Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
#440241 - 20/10/2023 11:26 8. Spiel Bülach-Langenthal
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1459
Ort: Luzern
So, nun ist es soweit und das MUSS Spiel steht an. Bin nach wie vor optimistisch und freue mich sehr auf das Spiel. Scheint auch wieder viele Fans zu geben. Hoffe auf ein weiteres stimmungsvolles Spiel mit uns als Sieger.

HOPP SCL
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#440243 - 20/10/2023 13:36 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: gismo]
Superkelly 81 Offline

Mitglied

Registriert: 09/09/2010
Beiträge: 222
Ort: Oberaargau
Ich freue mich auch schon drauf, aber bei einer Niederlage wird die Luft für Ohtmann sehr dünn. Aber ich denke positiv und wenn wir wenigstens einmal einen neutralen Schiri haben, steigen auch unsere Chancen.

hoch
#440245 - 20/10/2023 17:03 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: Superkelly 81]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5615
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Superkelly 81
Ich freue mich auch schon drauf, aber bei einer Niederlage wird die Luft für Ohtmann sehr dünn. Aber ich denke positiv und wenn wir wenigstens einmal einen neutralen Schiri haben, steigen auch unsere Chancen.

Ich denke nicht, dass Othmanns Job bereits in Gefahr ist. Seine Aufgabe ist schwierig, wenn nicht sogar nahezu unlösbar. Dass ein Trainerwechsel eine Leistungssteigerung zur Folge hätte, wage ich sehr zu bezweifeln.
Die Mannschaft wird bestimmt mit grossem Ehrgeiz in die Partie geben und dann MUSS es einfach möglich sein, diesen Gegner zu bezwingen. Bülach seinerseits weiss aber auch, dass Langenthal für sie ein Team in Reichweite ist und wird versuchen, seine Chance zu nutzen.

hoch
#440246 - 20/10/2023 17:22 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: gismo]
Boy George Offline
Profi

Registriert: 22/02/2002
Beiträge: 516
Ort: 3400 Burgdorf
Der Trainer wäre definitiv das falsche Element welches auszutauschen ist. Der Sieg muss Pflicht sein.
_________________________
Einmal ein Langenthaler, immer ein Langenthaler!!!

hoch
#440247 - 20/10/2023 18:02 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: gismo]
Walo1966 Offline
Mitglied

Registriert: 30/03/2018
Beiträge: 117
Wie bereits schon einmal erwähnt, mit diesem Team die Liga zu halten wird sehr sehr schwierig.
Es fehlen in jeder Reihe 2, Liga Überdurchschnittliche Spieler. Solange diese nicht an Bord sind sehe ich nicht viel Hoffnung. Der Euphorie der Fans in Ehren, aber das jetzige Niveau reicht nicht.

Der SCL muss aktiv werden auf dem Spielermarkt!

hoch
#440248 - 20/10/2023 18:05 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: gismo]
dadeis Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2022
Beiträge: 91
Ort: Luzerner Hinterland
Gerade für solche Spiele wären Verstärkungsspieler enorm wichtig....

Werden morgen keine Punkte geholt, ist Handlungsbedarf ein MUSS.
Nicht nur wegen der Tabellenlage, sondern auch für die Zuschauer, Fans, Sponsoren etc., damit auch im Schoren demnächst endlich ein Sieg bejubelt werden kann.

hoch
#440250 - 20/10/2023 19:22 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: Watschi]
edelweiss0 Offline


Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 5002
Ort: Stehrampe
Original geschrieben von: Watschi
Original geschrieben von: Superkelly 81
Ich freue mich auch schon drauf, aber bei einer Niederlage wird die Luft für Ohtmann sehr dünn. Aber ich denke positiv und wenn wir wenigstens einmal einen neutralen Schiri haben, steigen auch unsere Chancen.

Ich denke nicht, dass Othmanns Job bereits in Gefahr ist. Seine Aufgabe ist schwierig, wenn nicht sogar nahezu unlösbar.


Ich sehe dies mittlerweile dezidiert anders. Den Unzulänglichkeiten der Mannschaft liegen aus meiner Sicht auch klare taktische Mängel zu Grunde. Und dies zu korrigieren liegt klar auch am Trainerteam. Da wäre einerseits das komplett starre 5gg3 Powerplay in Seewen, andererseits die teils haarsträubenden Pässe oder auch der (zu späte) Pass zu viel. Wir schiessen so oder so schon wenig Tore, da braucht es auch deutlich mehr Zug aufs Tor.

Schlussendlich hilft alles nichts, wir müssen und werden mit der aktuellen Besetzung leben müssen. Und ich bin überzeugt, dass wir a) 3 Punkte in Bülach holen und b) den Ligaerhalt schaffen werden.

Umd kommt mit euren Anliegen gegen Chur um 17:50 an den Fanhöck. Dort könnt ihr alles deponieren.

hoch
#440263 - 21/10/2023 11:38 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: gismo]
ma.s.wi Offline
Mitglied

Registriert: 29/09/2023
Beiträge: 63
Ort: Langenthal
Jamie Schaub und Nicolas Warmbrodt heute mit im Lineup. Bin gespannt, wie fit die beiden sind, nachdem sie gestern noch mit Basel im Thurgau gespielt haben.
Jamie könnte heute genau der Scorer sein, den wir bislang so sehr vermissen. Er hat mir letzte Saison schon immer sehr gefallen und jetzt eine Liga tiefer, könnte sehr interessant werden heute.
Die Verletztenliste macht mir aber langsam ein wenig Sorgen. Mit Dixon ist nun schon der 5. Spieler auf der Liste

hoch
#440265 - 21/10/2023 12:17 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: ma.s.wi]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5615
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: ma.s.wi
Jamie Schaub und Nicolas Warmbrodt heute mit im Lineup. Bin gespannt, wie fit die beiden sind, nachdem sie gestern noch mit Basel im Thurgau gespielt haben.

Die beiden hatten gestern 8.5, respektive 11 Minuten Eiszeit, sie dürften sich nicht überanstrengt haben. Heute kommen sie vermutlich mehr zum Einsatz und werden bestimmt motiviert sein.

hoch
#440267 - 21/10/2023 12:50 Re: 8. Spiel Bülach-Langenthal [Re: dadeis]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 2167
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: dadeis
Gerade für solche Spiele wären Verstärkungsspieler enorm wichtig....

Werden morgen keine Punkte geholt, ist Handlungsbedarf ein MUSS.
Nicht nur wegen der Tabellenlage, sondern auch für die Zuschauer, Fans, Sponsoren etc., damit auch im Schoren demnächst endlich ein Sieg bejubelt werden kann.


Der Handlungsbedarf wurde spätestens nach Arosa jedem bewusst. Glaubt mir, der SCL ist zurzeit sehr aktiv um Spieler bemüht. Wie bereits erwähnt gibt der Markt zurzeit einfach nicht viel her, was:

a: Auch eine Verstärkung wäre,
b: Für den SCL finanzierbar wäre
c: Auch zum SCL kommen möchte...

Auch mit anderen Teams sind wir in Kontakt, um mit B-Lizenzen auf die Situation reagieren zu können. Heute Abend z.B. zwei aus Basel. Btw. Basel... die haben es z.Zt. mit der Verletztenliste auch nicht gerade einfach, weshalb halt das dann auch für uns etwas schwieriger wird...

Wir können euch im Moment leider wirklich nur um Verständnis und Geduld bitten und euch allen versichern, dass wir nicht aufgeben werden, jeden Tag Vollgas geben und die Hoffnung nicht verlieren.

Kämpf und Wale sind heute in Bülach vor Ort und sicher auch für Anliegen von euch offen. Ich kann leider nicht dabei sein, erste vorweihnachtliche Göttipflichten stehen an...

An dieser Stelle - wie auch von Edelweiss in Erinnerung gerufen - kommt an den 1. Fanhöck vor dem Homegame gegen Chur.

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >