Seite 1 von 14 1 2 3 ... 13 14 >
Optionen
#435436 - 22/01/2023 22:09 Playoffs 2023
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5642
Ort: Langenthal
6 Runden vor Schluss ist rechnerisch von Rang 3 bis 8 noch jede Rangverschiebung möglich. Einzig die Paarung Olten-Schodfo ist frühestens im Final möglich. Jedes der anderen Teams über dem Strich hat theoretisch noch die Chance auf Heimrecht im Viertelsfinal. Vermutlich sieht dies nach den nächsten zwei Runden schon anders aus, daher sind weitere Punkte enorm wichtig.

Ich habe diesen Thread eröffnet für mögliche Prognosen oder alles andere, was die Playoffs betrifft. Wer ist unser 'Wunschgegner'? Welches Team möchten wir möglichst vermeiden?

hoch
#435456 - 23/01/2023 14:09 Re: Playoffs 2023 [Re: Watschi]
edelweiss0 Offline


Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 5014
Ort: Stehrampe
Folgende Gegner sind aus meiner Sicht am Wahrscheinlichsten: GCK Lions, Visp, Thurgau. Alle 3 Gegner sind in einer Best-of-Seven Serie schlagbar, egal ob mit oder ohne Heimrecht.

Vermeiden: EHCO, Tschaux. Auch wenn ich aktuell bezüglich dem sportlichen Auftreten sehr optimistisch bin, könnte es so relativ kurze Playoffs geben.

hoch
#435465 - 23/01/2023 16:33 Re: Playoffs 2023 [Re: edelweiss0]
seekandfind Offline
Profi

Registriert: 18/09/2007
Beiträge: 901
Mit der aktuellen Mannschaft können wir jeden Gegner in einem Spiel schlagen.
In einer Serie sieht es anders aus, da schätze ich die Mäuse und CHDF stärker ein.

Mein grosses Fragezeichen sehe ich aber bei unserer Mannschaft.
Ich rechne wirklich nicht damit, dass Christen, Aeschlimann und wer sonst noch so mit B Liz bei uns in den letzten Spielen dabei war in den Playoffs zur Verfügung stehen werden.

Ohne diese Spieler kriegen wir gegen jeden möglichen Gegner allenfalls Probleme.

Gespannt warte ich also auf das erste Matchblatt in den PO, egel gegen wer.

hoch
#435466 - 23/01/2023 16:55 Re: Playoffs 2023 [Re: edelweiss0]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5642
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: edelweiss0
Folgende Gegner sind aus meiner Sicht am Wahrscheinlichsten: GCK Lions, Visp, Thurgau. Alle 3 Gegner sind in einer Best-of-Seven Serie schlagbar, egal ob mit oder ohne Heimrecht.

Vermeiden: EHCO, Tschaux. Auch wenn ich aktuell bezüglich dem sportlichen Auftreten sehr optimistisch bin, könnte es so relativ kurze Playoffs geben.

Ich sehe das ähnlich, wobei ich lieber Thurgau oder Visp als die GCK Lions hätte.
Mit den B-Lizenzen bleiben natürlich gewisse Fragezeichen. Aber solange die Stammspieler einsatzfähig bleiben, bin ich optimistisch.

hoch
#435743 - 04/02/2023 07:46 Re: Playoffs 2023 [Re: Watschi]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5642
Ort: Langenthal
Nur noch eine Runde steht an. Falls sich dort jeweils das besser klassierte Team durchsetzt, lauten die Paarungen:
La Chaux-de-Fonds - Sierre
Olten - Basel
GCK - Visp
Thurgau - Langenthal
Verliert jedoch der SCL überraschend gegen die Rockets, würde in der ersten Runde Olten (oder allenfalls Tschaux) warten.

Je nach Ausgang der letzten Partien ist aber auch GCK und Visp als erster Playoffgegner denkbar, sogar Basel wäre noch möglich. Das einzige Team aus den Top-8, das nicht in Frage kommt ist Sierre. Schon sehr ungewöhnlich, diese Ausgangslage.

hoch
#435752 - 04/02/2023 16:54 Re: Playoffs 2023 [Re: Watschi]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5642
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Watschi
Je nach Ausgang der letzten Partien ist aber auch GCK und Visp als erster Playoffgegner denkbar, sogar Basel wäre noch möglich. Das einzige Team aus den Top-8, das nicht in Frage kommt ist Sierre. Schon sehr ungewöhnlich, diese Ausgangslage.


Damit Basel unser nächster Gegner wäre, bräuchte es folgende spezielle Konstellation:
- Langenthal holt gegen die Rockets 3 Punkte
- Thurgau holt 0 Punkte gegen Sierre
- Visp holt 0 Punkte gegen Olten
- Basel gewinnt gegen Schodfo. Falls GCK gegen Winterthur punktet, reicht ein Sieg in der Overtime. Bei 2 Punkten wäre Langenthal sogar vor Basel auf Rang 4 und hätte Heimrecht.

Zugegeben sehr viel Spekulation, morgen wissen wir mehr.

hoch
#435774 - 05/02/2023 11:36 Re: Playoffs 2023 [Re: Watschi]
Nr.100 Offline
Veteran

Registriert: 19/10/2007
Beiträge: 3062
Unglaublich dass eine einzige Runde vor Schluss der Quali weder ein Qualisieger noch eine Vertelfinalpaarung feststeht! Noch unglaublicher ist die Tatsache, dass noch ganze sechs (!!) Mannschaften als möglicher Gegner im Viertelfinal in Frage kommen.

Ich gehe stark von einer Begegnung gegen GCK, Thurgau oder Visp aus. Dass Tschaux oder sogar Basel Gegner sein wird glaube ich mal nicht.

Spätestens nach dem tollen Auftritt am Freitag unserer Jungs unternimmt Tschaux alles um nicht auf den SCL zu treffen. Die haben es mit dem Heimspiel gegen Basel gleich selbst in der Hand...
Spannend wird auch zu sehen sein was im Wallis passiert. Auf der einen Seite will/muss Olten gegen Visp gewinnen, um noch eine kleine Chance auf den Qualisieg zu haben. Andererseits geht man somit das Risiko ein, im Viertelfinal auf Visp zu treffen.
Doch wenn gerade ein Olten jetzt schon beginnen würde taktisch zu überlegen, dann geht der Schuss sowieso böse nach hinten los... So oder so sind die Mäuse alles andere als am Käse und es würde mich nach zwei Niederlagen in Folge nicht verwundern wenn man heute plötzlich auch noch in Visp unter die Räder kommt.

Sehr spannend! Ich persönlich gehe trotzdem mal von einem Viertelfinal Thurgau (4.) - Langenthal (5.) aus.

hoch
#435775 - 05/02/2023 11:39 Re: Playoffs 2023 [Re: Watschi]
Nr.14 Online   content
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4666
Ort: Lostorf
Eine Niederlage von Olten heute in Visp, wäre bestimmt kein Weltuntergang...
Zumindest, wenn Tschaux gegen Basel gewinnen wird, wäre eine Niederlage in Visp besser für den EHCO.
So ginge man, bei einem Sieg vom SCL, den unangenehmeren Gegner wie Langenthal oder Visp aus dem Weg.


Bearbeitet von Nr.14 (05/02/2023 11:43)
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#435776 - 05/02/2023 12:02 Re: Playoffs 2023 [Re: Nr.14]
Aeros Offline
Profi

Registriert: 07/11/2003
Beiträge: 792
Ort: definitiv im Baselbiet
...ich glaube bei der Ausgangslage kann niemand "taktieren" oder einen Wunschgegner herbeispielen.

Würde mich sehr auf Basel freuen.

aber schlussendlich spielt es keine Rolle, ob wir Olten im Viertelfinale oder im Finale schlagen - Hauptsache wir gewinnen das letzte Spiel der Saison crazy
_________________________
24.10.2019: "Bis effektiv in einem neuen Stadion gespielt werden könnte, kann es gut und gerne 2031 werden, sagt Stadpräsident Müller weiter."
==> wo kein Wille ist gibt es auch keinen Speed <==
==> we are "watsching" you <==

hoch
#435785 - 05/02/2023 15:31 Re: Playoffs 2023 [Re: Aeros]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5642
Ort: Langenthal
Ich denke auch, das Beeinflussen des Wunschgegners ist nur ganz begrenzt möglich, und jeder Spieler will grundsätzlich gewinnen. Heute habe ich aber einen ganz besonderen Wunsch: Bitte keine weiteren Verletzten!

hoch
Seite 1 von 14 1 2 3 ... 13 14 >