Diaz & Weisskopf nachträglich bestraft

Mittwoch, 14. April 2021, 09:48 - Medienmitteilung

Nachträgliche Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Raphael Diaz vom EV Zug und Dan Weisskopf vom EHC Olten.

Der Einzelrichter hat auf Antrag des Player Safety Officers nachträglich eine Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Raphael Diaz vom EV Zug wegen eines Stockschlags gegen Alain Berger vom SC Bern in der 11. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 13. April 2021 verhängt. Zudem wird Raphael Diaz mit einer Busse von Fr. 2’500.- gebüsst.

Der Einzelrichter hat auf Antrag des Player Safety Officers nachträglich eine Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Dan Weisskopf vom EHC Olten wegen eines Bandenchecks, späten Checks gegen Simon Kindschi vom EHC Kloten in der 5. Minute des Playoff-Spiels der Swiss League vom 12. April 2021 verhängt. Zudem wird Dan Weisskopf mit einer Busse von Fr. 600.- gebüsst.