Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 36 von 43 < 1 2 ... 34 35 36 37 38 ... 42 43 >
Optionen
#99618 - 23/04/2010 22:17 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: devil#11]
BlueJays Offline
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 859
@ devil

mich würde nicht wundern, wenn auch ein rööschen bei olten aufblühen würde... es ist ja nicht der erste spieler, der aus laufenden verträgen zurücktritt oder leistungen auf wundersame art und weise nicht bringt...
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#99619 - 24/04/2010 11:53 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: BlueJays]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 3054
Ort: München
Antwort auf:
@ devil

mich würde nicht wundern, wenn auch ein rööschen bei olten aufblühen würde... es ist ja nicht der erste spieler, der aus laufenden verträgen zurücktritt oder leistungen auf wundersame art und weise nicht bringt...


Das Thema K&C wird uns eh nie ganz verlassen, daher meine Meinung dazu - Ohne die beiden hätte der EHCO 09/10 nie eine solche Saison spielen können. Und dafür bin ich den Beiden dankbar. Beide sind für mich keine Verräter oder so etwas, das ist Hockey und das Leben und vor allem sind sie Opfer dubioser Geschäftsmethoden ihrer Agenten und des SCL. Der EHCO hat sie in die Schweiz gebracht und offensichtlich fühlen die sich ja hier wohl. Also werden die auch gegenüber dem EHCO Dankbarkeit im Herzen haben. Sozusagen - einmal Oltner immer Oltner. (Und ich weiss wovon ich da rede) Wir sollten dem SCL nie den Gefallen tun und den beiden mit Aggression begegnen. Ein herzlicher Applaus, der den Dank für die Saison 09/10 ausdrückt trifft den SCL stärker als wütende Beschimpfungen. Dem sollte dann natürlich ein Sieg (ich träume da, wenn es nur irgend geht, von irgendwas mit 8) folgen.

Und am Thema Larose kann die GL des SCL zeigen was sie drauf hat. Die unsrige hatte im letzten Jahr um diese Zeit für den Sami schon eine Lösung, mit der der Spieler (hat ja dort erneut verlängert) der neue Verein und der EHCO richtig gut leben konnten.

So und nun wieder zu unserem Team. Den egal wieviel Kohle der SCL in den Schornstein jagt - in unserem Kader sehe ich genug Qualität, um auch mit den Millionarios vom Lande mitzuhalten. Was wirklich zählt ist, das die Ausländer einschlagen. Dabei ist auch aber nicht zuforderst der Stat ausschlaggebend, vor allem aber, dass sie das Spiel von Dan umsetzen können. Insofern steigt meine Spannung auf die letzten noch zu tätigenden Verpflichtungen.
_________________________

.. mehr lange Texte

hoch
#99620 - 26/04/2010 09:45 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: BlueJays]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 1820
Ort: Chatzestrecker
Antwort auf:
gibt es noch immer leute, welche nicht über den weggang der K&C connection hinweggekommen sind??? langsam nervt das thema.

freut euch auf die neuen. die GL scheint einen tollen job zu machen und ich habe schon mehrmals gesagt, K&C müssen ihre leistungen zuerst bestätigen. mit sertich scheinen wir einen stärkeren spieler erhalten zu haben (nach den stats), also freut euch auf den....

merci an alle.

lg
BlueJays



Kann Dir einerseits beipflichten, ich glaube allerdings nicht dass man da nicht darüber hinweg ist, sondern dass das Rivalitätsfeuerchen ja auch im Sommer etwas lodern soll... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />(jeder verarbeitet halt anders <img src="/ubbthreads/images/graemlins/blink.gif" alt="" />)

Hüben wir drüben wird ja gestichelt und jede Presseinformation oder Gerücht kommentiert, und vor allem interpretiert. Das ist auch gut so, solange alles friedlich bleibt ist doch das was uns spätestens im nächsten Herbst emotionale Derby's bringt.

Hauptsache ist, und da pflichte ich Dir bei, dass unsere Sportliche Führung einen super Job macht, einmal mehr! Und das soll uns so recht sein!<img src="/ubbthreads/images/graemlins/cool.gif" alt="" />
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal

"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
"TOUS UNIS DANS LA LÉGENDE"

Wir werden stärker denn je zurückkommen......
Allez Servette! smile

hoch
#99621 - 26/04/2010 16:58 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: murphy's]
Green Offline

Mitglied

Registriert: 23/12/2009
Beiträge: 345
Ort: Tief im innern von Olten
Della Rossa und Zeiter zum EHCO ?

hoch
#99622 - 26/04/2010 17:02 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: Green]
BlueJays Offline
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 859
quellen? vermutungen????

allgemeiner hinweis. ich glaube, die NLB wird nächstes jahr eine sehr starke sein mit einem grossen graben in der mitte.... habt ihr gesehen wer alles in die NLB wechselt.... alleine die millionaris haben x ehemalige nla spieler geholt, dazu alston, ev. della rossa (ebenfalls ehemaliger nla spieler), ev. zeiter...

ja, da geht was auf nächste saison hin.
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#99623 - 26/04/2010 17:05 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: BlueJays]
devil#11 Offline
Profi

Registriert: 22/02/2006
Beiträge: 883
Ort: Langenthal
zeiter geht sehr wahrscheinlich wie auch alston zu lausanne, konnte man auf der schlagschuss seite lesen

hoch
#99624 - 27/04/2010 09:39 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: BlueJays]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 3054
Ort: München
Antwort auf:
allgemeiner hinweis. ich glaube, die NLB wird nächstes jahr eine sehr starke sein mit einem grossen graben in der mitte.... habt ihr gesehen wer alles in die NLB wechselt.... alleine die millionaris haben x ehemalige nla spieler geholt, dazu alston, ev. della rossa (ebenfalls ehemaliger nla spieler), ev. zeiter...

ja, da geht was auf nächste saison hin.


Vergessen wir aber bitte auch nicht, dass die Guyaz's(38), Zeiter's(36), Meyer's(34), Alston's (41) der NLA, in die NLB wechseln, weil die Froidevaux's(21) und Berger's (21) in der NLA Meister werden.

Will sagen, die Klasse der Spieler, die nun in die NLB wechseln ist unbestritten, aber ob sie in ihrem Alter, mit ihrem Einstellung und ihrem läuferischen Vermögen am Ende tatsächlich noch den Unterschied zu einem jüngeren und hungrigerem Team ausmachen, muss sich erst noch weisen. Mit Arne Ramhold haben wir vor zwei Jahren auch einen Spieler geholt, von dem wir uns Abgeklärtheit und Ruhe in der Verteidigung versprochen hatten und der dann dem Tempo vor allem mental nicht mehr gewachsen war. Bei PDR haben wir gesehen, was und vor allem wie der noch kann. Da kauft man nicht die Katze im Sack. Aber welche Herausforderung für einen wie Wüst, einem Meyer einfach mal so davonzulaufen oder für einen Meister, einen Puck schneller zu erlaufen als ein Alston. Wärend die "Alten" nur verlieren können, weil von denen der Sieg erwartet wird und jede Niederlage ein Vorwurf ist, können die "Jungen" in einem Aufeinandertreffen mit Zeiter, Alston und Co nur gewinnen.

Die NLB gewinnt mit absoluter Sicherheit durch diese Wechsel an Attraktivität, aber eine Gewinngarantie sind diese, mit absoluter Sicherheit nicht billigen Transfers, in meinen Augen noch nicht.
_________________________

.. mehr lange Texte

hoch
#99625 - 27/04/2010 09:57 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: Alter Preusse]
EHCO-Senior Offline
Veteran

Registriert: 22/10/2006
Beiträge: 1838
Ort: Region Olten
Antwort auf:
Will sagen, die Klasse der Spieler, die nun in die NLB wechseln ist unbestritten, aber ob sie in ihrem Alter, mit ihrem Einstellung und ihrem läuferischen Vermögen am Ende tatsächlich noch den Unterschied zu einem jüngeren und hungrigerem Team ausmachen, muss sich erst noch weisen.


bin mit dieser einschätzung zu 100% einverstanden. es kommt zudem noch ein faktor dazu: die mitspieler dieser etwas älteren herren haben nicht die gleiche klasse, wie sie es bis anhin gewohnt waren. wenn z.b. ein alston im spielaufbau einen fehler macht, steht hinten nicht mehr ein seger der diesen wett machen kann.
_________________________
proud to be hasle-rüegsauer

hoch
#99626 - 27/04/2010 11:08 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: EHCO-Senior]
freier reporter Offline
Profi

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1428
grundsätzlich stimmen die oben erwähnten Aussagen. ausser bei Jan Alston. ich kann mir keinen Oltener vorstellen welcher Alston davonläuft oder eine Scheibe vor ihm erwischt...

hoch
#99627 - 27/04/2010 11:20 Re: Kader Saison 2010/2011 /Wunschkonzert [Re: freier reporter]
penalty-box-hero Offline

Mitglied

Registriert: 19/11/2008
Beiträge: 354
Ort: Oftringen
@ freier Reporter:

Ich kenne da schon einige!!!!

Romano Pargätzi
Partick Bloch
Simon Schnyder
Serge Stapfer
Remo Meister
Christian Haldimann
Dominic Lüthi
Mirco Blumenthal
Pascal Annen
Cyrill Aeschlimann
Remo Hirt
Antti Ruotsalainen
Diego Schwarzenbach
David Maurer
Marco Vogt
Martin Wüthrich
Pascal Krebs
Marty Sertich
Philipp Wüst

PS: 2-3 folgen noch!!! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/finger.gif" alt="" />
_________________________
Hopp Oute!!!

hoch
Seite 36 von 43 < 1 2 ... 34 35 36 37 38 ... 42 43 >