Jason Spezza verlässt Rapperswil

Mittwoch, 2. Januar 2013, 16:27 - Medienmitteilung

Jason Spezza verabschiedet sich von der Lakersfamilie. Am Donnerstag wird der Stürmerstar der Ottawa Senators, der wegen des Lockouts zu den Rapperswil-Jona Lakers gestossen war, mit seiner Familie nach Nordamerika zurückreisen.

Spezzas Auftritt beim Auswärtsspiel im Zürcher Hallenstadion am 23. Dezember war sein letzter Einsatz im Lakers-Jersey. So lautet der mit seinem Agenten an Silvester getroffene Entscheid des Stürmers. In 29 Partien sammelte Spezza für die Lakers 30 Skorerpunkte (9 Tore, 21 Assists) und begeistertete die Massen. Jason Spezza geht wie viele andere Lockout-Spieler davon aus, dass der Spielbetrieb in der NHL in Kürze wieder aufgenommen wird. "Falls nicht, werden wir sicherlich noch einmal miteinander sprechen", so Jason Spezza in einer ersten Stellungnahme.

Als die Lakers am 19. September die Verpflichtung von Jason Spezza bekanntgaben, setzte in Rapperswil-Jona eine "Spezza-Mania" ein. Die Vorfreude war berechtigt, die Zuschauer kamen in den Genuss, 29 Mal seine herausragenden Fähigkeiten zu bewundern.

Der Gewinn des Spengler Cups mit dem Team Canada sei für Jason Spezza nun ein würdevoller Abschluss seines Schweiz-Aufenthalts. In einer bewegenden und motivierenden Rede verabschiedete er sich am Neujahrstag von den Rapperswiler Mannschaftskameraden. Er bedankte sich auch bei allen, die in der Organisation der Lakers arbeiten: "Es war eine tolle Erfahrung für mich, in der NLA für Rapperswil-Jona zu spielen. Auch an die Herzlichkeit, mit der meine Familie und ich hier aufgenommen wurden, werden wir gern zurückdenken. Den Lakers wünsche ich für die Zukunft viel Erfolg. Es gibt berechtigte Hoffnung für das Erreichen höherer Ziele in den nächsten Jahren. Believe!"

Die Lakers geben den Dank gern zurück. "Wir wünschen Jason, seiner Frau und den beiden Kindern für die Zukunft alles Gute. Euch gebührt unser Dank für die gemeinsamen Monate hier in Rapperswil-Jona", sagt Geschäftsführer Roger Sigg.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.