Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 82 von 82 < 1 2 ... 80 81 82
Optionen
#304145 - Gestern um 19:41 Re: Kunsteisbahn Kleinholz unser neuer Eishockeytempe [Re: Gebrüder Grimm]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 2926
Ort: München
Original geschrieben von: Gebrüder Grimm
Einige Fragen meinerseits:

1. wer sagt, dass auf der Nordseite die Toilettenanlagen nicht saniert wurden?
2. wer sagt, dass auf der Nordseite keine Toilettenanlagen vorhanden sind?
3. wer sagt, dass alles Geld, auch das Budget für die weitere Etappe 2015 bereits aufgebraucht ist?
4. wurde nicht nur kommuniziert, dass das Geld nicht reicht, um die Nordtribüne zu erneuern?
5. wer hat kommuniziert, dass der geplante Presseraum im alten Restaurant dem Sparhammer zum Opfer fiel?
6. wer behauptet, dass das Restaurant nicht zum Presseraum umgebaut wird?


Keiner
_________________________
Bevor die Preussen Trauer trugen

hoch
#304146 - Gestern um 19:42 Re: Kunsteisbahn Kleinholz unser neuer Eishockeytempel [Re: oldi 1]
Gebrüder Grimm Offline
Mitglied

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 480
Original geschrieben von: oldi 1
Im alten Restaurant ist nun der Schlittschuhverleih drin, ich nehme an dass dies so bleiben wird.


Ich habe keine Ahnung. Kann es sein, dass der Schlittschuhverein dort ist, bis ihre Garderobe fertig gestellt ist?
_________________________
Hopp Outee!!!

hoch
#304147 - Gestern um 19:43 Re: Kunsteisbahn Kleinholz unser neuer Eishockeytempe [Re: Alter Preusse]
Gebrüder Grimm Offline
Mitglied

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 480
Original geschrieben von: Alter Preusse
Original geschrieben von: Gebrüder Grimm
Einige Fragen meinerseits:

1. wer sagt, dass auf der Nordseite die Toilettenanlagen nicht saniert wurden?
2. wer sagt, dass auf der Nordseite keine Toilettenanlagen vorhanden sind?
3. wer sagt, dass alles Geld, auch das Budget für die weitere Etappe 2015 bereits aufgebraucht ist?
4. wurde nicht nur kommuniziert, dass das Geld nicht reicht, um die Nordtribüne zu erneuern?
5. wer hat kommuniziert, dass der geplante Presseraum im alten Restaurant dem Sparhammer zum Opfer fiel?
6. wer behauptet, dass das Restaurant nicht zum Presseraum umgebaut wird?


Keiner


Weshalb reden dann hier einige vieles schlecht, obwohl kein Wissen vorhanden ist?
_________________________
Hopp Outee!!!

hoch
#304215 - Gestern um 23:46 Re: Kunsteisbahn Kleinholz unser neuer Eishockeytempe [Re: Gebrüder Grimm]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 2926
Ort: München
Original geschrieben von: Gebrüder Grimm


Weshalb reden dann hier einige vieles schlecht, obwohl kein Wissen vorhanden ist?

Vielleicht macht der eine oder andere mal seinen Verstand an. Die Einladung zum Tag der offenen Tür begann mit dem Satz:
"Die Renovation des Eisstadion Kleinholz nähert sich dem Ende."

Niemand der noch ein Jahr baut sagt unter normalen Umständen so etwas.
Und da darf man Fragen stellen. Und nichts weiter ist hier drinn passiert. Fragen stellen und keine Behauptungen durch die Welt blasen.

Und es ist kein Verbreiten von Gerüchten, wenn man aus alten Dokumenten zitiert. Und es ist kein "Alles Schlecht machen!" wenn man das Erreichte mit dem Versprochenen vergleicht. Und erst Recht sind es nicht A.rsch und Brille die hier schreiben und lesen, sondern Fans die jede Woche in dieses Stadion pilgern und sich dort wohl fühlen wollen. In der Sache gibt es erstaunlich viele und unterschiedliche Meinungen, und genau dass ist einfach das Spannende hier - jedenfalls hatte dieser Fred in den letzten beiden Tagen fast 2000 Hits. Dies spricht dafür, dass Viele dazu etwas erfahren wollen, dass in der Sache ein großer Bedarf an Information besteht.

Und das wenig konkretes Wissen zu einem Thema, das offensichtlich so Viele interessiert, begründet sich einzig in der lausigen Infoarbeit der SPOAG und auch des EHCO. Die Menschen haben brennend Neugier auf das, was entstanden ist. Werden aber damit allein gelassen.
_________________________
Bevor die Preussen Trauer trugen

hoch
Seite 82 von 82 < 1 2 ... 80 81 82