Fribourg verlängert mit Pivron

Freitag, 25. September 2015, 14:31 - Medienmitteilung

Der Französische Stürmer mit Schweizer Lizenz Pierrick Pivron bleibt bis Ende Dezember bei Fribourg-Gottéron. Der SC Bern zieht keine Option für Joël Kwiatowski.

Die HC Fribourg-Gottéron SA und Pierrick Pivron (24.06.1990) haben den Vertrag bis Ende Dezember verlängert. Der Französische Stürmer, welcher die Nummer 24 trägt, war ursprünglich am 27. Juli in Freiburg angekommen um ein Try Out zu absolvieren.

Der SC Bern zieht die Option für den Einsatz von Joël Kwiatkowski während dreier Spiele nicht. Der 38 jährige Verteidiger wird trotzdem noch einige Tage die Trainings beim Berner Club absolvieren.