NHL: Niederlage nach Penaltyschiessen für Müller

Sonntag, 23. November 2014, 08:00 - Maurizio Urech

Mirco Müller verlor mit den San Jose Sharks 3:4 nach Penaltyschiessen gegen die Arizona Coyotes.

Dank einem starken Mitteldrittel konnte San Jose nach einem 0:2 Rückstand ausgleichen, im fälligen Penaltyschiessen sorgte Vermette für die Entscheidung zu Gunsten der Gäste. Mirco Müller erhielt 16:19 Eiszeit schoss einmal aufs Tor und beendete die Partie mit einer starken plus - 2 - Bilanz.

Einen schlechten Abend erlebte Reto Berra mit den Colorado Avalanche beim Heimspiel gegen die Carolina Hurricanes nach 16:50 und drei Gegentoren bei 10 Schüssen war das Spiel für ihn zu Ende, dank einem Tor 95 Sekunden vor Schluss gewann Colorado schliesslich das Spiel mit 4:3.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.