Lausanne, Rapperswil tauschen Verteidiger

 
Freitag, 14. Juni 2024, 17:26 - Medienmitteilung

Zwischen den SC Rapperswil-Jona Lakers und dem Lausanne HC kommt es zu einem Spielertausch. Igor Jelovac wird nach zwei Jahren bei den Waadtländern an den Obersee zurückkehren, Nathan Vouardoux wird im Gegenzug den SCRJ Richtung Lausanne verlassen.

Igor Jelovac spielte bereits von 2020 bis 2022 für die Lakers. Eigentlich wollten damals beide Parteien den Vertrag verlängern, doch dann zog es den Verteidiger aus familiären Gründen zurück in seine nähere Heimat. Seine erste Saison mit Lausanne war mit 19 Punkten die bisher produktivste seiner Karriere. In der vergangenen Saison kam der 29-jährige auch wegen Verletzungen nicht so oft zum Einsatz, wie er sich das gewünscht hatte. Nun hat sich Igor Jelovac entschieden, mit einem längerfristigen Engagement zu den Lakers zurückzukehren. Er unterschrieb beim SCRJ einen Vertrag bis 2028.…

BACKGROUND

Nati in Kloten vor über 1500 Fans empfangen

Montag, 27. Mai 2024 - Von Fabian Lehner

Kurz nach 14:00 trafen die Sliberhelden in der Arena in Kloten ein. Die Spieler liessen sich vom Publikum feiern, konnten aber nicht verbergen, dass der Frust über den verlorenen Final noch tief sass.…

WM mit gemischten Erwartungen

Donnerstag, 9. Mai 2024 - Von Martin Merk

Nach neun Jahren kehrt die WM zurück, wo der Zuschauerrekord erstellt wurde: Prag und Ostrava in Tschechien. Die Schweiz tritt mit einem guten Kader und gemischten Erwartungen an in einer Weltmeisterschaft…

NHL: Florida gewinnt auch in Edmonton

Freitag, 14. Juni 2024, 08:30 - Martin Merk

Die Florida Panthers stehen vor ihrem ersten Stanley-Cup-Titel. Sie gewannen auch in Edmonton (4:3) und führen in der Finalserie 3:0.

Trotz 35:23 Schüssen aufs Tor verloren die Edmonton Oilers auch ihr erstes Heimspiel der Finalserie gegen die Florida Panthers. Die Entscheidung fiel im Mitteldrittel als die Panthers zwischen der 30. und 36. Minute drei Tore zur 4:1-Führung erzielten. Die Oilers verkürzten im Schlussdrittel noch auf 4:3, konnten den Ausgleich aber nicht mehr erzielen. Als beste Spieler wurden der Finne Aleksander Barkov und der Kanadier Sam Reinhart mit je einem Tor und Assist ausgezeichnet. Sie waren in Co-Produktion für den Führungstreffer zum 1:0 und fürs Siegestor zum 4:1 verantwortlich.

In…

NHL: Utah Hockey Club gegründet

Freitag, 14. Juni 2024, 08:28 - Martin Merk

Das neue NHL-Team Utah Hockey Club wurde gegründet und hat in der Nacht auf heute offiziell die Mannschaft der Arizona Coyotes genommen. Gesucht wird noch ein Name.

Vor dem dritten Finalspiel um den Stanley Cup wurde bekannt gegeben, dass die Smith Entertainment Group den Utah Hockey Club offiziell gegründet und die Mannschaft und Belegschaft der Arizona Coyotes offiziell übernommen hat. Im Gegensatz zu früheren Umzügen von NHL-Teams handelt es sich hierbei formell nicht um einen Transfer der Franchise, sondern um eine Neugründung, denn die Franchise der Arizona Coyotes bleibt als inaktiv bestehen und könnte damit zurückkehren, wenn die neue Halle gebaut wird.

Für die in Salt Lake City spielende Mannschaft ist noch offen, wie sie heissen…

Sekac für 2 Jahre zu Lugano

Donnerstag, 13. Juni 2024, 17:38 - Martin Merk

Der HC Lugano hat für zwei Jahre den Lausanne-Stürmer Jiri Sekac verpflichtet.

Der 32-jährige tschechische Flügelstürmer spielte von 2021 bis 2024 für den Ligakonkurrenten Lausanne HC. In 163 NL-Spielen kam er auf 52 Tore und 68 Assists. In den Playoffs war er diesen Frühling auf dem Weg zu Silber mit 6 Toren und 5 Assists in 19 Spielen erfolgreich. Zuvor spielte er auch in der NHL und KHL.

Die Saison ist vorbei.

Wähle dein 

Folge uns auf Twitter

FINAL

1ZSC LIONS42242332
3Lausanne31425050

FINAL

1CHX-DE-FDS464343
4GCK Lions135211

Relegation

1. Chx-de-Fds 45 26-3-8-8 157:103 92
2. Basel 45 29-2-1-13 178:111 92
3. Olten 45 23-5-5-12 160:117 84
4. GCK Lions 45 21-6-2-16 143:120 77
5. Sierre 45 16-6-3-20 128:148 63
6. Thurgau 45 16-4-7-18 120:115 63
7. Visp 45 17-3-4-21 103:113 61
8. Winterthur 45 13-8-5-19 119:135 60
9. Martigny 45 15-5-3-22 121:148 58
10. Bellinzona 45 6-1-5-33 73:192 25

Bücher-Shop

Slapshot (Jahresabo)

Das Hockey-Magazin der Schweiz (8 Ausgaben und 1 Hockey-Guide)
CHF 75 (inkl. Porto)

Bestellung
 

Folge uns auf Facebook