AHL: Niederlagen für die Schweizer

Sonntag, 6. Oktober 2013, 08:37 - Maurizio Urech

Kein Schweizer Abend in der AHL: Sowohl Reto Berra als auch Tanner Richard verloren.

Reto Berra verlor mit Abbotsford die Revanche gegen Lake Erie Monsters mit 2:3, er parierte 30 von 33 Schüssen.

Tanner Richard verlor mit Syracuse Crunch das Auswärtsspiel bei den Binghamton Senators mit 3:4 nach Verlängerung. Er schoss zweimal aufs Tor und beendete die Partie mit einer ausgeglichenen Bilanz.