Was für ein grossartiges Eishockey-Fest gestern in Arosa! Endlich wieder durften wir zu einem Spiel ins Stadion und bei dieser Gelegenheit auch viele, sehr viele Gleichgesinnte treffen und mit ihnen einen wunderbaren Abend verbringen.Der Anlass war einmal mehr perfekt organisiert von Adi und seinem Team und die überaus zahlreich ins Schanfigg gereisten HCD-Anhänger trugen einen ganz grossen Teil zum gelungenen Abend bei. Sie haben uns auf sehr eindrückliche Art und Weise aufgezeigt, dass es für ein unvergessliches Hockey-Fest keine Pyros und auch keine fliegenden Bierbecher braucht. Danke, dass ihr gestern in Arosa wart!!! Die wenigen Aroser Hockey Anhänger, welche gestern nicht dabei waren, (die meisten aus absolut nicht nachvollziehbaren Gründen) haben nicht nur ihrem Verein einen Bärendienst erwiesen, sondern haben auch einen ganz tollen und eindrücklichen Hockey-Abend verpasst. In diesem Sinne hopp Arosa und ich freue mich schon auf das nächste Spiel.
_________________________
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu kotzen