Frauen: Ligaquali Weinfelden-Langenthal

Mittwoch, 8. März 2017, 11:05 - Medienmitteilung

Als Nachrückerinnen werden die Damen des SC Langenthal die Ligaqualifikationsspiele der SWHL A / B gegen die Damen vom SC Weinfelden bestreiten.

Das neu formierte SCL-Damenteam nahm erstmals vergangene Saison an der Meisterschaft teil. Bereits im Startjahr wurde der Aufstieg in die SWHL B realisiert. Die Meisterschaft 2016/17 beendeten die Langenthalerinnen auf dem erfolgreichen dritten Rang. In den Playoff-Halbfinals scheiterte das Team von Ruedi Minder dann in zwei Spielen knapp an den späteren Meisterinnen der GCK Lions. Weil die GCK Lions sowie die Finalistinnen vom EHC Brandis aber auf einen Aufstieg in die höchste Spielklasse verzichten, rücken die Langenthalerinnen nach.

Alles kann, nichts muss. Mit diesem Motto steigen die SCL-Damen in die Ligaqualispiele gegen Weinfelden. Headcoach Ruedi Minder zeigt sich kämpferisch: "Wir sind voll motiviert und haben nach dem Ausscheiden aus den Playoffs weiter trainiert, um im Hockeymodus zu bleiben". Im Cup-Achtelfinalspiel vom vergangenen November ist es den SCL-Damen zumindest schon einmal gelungen, den Oberklassigen SC Weinfelden zu besiegen. Die Best-of-3 Serie findet wie folgt statt:

Samstag, 11.3. 20:15 SC Weinfelden - SC Langenthal
Sonntag, 12.3. 16:15 SC Langenthal - SC Weinfelden
ev. Samstag, 18.3. 20:30 SC Weinfelden - SC Langenthal