EHC Arosa festigt Defensive mit Nando Steiner

Dienstag, 30. Juni 2015, 10:54 - Maurizio Urech

Der EHC Arosa verpflichtet Nando Steiner. Der 21-jährige Verteidiger wurde in der letzten Saison mit dem HC Sion-Nendaz 4 valléés Westschweizer 1. Liga-Meister. Der Bündner hat beim EHC Arosa einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Nando Steiner war bei den Wallisern einer der Eckpfeiler in deren erfolgreichster Saison der Clubgeschichte. Mit 45 Einsätzen prägte er das Team und dessen Erfolg stark und wurde schliesslich mit dem HC Sion-Nendaz 4 vallées Champion Romand.

Die Juniorenzeit erlebte der gebürtige Davoser Nando Steiner vornehmlich beim HCD, für dessen Elite A-Junioren er 39 Partien bestritt. Als Novize-Junior spielte der Bündner in der Saison 2008/2009 bereits fünf Partien für die Schanfigger.

Mit 1.88 Metern und 90 Kilogramm Gewicht bringt Steiner viel Wasserverdrängung in die Abwehr des EHC Arosa.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.