USA folgt Finnland ins Finale

Von Fabian Lehner

Die Amerikaner hatten einen schwachen Start doch erzielten das erste Tor. Danach war es praktisch nur noch Einbahneishockey. Die Amerikaner haben sich den Finaleinzug verdient.

Die Tschechen kamen mit viel Schwung aus der Kabine und stellten Spencer Knight vor einige Probleme. Die Amis erzielten aber mit ihrer Paradelinie das 1:0. Jack Hughes bezwang Lukas Dostal. Nun entwickelte sich ein Wenig ein offener Schlagabtausch. Die Tschechen scheiterten aber immer wieder an Knight, trotz unter anderem einer 5vs3 Gelegenheit.

Im Zweiten Drittel war es wiederum die Linie um Jack Hughes, Oliver Wahlström und Joel Farabee welche das skore eröffneten. Joel Farabee zog nach Aussen und bezwang Dostal. Die Amerikaner durchbrachen die Neutrale immer wieder schnell. Die Amerikaner konnten sich sogar leisten einen Penalty durch Wahlström zu verschiessen. die Tschechen hielten mit Kampf dagegen. Zur Spielmitte traf Libor Zabrinsky zum Anschlusstreffer und die Halle feurte die Tschechen lautstark an. Beim Treffer sah Spencer Knigth nicht allzu gut aus. Doch die Amerikaner waren wenig geschockt. in der 36. Minute stellte Spencer Statsney stellte wieder auf den alten Vorsprung. Mit diesem Resultat ging es auch in die Pause.

Relativ rasch nach der Pause gingen die Amerikaner mit 4:1 in Führung. Der mist war geführt.

Stimmen zum Spiel:

Spencer Statsney: Es war ein gutes Spiel. Wir sind sehr glücklich um Gold zu spielen. Die Finnen sind eine gute Mannschaft und wir sahen sie heute schon. Ich kann kaum einen Namen von den Finnen ausprechen. Höchstens Rantaa (Lacht)

Tyler Weiss: Wir sind einfach happy im Finale zu sein. Wir haben keinen speziellen Plan für das Spiel. Wir kennen sie schön vom 5Nationsturnier und wissen sie sind stark.

USA - CZE 4:1 (1:0,2:1,1:0)

Tscheljabinsk, Traktor Arena 6500 Zuschauer

SR: Alaire, Holm; Nordlander, Shishlo.

Strafen: USA 2x2min - CZE 4x2min

Tore: 3:37 Hughes (Wahlstrom, Farabee) 1:0, 21:04 Wahlstrom (Farabee) 2:0, 30:54 Zabransky (Kvasnica, Jenik) 2:1, 35:47 Statsney (Wise, Miller) 3:1, 42:48 (Weiss, Eichwede-Wilde, Pivonka) 4:1

Aktuelle Spiele

Samstag, 28. April 2018

USA - Tschechien

Finnland - Schweden

Frankreich - Schweiz

Kalender

<< April 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30