Saisonende für Joshua Blasbalg

Freitag, 31. Oktober 2014, 16:19 - Medienmitteilung

Für Joshua Blasbalg ist die Saison 2014/2015 vorzeitig zu Ende. Der Stürmer erlitt am letzten Mittwoch einen Kreuzband- und Meniskusriss und fällt rund acht Monate aus.

Joshua Blasbalg verletzte sich beim Aufwärmen vor dem Meisterschaftsspiel mit dem EHC Wetzikon, für den er mittels B-Lizenz gegen den EHC Winterthur angetreten wäre. Der 21-jährige Stürmer muss am Meniskus- und Kreuzband operiert werden.

Hockey Thurgau hofft, dass Joshua Blasbalg den Aufbau für die nächste Saison mit der Mannschaft von Beginn an mitmachen kann und wünscht ihm für eine rasche Genesung alles Gute!

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.