Kader NLA Selection

Montag, 31. Januar 2011, 17:54 - Medienmitteilung

Am Dienstag, 8. Februar 2011, spielt die Schweizer Nationalmannschaft gegen die National League Selection - eine Auswahl der besten Liga-Ausländer. Gecoacht wird das attraktive Team vom Headcoach des SC Bern, Larry Huras. Ebenfalls an der Bande steht als Assistent Chris McSorley, Trainer von Genève-Servette HC. Für die Begegnung in der PostFinance Arena wurden 24 Spieler aufgeboten.

Am Dienstag, 8. Februar 2011, kommt es in der Berner PostFinance Arena zum Eishockey-Showdown der Sonderklasse. Die Schweizer Nationalmannschaft tritt gegen die National League Selection an. Headcoach der Gastmannschaft ist Meistertrainer Larry Huras. Das Kader-Konzept der NL A Selection ist einfach: Jeder NLA Club stellt zwei Spieler mit ausländischer Lizenz zur Verfügung. Gemeinsam treten die Söldner als Team auf und spielen gegen die Schweizer Nationalmannschaft.

Eine Frage der Ehre

Vor den Meisterschafts-Playoffs stellt sich die Frage: Sind die Schweizer Spieler oder die in den NLA Clubs engagierten Ausländer die besseren Eishockey-Spieler? Wer spielt attraktiver? Wo ist der sicherere Torhüter? Sowohl die Schweizer Nationalmannschaft wir auch die National League Selection werden sich keine Blösse geben wollen. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf ein Eishockey-Spektakel der Sonderklasse freuen! Spielbeginn ist um 20.10 Uhr in der PostFinance Arena in Bern.

Holden, Heins, Caron und weitere vereint

Die Namen lesen sich wie das who is who des Schweizer Eishockeys: Bereits im Tor stehen mit Sébastien Caron und Ari Sulander zwei klangvolle Namen. Travis Roche wird unter anderem mit Kutlak und Denisov für die defensive Stabilität sorgen, derweil im Sturm richtig Musik gemacht wird: Petr Sykora, Domenico Pittis, J.-P. Vigier, Josh Holden und Glen Metropolit sind nur einige Namen, die der Schweizer Verteidigung ausreichen Arbeit verschaffen werden!

Tickets zu gewinnen

hockeyfans.ch verlost je zwei Tickets an 20 Gewinner im SMS-Wettbewerb. Um teilzunehmen, einfach ein SMS mit dem Text HFWIN1, Abstand und der Adresse an 939 senden (50 Rappen/SMS) und mit etwas Glück erhältst du zwei Tickets für das Spektakel nach Hause geschickt.

Das Aufgebot für der National League Selection

Torhüter: Caron Sébastien (HC Lugano), Sulander Ari (ZSC Lions).

Verteidiger: Bell Brendan (EHC Biel), Cook Charlie (SCL Tigers), Denisov Vladimir (HC Ambri-Piotta), Heins Shawn (HC Fribourg-Gottéron), Kutlak Zdenek (HC Ambri-Piotta), Pöck Thomas (Rapperswil-Jona Lakers), Popovic Mark (HC Lugano), Pothier Brian (Genève-Servette HC), Roche Travis (SC Bern).

Stürmer: Bednar Jaroslav (HC Davos), Bell Mark (Kloten Flyers), Brooks Brendan (SCL Tigers), Fata Rico (EHC Biel), Holden Josh (EV Zug), Luomola Marko (Kloten Flyers), Metropolit Glen (EV Zug), Mowers Mark (HC Fribourg-Gottéron), Park Richard (Genève-Servette HC), Pittis Domenico (ZSC Lions), Roest Stacey (Rapperswil-Jona Lakers), Sykora Petr (HC Davos), Vigier Jean-Pierre (SC Bern).

Team Officials:Headcoach Larry HurasAssistant Coach Chris Mc SorleyAssistant Coach Hans Kossmann