Entwarnung um Kinrade

Samstag, 23. August 2014, 10:21 - Martin Merk

Entwarnung um Geoff Kinrade. Der Spieler des SC Bern, der am Donnerstag zum Auftakt der Champions Hockey League nach einem Check gegen den Kopf verletzt ausgeschieden ist, soll laut "Blick" keine Hirnerschütterung erlitten haben, dürfte aber im heutigen Auswärtsspiel in Finnland gegen Tappara Tampere pausieren.

Kinrades Widersacher, Aron Chmielewski vom tschechischen Gegner Ocelari Trinec, wurde für seine Aktion für zwei Spiele gesperrt.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.