Seite 93 von 102 < 1 2 ... 91 92 93 94 95 ... 101 102 >
Optionen
#433809 - 02/11/2022 21:06 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1483
Ort: Luzern
Ja auf diese bin auch gespannt. Für mich ist eines klar. Werde so sicher nie mehr ein Spiel der NL schauen weder im TV noch Live. Habe dies bereits in dieser Saison gestartet und fällt mir nun um vieles einfacher. Auch wenn eine einzelne Person ganz sicher nichts ändert, aber wer weiss wie viele noch Freude haben werden mit der Zeit auf das Konstrukt NL.
Das es genau nur der SCB war der dagegen stimmte ist auch Nachvollziehbar. Sie wussten genau dass sie die einzigen oder einer der wenigen sein werden. Die ganze Ironie daran ist, dass der SCB respektive Lüthi diesen ganzen Blödsinn gestartet hat.
_________________________
HP: www.gelb-blau46.ch
Insta: gelbblau46
FB: gelbblau46

hoch
#433842 - 03/11/2022 20:49 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
Walo1966 Offline
Mitglied

Registriert: 30/03/2018
Beiträge: 117
Das war es somit.Die letzte Saison mit einigermassen Spitzenhockey
Künftig werden wir uns wenn den überhaupt im MY Sports Ligue Niveau abfinden müssen
Dieser sehr traurige Entscheid wird nicht förderlich sein für das Niveau des CH Hockey…. Traurig einfach nur traurig…

hoch
#433847 - 04/11/2022 07:33 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
Aeros Offline
Profi

Registriert: 07/11/2003
Beiträge: 792
Ort: definitiv im Baselbiet
...ja, wir alle wissen dass es nicht gut ist - aber uns geht es besser dabei...

%*&***!!!!!!!!

Varianten:
A) Die SwissLeage schafft es doch noch, sich als attraktive Liga zu positionieren und erhält TV-Rechte & Gelder; z.B. mit SRF. Wobei ich bezweifle, dass die Verantwortlichen dies noch schaffen.
B) Auflösung der SwissLeage per Ende Jahr, Zusammeschluss mit MySport und das Ganze als NLB MySport Liga mit 2 Regionalgruppen laufen lassen.
_________________________
24.10.2019: "Bis effektiv in einem neuen Stadion gespielt werden könnte, kann es gut und gerne 2031 werden, sagt Stadpräsident Müller weiter."
==> wo kein Wille ist gibt es auch keinen Speed <==
==> we are "watsching" you <==

hoch
#433853 - 04/11/2022 10:44 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Walo1966]
droopy Offline
Veteran

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 2522
Ort: Region Basel
Original geschrieben von: Walo1966
Das war es somit.Die letzte Saison mit einigermassen Spitzenhockey
Künftig werden wir uns wenn den überhaupt im MY Sports Ligue Niveau abfinden müssen
Dieser sehr traurige Entscheid wird nicht förderlich sein für das Niveau des CH Hockey…. Traurig einfach nur traurig…


Zum Glück gibt es die regelmässigen Berichte von Klaus Zaugg auf watson, ansonsten wüssten die NLB Clubbosse ja nicht was sie mit ihren Clubs in der Zukunft machen sollen...

Die Situation hat sich durch diesen Entscheid für die NLB Clubs ja im Vergleich mit der laufenden Saison nicht verschlechtert, sondern sie bleibt gleich und wird (noch nicht) nicht besser. Vielleicht wird es wenigstens mit der Vermarktung der NLB in der nächsten Saison besser.


Bearbeitet von droopy (04/11/2022 12:05)

hoch
#433956 - 07/11/2022 08:23 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: droopy]
seekandfind Offline
Profi

Registriert: 18/09/2007
Beiträge: 901


Bearbeitet von seekandfind (07/11/2022 08:23)

hoch
#433962 - 07/11/2022 10:29 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
Superkelly 81 Offline

Mitglied

Registriert: 09/09/2010
Beiträge: 228
Ort: Oberaargau
Kevin verlässt das sinkende Schiff, wie viele Spieler wird er mitnehmen? Ich verstehe Kevin eine Stadt wo mit dem neuen Stadion nicht vorwärtsmacht, ich sehe in Langenthal auch langsam keine perspektiven mehr, wo für einen SL - Klub sprechen, wir sind für die NL - Klubs nur noch gut genug um ihren Junioren Spielpraxis zu geben und wenn sie gut genug sind werden sie zurück geholt, aber wenn wir mal von der NL hilfe brauchen, geht es ihnen am allerwertesten vorbei inklusive Herrn Vaucher. Langsam frage ich mich wann der nächste Fanhöck ist, weill von der Cheffetage haben wir schon lange nichts mehr gehört, betreff Stadion und wie es weiter geht mit unserem SCL. Zu guter letzt möchte ich Kevin für seine geleisteten Dienste wo er für unser Verein geleistet hat, ich weiss es ist noch etwas zu früh aber lieber zu früh als zu spät.

hoch
#433965 - 07/11/2022 11:26 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Superkelly 81]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5645
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Superkelly 81
Kevin verlässt das sinkende Schiff, wie viele Spieler wird er mitnehmen? Ich verstehe Kevin eine Stadt wo mit dem neuen Stadion nicht vorwärtsmacht, ich sehe in Langenthal auch langsam keine perspektiven mehr, wo für einen SL - Klub sprechen, wir sind für die NL - Klubs nur noch gut genug um ihren Junioren Spielpraxis zu geben und wenn sie gut genug sind werden sie zurück geholt, aber wenn wir mal von der NL hilfe brauchen, geht es ihnen am allerwertesten vorbei inklusive Herrn Vaucher. Langsam frage ich mich wann der nächste Fanhöck ist, weill von der Cheffetage haben wir schon lange nichts mehr gehört, betreff Stadion und wie es weiter geht mit unserem SCL. Zu guter letzt möchte ich Kevin für seine geleisteten Dienste wo er für unser Verein geleistet hat, ich weiss es ist noch etwas zu früh aber lieber zu früh als zu spät.

Die aktuelle (neue) Situation mit dem Alleingang der Nationalleague mit 14 Teams gefährdet das Weiterbestehen der Swissleague. Mit dieser Voraussetzung dürfte ein neues Stadion vor dem Stimmvolk momentan ohnehin keine Chance haben. So gesehen, muss zuerst die Swissleague wieder eine Perspektive haben und die Zukunft des SC Langenthal gesichert werden, bevor das Thema Stadion wieder auf den Tisch kommt. Es vergehen voraussichtlich also weitere Monate oder gar Jahre, bevor es diesbezüglich weitergeht, und damit wird die Chance immer kleiner, dass schliesslich auch tatsächlich irgendwann einmal gebaut wird.

hoch
#433968 - 07/11/2022 11:48 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
N0thing! Offline

Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 6280
Ort: Luzern
Es ist ihm definitiv nicht zu verübeln, dass er sich dem EHC Basel anschliesst. Ich habe sogar schwer damit gerechnet. Eine Verlängerung habe ich also gar nicht erst erwartet. Ich bin der Meinung, dass Kevin Schläpfer mit den zur Verfügung gestandenen Mitteln das Optimum rausgeholt hat. Auch in dieser Saison war es wohl nicht wirklich einfach, entsprechendes Personal zu finden.

Jetzt bin ich gespannt, ob es überhaupt einen Nachfolger geben wird. Geniessen wir diese Saison noch... es wird in naher Zukunft leider nicht besser werden. An ein Stadion glaube ich schon länger nicht mehr... Die Politik in Langenthal wird den Entscheid der NLA mit einem grinsen zur Kenntnis genommen haben.
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
#433973 - 07/11/2022 13:11 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: Gnoopey]
dadeis Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2022
Beiträge: 99
Ort: Luzerner Hinterland
Kevin geht zu seinem Stammverein retour, hier hat er sicher mehr Möglichkeiten um etwas aufzubauen.
Grosse Stricke hat er beim SCL nicht zerrissen (Ausländer), Ausnahme Egle.

Betreffend Stadion möchte der Gemeinderat ein überarbeitetes Projekt zur Abstimmung zu bringen.
Zugleich will der SCL Anfang 2023 an einer auserordentlichen GV verschiedene Szenarien vorlegen.

Mal schauen ob da was kommt.

hoch
#434001 - 08/11/2022 08:43 Re: Veröffentlichung von Medienberichten [Re: dadeis]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 2183
Ort: Langenthal
Ich weiss nicht ob die von Zaugg beschriebene Situation wirklich funktionieren kann. Wenn Schläpfi sagt, er könne die beiden Aufgaben trennen, dann glaube ich ihm dies sogar. Wie es denn aber wirklich sein wird, werden wir sehen.

Bericht Watson

Jedenfalls danke Schläpfi für deine Büez. Ich persönlich bin der Meinung du hast aus den Möglichkeiten das Maximum rausgeholt.

hoch
Seite 93 von 102 < 1 2 ... 91 92 93 94 95 ... 101 102 >