Seattle hat gewählt

Donnerstag, 22. Juli 2021, 10:44 - Martin Merk

Das neue NHL-Team Seattle Kraken hat im Expansionsdraft seine ersten Spieler gewählt, blieb dabei finanziell aber vorsichtig. Mit dabei ist der US-Schweizer Joey Daccord.

Seattle durfte von den anderen 30 Teams (ausser den ebenfalls relativ neuen Vegas Golden Knights) jeweils einen Spieler wählen, der nicht zu den geschützten Spielern zählte. Aus Schweizer Sicht wäre unter anderem Nino Niederreiter wählbar gewesen. Doch Seattle blieb finanziell eher vorsichtig und hat so noch etwas über 28 Millionen US-Dollar bis zur Lohnobergrenze verfügbar für die Verpflichtung vertragsloser Spieler. Wobei ganz ohne Schweizer Beteiligung war die Auswahl doch nicht: Unter den drei Torhütern befindet sich Joey Daccord. Der Sohn des früheren Ambrì-Torhüters Brian Daccord hat auch einen Schweizer Pass und steht auf dem Radar der hiesigen Sportchefs. In seiner noch jungen Profikarriere kam der 24-Jährige nach seinem College-Abschluss auf 9 NHL-Spiele für die Ottawa Senators.

Der wohl bekannteste Name ist jener des Calgary-Captains Mark Giordano, mit einem noch ein Jahr laufenden Vertrag über 6,75 Millionen US-Dollar auch der teuerste Spieler. Es wird damit gerechnet, dass der 37-Jährige auch in Seattle als Captain amten wird.

Seattle Kraken nach dem Expansionsdraft:

Torhüter: Chris Driedger (Florida Panthers), Vitek Vanecek (Washington Capitals), Joey Daccord (Ottawa Senators).

Verteidiger: Haydn Fleury (Anaheim Ducks), Jeremy Lauzon (Boston Bruins), Will Borgen (Buffalo Sabres), Mark Giordano (Calgary Flames), Gavin Bayreuther (Columbus Blue Jackets), Jamie Oleksiak (Dallas Stars), Dennis Cholowski (Detroit Red Wings), Adam Larsson (Edmonton Oilers), Carson Soucy (Minnesota Wild), Cale Fleury (Montréal Canadiens), Kurtis MacDermid (Los Angeles Kings), Vince Dunn (St. Louis Blues).

Stürmer: Tyler Pitlick (Arizona Coyotes), Morgan Geekie (Carolina Hurricanes), John Quenneville (Chicago Blackhawks), Joonas Donskoi (Colorado Avalanche), Calle Jarnkrok (Nashville Predators), Nathan Bastian (New Jersey Devils), Jordan Eberle (New York Islanders), Colin Blackwell (New York Rangers), Carsen Twarynski (Philadelphia Flyers), Brandon Tanev (Pittsburgh Penguins), Alexander True (San Jose Sharks), Yanni Gourde (Tampa Bay Lightning), Jared McCann (Toronto Maple Leafs), Kole Lind (Vancouver Canucks), Mason Appleton (Winnipeg Jets).