AHL: Richard siegt mit Syracuse

Sonntag, 10. November 2013, 05:21 - Maurizio Urech

Einen 4:0-Auswärtssieg gab es für Tanner Richard mit Syracuse bei den Norfolk Admirals.

Richard beendete die Partie mit einer ausgeglichenen Bilanz und ohne einen Torschuss.

Simon Moser verlor mit Milwaukee knapp 4:5 bei den Texas Stars. Er kam auf fünf Torschüsse und konnte sich beim dritten Tor von Milwaukee in der 56. Minute einen Assist gutschreiben lassen und beendete die Partie mit einer Plus-1-Bilanz. Nach 10 Spielen kommt Moser damit auf ein Tor und 4 Assist.