Andrei Zyuzin wird in Biel erwartet

Dienstag, 1. November 2011, 14:17 - Maurizio Urech

Noch ist der Vertrag nicht unterschrieben, aber der neue EHC-Biel-Ausländer heisst laut dem "Bieler Tagblatt" ziemlich sicher Andrei Zyuzin. Der 88-kg-schwere und 1,83-m-grosse Russe sollte heute in Biel eintreffen.

Für das Spiel gegen den EV Zug wird er laut der Zeitung aber wohl noch nicht zum Einsatz kommen. Zyuzin hat in der NHL 525 Spiele absolviert und wurde 1996 im Entry-Draft in der ersten Runde als Nummer zwei von den San Jose Sharks gezogen. In der letzten Saison absolvierte er wegen einer Knieverletzung nur 16 Spiele für Atlant Mytischtschi in der KHL.

Der Verteidiger soll in Biel die Lücke füllen, die Tom Preissing vorerst hinterlassen hat. Der US-Amerikaner kämpft mit den Folgen einer Hirnerschütterung und kann das Eistraining erst nächste Woche wieder aufnehmen.