Sonntag, 8. Dezember 2019

5721 Zuschauer

Ambrì: Sabolic, D'Agostini, Zwerger

Zug: Lindberg, Diaz

Samstag, 7. Dezember 2019

4629 Zuschauer

Davos: Ambühl, Hischier

Lausanne: Nodari

16461 Zuschauer

Bern: Arcobello, Rüfenacht, Moser, Scherwey

Fribourg: Gunderson, Brodin

SCB-Sieg im Zähringer-Derby

Erfolgreiche Tour de Romandie für den SC Bern. Der SC Bern feierte gegen den HC Fribourg den dritten Sieg in Folge (nach den Siegen gegen Genf und Lausanne). Seit der Finne Tomi Karhunen im Tor steht, haben die Berner immer gepunktet und aus diesen vier Spielen 10 Punkte geholt.

3613 Zuschauer

Rapperswil: Clark (2), Forrer, Kristo

Servette: Miranda

Diesmal reichte der Vorsprung

24 Stunden nach der Niederlage im Hallenstadion erkämpften sich die SCRJ Lakers erneut einen 3:0-Vorsprung. Anders als noch gegen die ZSC Lions reichte es gegen Genf aber zu einem souveränen Sieg. So gewannen die Rapperswiler heute mit 4:1.

6543 Zuschauer

Zug: Kovar, Simion, Diaz, Hofmann, Martschini

SCL Tigers: Huguenin, Kuonen

5890 Zuschauer

Lugano: Lammer, Zangger, Riva

ZSC Lions: Bodenmann

Lugano schlägt die ZSC Lions!

Lugano ging früh durch Lammer in Führung, nach einem torlosen Mitteldrittel erhöhten Zangger und Riva bis zur 44. Minute auf 3:0. Die Lions konnten nur noch durch Bodenmann zum Schlussresultat von 3:1 verkürzen.

Samstag, 7. Dezember 2019

1983 Zuschauer

Ajoie: Hazen

Kloten: Marchon (3)

2479 Zuschauer

Langenthal: Benik, Kläy

Visp: Van Guilder, Achermann, Nater

220 Zuschauer

GCK Lions: Büsser

Thurgau: Collenberg, Brändli

Thurgau schlägt GCK Lions knapp

Im letzten Spiel vor der zehntätigen Pause mussten die GCK Lions wieder eine knappe Niederlage gegen Thurgau einstecken. Lange stand die ausgeglichene, schnelle Partie 1:1, ehe Thurgau fünf Minuten vor Schluss den Siegtreffer erzielen konnten.

2282 Zuschauer

Sierre: Montandon (2), Asselin, Fellay, Rimann (3)

Winterthur: Brace, Torquato

3577 Zuschauer

Olten: Haas (2), Horansky, Rytz, Knelsen, Rexha, Schirjajev, Nunn (3)

EVZ Academy: Barbei, Stoffel, Stampfli, Kristensen, Lust

134 Zuschauer

HCB Ticino: Pagnamenta

Chx-de-Fds: Bogdanoff (2), Hofmann, Holdener, Coffman, Grezet, Dubois, Bouchareb

Tabelle

1. ZSC Lions 27 14-3-3-7 91:64 51
2. Davos 24 12-5-1-6 81:69 47
3. Biel 27 11-5-3-8 71:65 46
4. Servette 28 12-3-4-9 77:72 46
5. Zug 25 11-3-5-6 84:72 44
6. Lausanne 27 12-1-4-10 76:74 42
7. SCL Tigers 26 9-2-5-10 66:77 36
8. Fribourg 26 9-4-0-13 62:67 35
9. Bern 27 8-3-5-11 75:86 35
10. Lugano 28 8-3-4-13 69:78 34
11. Rapperswil 27 7-4-3-13 73:88 32
12. Ambrì 26 7-3-2-14 61:74 29

Die nächsten Partien

Dienstag, 10. Dezember 2019

19:45 | Davos - Ambrì

Dienstag, 17. Dezember 2019

19:45 | Lausanne - Zug

19:45 | Fribourg - Biel

19:45 | SCL Tigers - Rapperswil

19:45 | ZSC Lions - Bern

19:45 | Servette - Davos

19:45 | Ambrì - Lugano

Freitag, 20. Dezember 2019

19:45 | Lausanne - Servette

19:45 | Ambrì - Rapperswil

19:45 | SCL Tigers - Bern

19:45 | Fribourg - ZSC Lions

19:45 | Zug - Davos

19:45 | Lugano - Biel

Kalender

<< Dezember 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9
101112131415
16171819202122
23242526272829
3031