QMJHL: Biasca verliert trotz Tor

Mittwoch, 14. April 2021, 09:00 - Pascal Zingg

Die Halifax Mooseheads mussten gegen die Charlottetown Islanders eine empfindliche 1:8-Niderlage einstecken. Attilio Biasca gehörte zu den aktivsten Spieler des unterlegenen Teams. Er markierte in der 38. Minute den Ehrentreffer zum 1:5 im Powerplay. In der 50. Minute lieferte er sich zudem einen Boxkampf, weshalb er frühzeitig unter die Dusche geschickt wurde. In der Statistik brachte es der Stürmer auf zwei Schüsse, 15 von 20 gewonnen Bullies und eine 0:2-Bilanz.