Moskau in der Gruppenphase schlugen, besiegten sie die Kanadier im Halbfinal und gewannen ein zweites Mal gegen die Russen im Final.…

Trotz Niederlage positives Résumé

Dienstag, 31. Dezember 2013 - Von Leroy Ryser

Trotz der Halbfinalniederlage kann der HC Davos auf einen guten Spengler Cup zurückblicken. Enzo Corvi, einer der Three-Stars des HCD, ist überzeugt, dass das Turnier für die Meisterschaft Schwung…

Gruppe CATTINI

  • HC Vitkovice Steel (CZE)
  • HC Davos
  • Team Canada

Gruppe TORRIANI

  • Rochester Americans (AHL)
  • ZSKA Moskau (RUS)
  • Genève-Servette HC

Gruppenphase

Do - 26. Dez.15:00TDavosServetteRochester5:0 (1:0 1:0 3:0)
20:15CDavosTeam CanadaVitkovice5:4 (2:2 1:2 2:0)
Fr - 27. Dez.15:00TDavosZSKA MoskauRochester4:3 (1:1 1:1 2:1)
20:15CDavosDavosVitkovice5:1 (2:0 2:0 1:1)
Sa - 28. Dez.15:00TDavosServetteZSKA Moskau4:3 (1:1 1:2 1:0) n.V.
20:15CDavosTeam CanadaDavos2:3 (0:0 0:2 2:1)

Viertelfinal

So - 29. Dez.15:00DavosZSKA MoskauVitkovice3:2 (0:0 2:2 0:0) n.V.
20:15DavosTeam CanadaRochester6:3 (3:0 1:3 2:0)

Halbfinal

Mo - 30. Dez.15:00DavosDavosZSKA Moskau4:5 (2:1 1:3 1:0) n.P.
20:15DavosServetteTeam Canada6:5 (2:0 2:2 2:1)

FINAL

Di - 31. Dez.12:00DavosZSKA MoskauServette3:5 (0:2 1:2 2:1)

Gruppe Cattini

1. Davos 2 2-0-0-0 8:3 6
2. Team Canada 2 1-0-0-1 7:7 3
3. Vitkovice 2 0-0-0-2 5:10 0

Gruppe Torriani

1. Servette 2 1-1-0-0 9:3 5
2. ZSKA Moskau 2 1-0-1-0 7:7 4
3. Rochester 2 0-0-0-2 3:9 0
1. Davos 2 2-0-0-0 8:3 6
2. Team Canada 2 1-0-0-1 7:7 3
3. Vitkovice 2 0-0-0-2 5:10 0
1. Servette 2 1-1-0-0 9:3 5
2. ZSKA Moskau 2 1-0-1-0 7:7 4
3. Rochester 2 0-0-0-2 3:9 0

Die letzten Resultate

Dienstag, 31. Dezember 2013

ZSKA Moskau - Servette

Montag, 30. Dezember 2013

Servette - Team Canada

Davos - ZSKA Moskau

Sonntag, 29. Dezember 2013

Team Canada - Rochester

ZSKA Moskau - Vitkovice

Samstag, 28. Dezember 2013

Team Canada - Davos

Servette - ZSKA Moskau

Modus

Qualifikation: In der ersten Phase des Turnier wird in einer einfachen Qualifikationsrunde (jeder gegen jeden) gespielt. Die zweit- und drittplatzierten Mannschaften beider Gruppen ermitteln in den Pre-Semifinals, wer die Halbfinals erreicht.

Finalrunde: In der zweiten Phase des Turniers ermitteln die beiden Erstplatzierten der Gruppenphase gegen die Pre-Semifinals-Gewinner in den Halbfinalspielen über die Gruppen gekreuzt die Finalteilnehmer des Turniers.