Bauman ist auch ein provokanter schlechter Schiri.
Aber Arosa hat sicher nicht nur wegem Schiri verloren. Chur war im ersten Drittel klar überlegen, auch im zweiten Drittel war Chur besser.
Im letzten Drittel ab Mitte des spiels kam Arosa immer besser auf, vielleicht auch auf die Nachlässigkeit der Churer zurück zu führen. Ein Unentschieden wäre sogar drin gelegen, hätte Baumann nicht jedes Remperchen als Strafe gewertet und sich immer wieder als provokanter Halba..e präsentiert.
Gratulation nach Chur, leider ein verdienter Sieger.
_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!