Dänemark gewinnt mit 3:2 n.v. gegen Grossbritannien

Von Maurizio Urech

Die Dänen drehten zwar im Startdrittel die Partie, waren dann allerdings nicht in der Lage die Partie zu entscheiden und wurden drei Minuten vor Schluss für Ihre Passivität bestraft.

Beide Teams spielten mit den gleichen Goalies wie in der letzten Partie, bei Grossbritannien stand Ben Bowns im Tor bei den Dänen Sebastian Dahm. Die Partie begann mit einem Knalleffekt in der dritten Minute versuchte Ben OConnor sein Glück von der blauen Linie und die Scheibe landete genau in der hohen Torecke zum 1:0. Boedker und From hatten Chancen für den Ausgleich, einmal parierte Bowns, beim zweitenmal verfehlte From das Ziel. In der elften Minute gewann Julian Jakobsen ein Bully in der Offensiv-Zone, die Scheibe kam auf Umwegen wieder zu ihr und er traf aus der Drehung zum 1:1 Ausgleich. In der 13. Minute kamen die Dänen zu Ihrer ersten Überzahl und es war Nicklas Jensen der mit einem präzisen Schuss zum 1:2 traf.

Die Dänen konnte zwei weitere Überzahl-Situation nicht ausnützen einzig Andersen kam bei numerischem Gleichstand in der 28. Minute zu einer Möglichkeit, Bowns parierte. Damit blieben die Briten im Spiel und kamen Ihrerseits zu zwei Chancen durch Dowd, Backhand (35.) und Kirk (38.)

Im Schlussdrittel verpassten es die Dänen einen weiteren Treffer nachzulegend blieben die Briten im Spiel und prompt fiel in der 57. Minute der 2:2 Ausgleich, nach dem Zuspiel von Lake traf Mike Hammond aus zentraler Position zum Ausgleich. Nicklas Jensen hatte noch eine Chance.

In der Verlängerung spielten die Dänen zweimal in Überzahl und 25 Sekunden vor Ablauf der Verlängerung erlöste Markus Lauridsen die Dänen.

Ein unnötiger Punktverlust für die Mannschaft von Heinz Ehlers die sich jedoch an der eigenen Nase nehmen muss, nach dem Startdrittel war man nicht fähig das Spiel zu entscheiden.


Bemerkungen

Mikkel Boedker vom HC Lugano wurde in der 49. Minute von einem Puck unglücklich am Ohr getroffen und schied aus

62'00 Time-out Dänemark


Aktuelle Spiele

Dienstag, 25. Mai 2021

Schweiz - Schweden

Finnland - Norwegen
5:2 (1:1 2:0 2:1)

Grossbritannien - Dänemark

USA - Kasachstan

Kalender

<< Mai 2021 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31