Sierre mit Hughes & Schaller

Freitag, 18. Juni 2021, 10:05 - Medienmitteilung

In Zusammenarbeit mit dem HC Fribourg-Gottéron begrüsst der HC Sierre Connor Hughes und Timotée Schaller.

Reto Berras Ersatz Connor Hughes (24 Jahre, 193cm, 102kg) wird für die nächste Saison beim HC Siders seine B-Lizenz aktivieren lassen. Hughes absolvierte in der Saison 20/21 7 Spiele für Fribourg-Gottéron und 7 Spiele für den HC Siders mit einer Fangquote von 94,3%.

Der junge und talentierte Timotée Schaller (18 Jahre alt) wird ebenfalls mit einer B-Lizenz beim HC Siders in die kommende Saison starten. Schaller wurde in der Juniorenabteilung von Fribourg-Gottéron ausgebildet und verbrachte die Saison 19/20 bei den Malmö Redhawks, bevor er in die Schweiz zurückkehrte und sich den U20-Elit von Fribourg-Gottéron anschloss, wo er in der Saison 20/21 in 48 Spielen insgesamt 77 Punkte erzielte.

Der HC Sierre freut sich darauf, sie für die Saison 2021/22 in sein Team zu integrieren.