Hanspeter Brändli EVZ-Präsident

Donnerstag, 23. August 2001, 00:00 - -

An der Aktionärsversammlung der EV Zug Sport AG wurde Hanspeter Brändli als neuer Präsident gewählt. Neben Brändli gehören auch Adrian Risi, Bruno Waller und René Hürlimann neu dem Vorstand an. Walter Giger wurde als Finanzchef bestätigt.
Das VR-Präsidium der EV Zug Sport AG war bis im März von August von Wartburg ausgeübt worden. Nach dessen Demission hatte Engelbert Huber interimsweise die Präsidentschaft übernommen.
Hanspeter Brändli hatte Ende der letzten Saison der Task Force vorgestanden, die nach dem Out im Play-off-Viertelfinal gegen Kloten gebildet worden war.