Fribourgs Walser gesperrt

Sonntag, 18. April 2021, 09:44 - Medienmitteilung

Vorsorgliche Sperre und Verfahrenseröffnung gegen Samuel Walser von Fribourg-Gottéron.

Samuel Walser von Fribourg-Gottéron wird wegen eines Stockschlags gegen Eric Fehr vom Genève-Servette HC in der 51. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 17. April 2021 vorsorglich für ein Spiel gesperrt. Gleichzeitig wurde gegen Walser ein ordentliches Verfahren eröffnet.