Original geschrieben von: @herisau
Original geschrieben von: Itchy


Und Gratulation nach Reinach. Zum zweiten Mal in der 1. Liga einen Punkt gewonnen.


Argovia war heute noch schlechter, als Reinach vergangene Woche. Haben die zwei Vereine unsere 1.Liga Ost unterschätzt? Mir soll es ja recht sein, immerhin sinkt so die Abstiegsgefahr auf ein Minimum!

Ich denke nicht, dass die die Ostschweiz unterschätzt haben. Es waren aber schon in der ZS keine wirklich starken Teams. Die ZS-Gruppe hatte seit Jahren ein paar wenige starke Teams, die mit der WS und OS auf Augenhöhe spielen konnten, war aber im Mittel- und hinteren Feld der Tabelle eher schwach besetzt.

Argovia hatte von Beginn weg nur Barz, Scherwey und Wittwer. Letzterer fällt seit dem dritten Spieltag aus.
Das allgemeine Level der ZS (bzw. Professionalität?) hat Argovia ja damit unterstrichen, dass beim Arosa-Spiel die Sanität schon mitten im Spiel davongerauscht ist. Macht ja Sinn, wenn in den ersten 40 Minuten nichts passiert ist, dass die letzten 20 dann auch problemlos laufen werden.