Kloten: Wick 3-4 Wochen out

Montag, 7. November 2011, 11:51 - Martin Merk

Klotens Roman Wick musste sich nach einer starken Oberschenkelprellung, die er sich im Spiel vom 4.11.2011 gegen Zug zuzog, operiert werden.

Der stake Bluterguss wurde gestern operativ entfernt. Wick wird den Kloten Flyers für mindestens 3 bis 4 Wochen nicht zur Verfügung stehen.