NHL: Heimniederlage für Colorado

Samstag, 16. Februar 2019, 23:16 - Maurizio Urech

Die Colorado Avalanche unterlagen den St. Louis Blues mit 0:3.

Zwei Tore innerhalb von 57 Sekunden in der 45. Minute durch Vladimir Tarasenko und Zach Sanford entschieden die Partie für die Gäste. Jaden Schwartz traf ins leere Tor zum Schlussresultat von 0:3.

Sven Andrighetto erhielt 11:26 Eiszeit und beendete die Partie mit einer neutralen Bilanz.

Weitere Resultate

Pittsburgh Penguins - Calgary Flames 4:5

Philadelphia Flyers - Detroit Red Wings 6:5 n.V.