Slowakei mit Zittersieg gegen Grossbritannien

Von Maurizio Urech

Trotz einer klaren überlegenheit taten sich die Slowaken gegen die Briten schwer, die in der 23. Minute durch Liam Kirk zum 1:1 ausgleichen konnten, drei Minuten später traf Robert Lantosi zum 1:2 und dabei blies es bis am Schluss, auch dank einer starken Leistung von Goalie Ben Bowns

Wie das Spiel gegen die Weissrussen war auch die Partie gegen den krassen Aussenseiter Grossbritannien ein Pflichtsieg für die Slowaken. Beide Coaches wechselten Ihren Torhüter bei Grossbritannien stand Ben Bowns im Tor bei den Slowaken Branislav Konrad.

Die Partie begann optimal für die Slowaken mit der ersten Torchance nach 25 Sekunden ging man in Führung, Marek Hirvik verwertet den Rückpass von Lantosi zum frühen 0:1. Die Slowaken dominierten das Startdrittel klar mit 17:2 Torschüssen doch ein weiterer Treffer gelang Ihnen nicht, Bowns entschärfte diverse Abschlüsse von Cehlarik, auch Lantosi hatte in der Schlussphase zwei ausgezeichnete Möglichkeiten, bei einer zwei gegen eins Situation verfehlte er aber das Tor. Die Briten waren bei Ihren wenigen gefährlichen Angriffen zu ungenau um Konrad zu gefährden.


Anfangs des Mitteldrittels ersetzte Hudacek bei den Slowaken Konrad. Das Mitteldrittel begann mit einer vier gegen vier Situation, diese war eben abgelaufen als Perlini schoss, Liam Kirk stand richtig und verwertete den Abpraller zum 1:1 Ausgleich. In der 25. Minute bediente Cehlarik Robert Lantosi der geschickt verzögerte und genau in die hohe Torecke zum erneuten Führungstreffer der Slowaken traf. Nach einer überstanden Unterzahl dominiertien die Slowaken die zweite Hälfte des Mitteldrittels, ohne Bowns ein weiteres Mal bezwingen zu können.


Im Schlussdrittel waren die Slowaken zwar spielbestimmend aber Ihre Aktionen waren nicht mehr so zwingend. Die Briten verteidigten sich Aufopferungsvoll, warfen sich in die Schüsse, blockten viele. Mit Weitschüssen war Bowns sowieso nicht zu bezwingen und was aufs Tor kam z.B. ein Backhandschuss von Studenic in der 46. Minute parierte er. Grossbritannien spielte die letzten 75 Sekunden ohne Torhüter ohne zu einer zwingenden Torchance zu kommen.




Bemerkungen

20'00 Torhüterwechsel Slowakei Julius Hudacek ersetzt Branislav Konrad

Grossbritannien von 58'45 - 60'00 ohne Torhüter

59'00 Time-out Grossbritannien

Aktuelle Spiele

Sonntag, 23. Mai 2021

Dänemark - Schweiz

Kanada - USA

Schweden - Weissrussland

Kasachstan - Finnland

Grossbritannien - Slowakei

Norwegen - Italien

Kalender

<< Mai 2021 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31