Seite 1 von 4 1 2 3 4 >
Optionen
#85894 - 26/10/2009 09:03 Verletzungen Saison 10/11 - 11/12 fortsetzung
Chlotener Offline
Profi

Registriert: 13/03/2002
Beiträge: 939
Die verletzten Situation ist momentan unglaublich,
Hamr fällt wohl länger aus neu ist auch noch Sidler verletzt.
das 6 Verteidiger ausfallen habe ich noch nie erlebt nicht mal unter Jursinov zeiten.
Spricht für die Manschaft das man nicht auseinanderfällt.

--------------------

Die Verletztenliste der Kloten Flyers wird länger und länger. Mittlerweile fehlen den Coaches Anders Eldebrink und Felix Hollenstein fünf Verteidiger und drei Stürmer! Zeit, um sich einen Überblick zu verschaffen.


Marc Schulthess

Marc Schulthess zog sich nach einem Check in der Final-Reprise gegen den HC Davos eine schwere Hirnerschütterung zu und fällt rund 6 Wochen aus. Glücklicherweise wurden keine Verletzungen an der Wirbelsäule festgestellt und Marc wird keine bleibenden Schäden davontragen. Ein Einsatz setzt allerdings voraus, dass alles zu 100 % ausgeheilt ist.


Radek Hamr

Bereits im August zog sich Verteidigungsminister Radek Hamr im Vorbereitungsspiel gegen Banská Bystrica eine Innenbanddehnung am rechten Knie zu. Gegen Davos verletzte sich Radek nun am linken Knie. Wie schlimm die Verletzung ist, bzw. wie lange der Tscheche ausfallen wird, ist noch unklar. Diesbezüglich sind noch weitere Abklärungen erforderlich.


Nicholas Steiner

Beim 7:2-Sieg der Elitejunioren gegen den HC Lugano hat sich Nicholas Steiner die Kreuzbänder am Knie gerissen. Damit ist für den Newcomer die Saison 2009/10 zu Ende, bevor sie richtig begonnen hat. Erst nach rund sechs Monaten wird er das Knie wieder belasten können, dies jedoch mit dem Wissen, dass zu diesem Zeitpunkt die Bänder erst 80 % der maximalen Belastbarkeit aushalten.


Marc Welti

Beim Unfall im Sommertraining zog sich Marc Welti eine schwere Sehnen- und Nervenverletzung in der linken Kniekehle zu. Die erste Rehaphase in Leukerbad konnte er erfolgreich abschliessen. Die Sehne ist gut verheilt. Allerdings dauert der Heilungsprozess des komplett durchtrennten Nervs mindestens sechs Monate. Damit ist die Saison leider auch für Marc Welti zu Ende.


Benjamin Winkler

Nach der geplanten Adduktorenoperation nach Abschluss der Meisterschaft 2008/09 musste Beni Winkler nach einer Verletzung im Sommertraining auch einen arthroskopischen Eingriff am Knie vornehmen lassen, um einen Knorpelschaden zu beheben. Mit einem Einsatz ist nach der Nationalmannschaftspause im November zu rechnen.


Denis Hollenstein

Das Jungtalent Denis Hollenstein zog sich vor dem Heimspiel gegen den HC Davos im Training eine Sehnenüberdehnung in der Schultermuskulatur zu. Er wird den Flyers rund 2 Wochen fehlen.


Michael Liniger

Bei der Klotener-Revanche am oberen Zürichsee vergangenen Freitags konnte Center Michael Liniger die Partie nicht zu Ende spielen. Der Emmentaler in Klotener-Diensten klagte nach einem Check über Nackenschmerzen. Ob die Ursache der Schmerzen muskulär oder durch einen Wirbel ausgelöst wurde, ist derzeit noch unklar. Wann Liniger wieder ins Spielgeschehen eingreifen kann, muss von Tag zu Tag neu beurteilt werden.


Roman Wick

Anfangs Oktober erwischte es Nationalstürmer Roman Wick im Auswärtsspiel gegen Bern. Nach einem korrekten Check erlitt Wick eine Innenbandverletzung im rechten Knie. Der torgefährliche Stürmer macht gute Fortschritte und wird intensiv physiotherapeutisch behandelt. Bevor Wick seine Torproduktion fortsetzen kann, muss alles gut ausgeheilt sein. Bei weiterhin günstigem Verlauf darf mit einem Einsatz in 3 Wochen gerechnet werden.


Bearbeitet von Swiss-cow (09/08/2011 13:39)

hoch
#85895 - 28/10/2009 17:15 Re: Verletzungen [Re: Chlotener]
FaWi Offline
Veteran

Registriert: 10/03/2007
Beiträge: 3406
Saisonende Radek Hamr...hallo liebe Verletzungshexe??? LANGSAM HEMMER GNUEG!
_________________________
KKO8 WE'RE SPAM WE'RE RIGHT WE'RE [censored] DYNAMITE!! "Für mich die ewigi Nummer 1" SCHLUEFWEG FÜR IMMER!

hoch
#85896 - 28/10/2009 17:37 Re: Verletzungen [Re: FaWi]
Gremlinboy Offline
Veteran

Registriert: 25/07/2007
Beiträge: 1928
Ort: Kanton Kloten_xD
ich wär für de Lindstrom als ersatz^^
_________________________
EHC KLOTEN


hoch
#85897 - 28/10/2009 20:22 Re: Verletzungen [Re: FaWi]
EHC KLOTEN Offline
Veteran

Registriert: 06/03/2006
Beiträge: 3801
Ort: Kloten City
Das isch nonig so sicher. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
_________________________
CHLOOTE BIS ZUM TOD !!!! STADIUM SCHLUEFWEG NEVER DIES ! ! ! KK08-FRONT! :-) (Ex go-kimmo)

hoch
#85898 - 03/11/2009 18:33 Re: Verletzungen [Re: EHC KLOTEN]
Gremlinboy Offline
Veteran

Registriert: 25/07/2007
Beiträge: 1928
Ort: Kanton Kloten_xD
und der nächste der diese Saison nicht mehr spielt <img src="/ubbthreads/images/graemlins/frown.gif" alt="" />
_________________________
EHC KLOTEN


hoch
#85899 - 04/11/2009 02:56 Re: Verletzungen [Re: Gremlinboy]
EHC KLOTEN Offline
Veteran

Registriert: 06/03/2006
Beiträge: 3801
Ort: Kloten City
schade schade schade... zu allem unglück kommt auch noch pech hinzu. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/frown.gif" alt="" />
_________________________
CHLOOTE BIS ZUM TOD !!!! STADIUM SCHLUEFWEG NEVER DIES ! ! ! KK08-FRONT! :-) (Ex go-kimmo)

hoch
#85900 - 04/11/2009 09:02 Re: Verletzungen [Re: EHC KLOTEN]
Chlotener Offline
Profi

Registriert: 13/03/2002
Beiträge: 939
es ist momentan sehr bitter, vorallem auch weil die meisten lange zeit ausfallen.

wenn wir glück haben sind zumindest am ende saison die meisten fit weil sie keine 50spiele bestritten haben.

hoch
#85901 - 04/11/2009 09:43 Re: Verletzungen [Re: Chlotener]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Schon krass, eure verletzten Verteidiger sind qualitativ besser als unsere gesamte Verteidigung. Natürlich ist hier Kutlak ausgeschlossen, ist eh der beste Verteidiger der Liga.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#85902 - 04/11/2009 12:45 Re: Verletzungen [Re: Forza_Biancoblu]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 292
Stimmt! Ich würde sogar sagen der beste Verteidiger der Welt! Der einzige Grund weshalb er nicht in der NHL ist ist der komfortable Tabellenplatz von Ambri!

hoch
#85903 - 04/11/2009 14:34 Re: Verletzungen [Re: Lerb]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Zähl mir ein paar NLA-Verteidiger auf, die besser sind als Kutlak... Bin gespannt!

PS: Hamr z.B. war nicht im WM-Aufgebot von Tschechien, Kutlak schon...
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
Seite 1 von 4 1 2 3 4 >