Sonntag, 20. März 2005

2780 Zuschauer

Basel: Peltonen, Riihijärvi, Badertscher

Sierre: Nordfeldt, McTavish

Passiver EHC Basel vor dem B-Meistertitel

Der EHC Basel gewann auch sein drittes Finalspiel gegen den HC Sierre-Anniviers und ist nunmehr seit 13 Spielen ungeschlagen. Es war jedoch das knappste der drei Spielen, weshalb man bis zum Schluss zittern musste. Nun kann man sich am Dienstag in Sierre oder am Donnerstag in Basel den NLB-Pokal sichern.

Playoff/-out

FINAL

1Basel35103
2Sierre0242

Kalender

<< März 2005 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031