Glanzloser Schweizer Sieg

 
Freitag, 19. Dezember 2014 - Von Pascal Zingg

Es gibt noch viel zu tun für Nationaltrainer Glen Halon, dies zeigte das heutige Spiel zwischen der Schweiz und Norwegen eindrücklich. Zwar konnte man zum Schluss einen Sieg feiern, musste sich jedoch…

BACKGROUND

Brunner will Karriere neu lancieren

Dienstag, 16. Dezember 2014 - Von Maurizio Urech

Mit der Verpflichtung von Damien Brunner hat der HC Lugano sicherlich den Transfercoup dieser Saison gelandet. Er wird bei den Bianconeri die Nummer 98 tragen und sein Debut am nächsten Montag im Auswärtsspiel…

Ein Grosser wurde verabschiedet

Montag, 17. November 2014 - Von Urs Berger

1072 NLA-Spiele, 840 davon im Dress des SC Bern, drei Meistertitel, 270 Länderspiele, 12 Weltmeisterschaften und drei Olympia-Teilnahmen. Dies sind nur einige Zahlen zu Ivo Rüthemann, der am Samstag…

NHL: Andrighetto wieder zurück nach Montréal

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:31 - Maurizio Urech

Nachdem sich Max Pacioretty in der letzten Nacht im Spiel gegen Anaheim nach einem Check von Stoner ins Spital gebracht werden musste und wohl länger ausfällt haben die Montréal Canadiens laut der Site "Dans les Coulisses" Sven Andrighetto wieder zurückgerufen.

Andrighetti dürfte damit morgen Samstag im Heimspiel gegen die Ottawa Senators zu seinem fünften NHL-Einsatz kommen.

Mirco Müller an die Junioren-WM

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:27 - Martin Merk

Der 19-jährige NHL-Verteidiger Mirco Müller wird für die Schweiz an der Junioren-WM in Toronto und Montréal teilnehmen. Die San Jose Sharks haben die Freigabe erteilt.

Müller schaffte in seinem ersten Vertragsjahr den Sprung ins NHL-Team und kam zu 24 NHL-Spielen, war zuletzt jedoch teilweise überzählig. Bei der Junioren-WM wird er nun an den prestigeträchtigen Spielstätten mehr Verantwortung übernehmen können.

"Es ist eine grosse Ehre und Gelegenheit für Mirco sein Land zu vertreten. Als ein wichtiger junger Spieler für unseren Club für jetzt und die Zukunft denken wir, dass diese Erfahrung einen positiven Einfluss auf seine zukünftige Karriere haben wird", sagte Sharks-GM Doug Wilson.

Für Müller wird es die dritte Junioren-WM für…

Ösi-Riese Lakos nach Langnau

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:01 - Martin Merk

Der österreichische Nationalverteidiger André Lakos (202 cm/107 kg) wechselt vorerst für einen Monat zu den SCL Tigers.

Lakos wird morgen in Langnau ankommen und sofern alle Transferformalitäten erledigt werden konnten bereits am Sonntag gegen Hockey Thurgau einlaufen.

Der Wiener mit Erfahrung in der AHL und KHL spielte zuletzt für die Vienna Capitals, war für diese Saison aber bislang ohne Vertrag. Für Österreich bestritt er zwei Olympische Spiele und zehn WM-Turniere.

Nationalmannschaft
Samstag - 20. Dez - 16:15

Eissporthalle Obersee, Arosa

Wähle dein 

Montag, 22. Dezember 2014

19:45 | Biel - Kloten

19:45 | Davos - Lugano

19:45 | Fribourg - Bern

19:45 | Lausanne - Zug

19:45 | Rapperswil - Ambrì

19:45 | ZSC Lions - Servette

Freitag, 19. Dezember 2014

Chx-de-Fds - Visp
6:3 (2:1 4:1 0:1)

GCK Lions - Ajoie

Langenthal - Martigny

Olten - Thurgau
7:2 (3:0 3:1 1:1)

Sonntag, 21. Dezember 2014

17:00 | Thurgau - SCL Tigers

17:30 | Ajoie - Martigny

17:30 | Langenthal - Chx-de-Fds

17:45 | Visp - Olten

Freitag, 19. Dezember 2014

Schweiz - Norwegen

Slowakei - Weissrussland

Samstag, 20. Dezember 2014

16:15 | Schweiz - Weissrussland

20:15 | Norwegen - Slowakei

Freitag, 26. Dezember 2014

15:00 | Servette - S. Julajew

20:15 | Davos - Team Canada

Samstag, 27. Dezember 2014

15:00 | Jokerit - Servette/Ufa

20:15 | Medvescak - Davos/Canada

Freitag, 26. Dezember 2014

19:00 | Dänemark - Russland

21:00 | Finnland - USA

23:00 | Schweden - Tschechien

Samstag, 27. Dezember 2014

02:00 | Kanada - Slowakei

19:00 | Dänemark - Schweden

22:00 | Slowakei - Finnland

23:00 | Tschechien - Schweiz

Montag, 15. Dezember 2014

SCL Tigers - Bern

Ambrì - Kloten
2:4 (0:1 1:1 1:2)

Servette - Rapperswil

Visp - ZSC Lions

Folge uns auf Twitter

1. Davos 31 20-2-2-7 117:79 66
2. +1 ZSC Lions 32 19-1-6-6 100:64 65
3. -1 Bern 31 17-5-3-6 105:73 64
4. +2 Zug 30 13-4-5-8 95:77 52
5. -1 Lugano 30 13-4-5-8 93:81 52
6. -1 Servette 32 13-4-4-11 94:97 51
7. Lausanne 32 13-1-3-15 73:79 44
8. Kloten 31 9-5-1-16 73:95 38
9. Biel 31 7-5-6-13 83:101 37
10. Fribourg 32 7-5-5-15 96:121 36
11. Ambrì 31 4-8-4-15 74:102 32
12. Rapperswil 31 3-5-5-18 72:106 24
1. SCL Tigers 27 18-3-4-2 110:65 64
2. +1 Chx-de-Fds 28 14-1-3-10 93:84 47
3. -1 Visp 29 11-5-3-10 113:100 46
4. Martigny 29 11-5-1-12 91:81 44
5. Olten 29 12-2-3-12 98:98 43
6. Langenthal 31 9-5-6-11 87:89 43
7. GCK Lions 30 10-4-4-12 82:98 42
8. Ajoie 30 8-2-7-13 81:100 35
9. Thurgau 31 6-6-2-17 67:107 32

Bücher-Shop

Slapshot Hockey-Guide 2014/2015

Der neue SLAPSHOT Hockey-Guide 2014/2015 ist erschienen. Bestelle ihn hier einzeln oder auch zusammen mit dem Magazin-Abo.
CHF 18 (zzgl. Porto)
 
 
 

HCD - Der Film: Teil 2

Tauch ein in die legendäre Geschichte des HC Davos. Erlebe nochmals die Anfänge der Ära del Curto, das Zusammenwachsen einer Spielergeneration, den ersten Titel 2002 nach 17 Jahren Durststrecke, die darauffolgende wirtschaftliche Krise und die phänomenale Rettung des Rekordmeisters.
CHF 39 (inkl. Porto)

Zum Shop
 

Folge uns auf Facebook

88765423 Besuche seit dem 19.9.1998