Seite 3 von 41 < 1 2 3 4 5 ... 40 41 >
Optionen
#72720 - 20/09/2009 11:03 Re: Saison 2009/10 [Re: giama#55]
Meister977 Offline
Profi

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 1444
Ort: Davos
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
Davos einfach das Quäntchen besser. Das Resultat zu klar!

Joggi du [censored]!


Hä, dann haben wir aber ein anderes Spiel gesehen! Biel war nur zu Beginn der Partie stark, Davos war nach dem 3:1 klar besser und dominierte Biel nach Belieben. Das Resultat ging auch in dieser Höhe klar in Ordnung und entspricht auch der Leistungsdifferenz der beiden Mannschaften. Biel hat für mich (leider) erschreckend schwach gespielt, sollte keine Leistungssteigerung erfolgen, wirds nichts mit den Playoffs für Biel und einer der letzten Ränge ist den Seeländern sicher.


Biel hat lange recht gut gespielt, konnte jedoch die vielen Chancen nicht ausnutzen. Glaub mir, in Biel haben nur einige Spieler von den Playoffs gesprochen, die Fans und Ruhnke haben den Verein nicht weiter vorne als auf Rang 10 gesehen. Wenigstens war die Stimmung gestern Abend sehr gut.


Eben, bis Davos das 3:1 erzielte, hatte Biel noch so seine Chancen und das Spiel war mehr oder weniger ausgeglichen, ab dem 3:1 war der HCD aus meiner Sicht aber klar besser und hatte das Spiel perfekt im Griff. Ich mag es den Bielern gönnen, wenn sie sich für die Playoffs qualifizieren könnten, aber Biel kriegt halt einfach (noch) zuviele Tore.

Antwort auf:
Davos demoralisiert Kloten

bin extrem überascht, wie davos heur aufspielt, momentan wie eine andere liga, ich denke nur bern kann momentan mit davos mithalten, wenn die so weiter spielen.


Davos hat wirklich einen guten Start erwischt, aber ich frage mich wie lange das noch gut geht. Es fällt dem HCD momentan zu einfach die Tore zu erzielen. Ich hüte mich davor, überhebliche Threads zu eröffnen wie "wer soll den HCD noch stoppen" (einige Klotener dürften sich schmerzlich an diesen dummen Threadtitel vom letzten Jahr erinnern, wo anstelle des Wortes "HCD" das Wort "Kloten" stand, wer die Klotener dann schlussendlich stoppte ist ja hinlänglich bekannt), denn der HCD wird auch diese Saison wieder seine schwierigen Zeiten erleben und wirklich drauf an kommts dann erst in den Playoffs. Was würde es dem HCD bringen, wenn sie die Liga dominieren würden, die Qualifikation auf Rang 1 abschliessen würden und dann in den Viertelfinals sang- und klanglos ausscheiden würden, wie es der SCB in der Vergangenheit in Perfektion demonstrierte und sich so vor der ganzen Hockey-Schweiz lächerlich machte? Sehe den HCD nachwievor irgendwo zwischen Rang 4-8 nach der Qualifikikation.

Ich hoffe für den HCD einfach, dass sich dieser gute Saisonbeginn, nicht negativ auf den weiteren Verlauf der HCD-Saison auswirkt.
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#72721 - 21/09/2009 10:53 Re: Saison 2009/10 [Re: Meister977]
Chlotener Offline
Profi

Registriert: 13/03/2002
Beiträge: 932
@Meister

wiso schmerzlich?
finde den thread jetzt noch witzig und muss darüber schmunzeln. vorallem wenn ich solche zeilen lese wie von dir.
zudem dürfen fans überheblich sein, die manschaft natürlich nicht.

hoch
#72722 - 21/09/2009 11:42 Re: Saison 2009/10 [Re: Meister977]
Freddyyy Offline
Profi

Registriert: 08/11/2006
Beiträge: 843
Antwort auf:
Davos hat wirklich einen guten Start erwischt, aber ich frage mich wie lange das noch gut geht.


Wahrscheinlich nicht mehr lange, denn das sind die ersten wertvollen punkte gegen den abstieg. Den eigentlich ist es ein rieeeeeesen wunder, dass der hcd bisher alle spiele gewonnen hat. Bisher hatte man viel glück. der hcd hat so viele gute spieler nicht mehr in seinem kader dabei, dass ein abstieg in die 5. Liga sinnvoller wäre als weiter in der nla den puck zu jagen. Aber da man über so viele treue sponsoren und fans en masse verfügt, die man nicht enttäuschen kann, hat man sich schweren herzens dazu entschlossen doch noch weiter in der nla zu bleiben, obwohl man überhaupt keine chance hat und der klassenerhalt ein weltwunder darstellen würde. Aber so bald es wieder verletzte gibt, dann hat man probleme und wird alle spiele verlieren, da die anderen spieler so viel spielen müssen und müde davon sind. Dazu kommen noch die vielen vielen nationaleinsaätze der nationalspieler und der kräfteraubende spenglercup, dass es ein wunder ist, wenn man sensationellerweise die playoffs ganz knapp in der letzten sekunde doch noch erreicht.

hoch
#72723 - 22/09/2009 22:14 Re: Saison 2009/10 [Re: Freddyyy]
S-Mitch Offline
Profi

Registriert: 15/04/2008
Beiträge: 1097
Ort: Aargau
Biel - Bern 8:4
What a Game! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/kuss.gif" alt="" />

hoch
#72724 - 22/09/2009 22:20 Re: Saison 2009/10 [Re: Freddyyy]
giama#55 Offline
Profi

Registriert: 08/01/2006
Beiträge: 1047
Ort: döt wos am schönschta isch: bi...
Also ich muss sagen, die refree leistungen in dieser saison finde ich sehr schwach, ohne linie und zum teil sehr sehr komisch..

habe heute das spiel davos gegen die lakers angeschaut.

-die schwalbe von roest war nie und nimmer eine schwalbe eher eine strafe wegen beinstellens.

-offside von davos für einmal ganz klar kein offside

-glas klare strafe von widing an einer der lakers ( elbogen schön ins gesicht gedrückt (kein chek) und nach hinten gedrückt.

-bei der ranglerei totale fehlentscheidung (widing strafe war ok, aber wieso musste berglund nicht raus? streng genommen hätte man ihn vom eis stellen können und von arx? er wurda ja zuerst von einem laker umgehauen)

-die strafe an rueille (glaube ich) als er in den torhüter fuhr, passierte noch einmal bei davos und bei rappi und dort gab es keine strafe...


so werden ganze spiele zerstört, bertolotti sollte da mal über die bücher..


Bearbeitet von giama#55 (22/09/2009 23:03)
_________________________
Meine Dummheit habe ich nie in Frage gestellt, aber deine Intelligenz.

hoch
#72725 - 22/09/2009 22:43 Re: Saison 2009/10 [Re: giama#55]
Zuleser Offline
Mitglied

Registriert: 15/09/2008
Beiträge: 302
hättest sehen sollen wie Bern mit 6:5 + Torhüter das 2:1 geschossen hat....

hoch
#72726 - 22/09/2009 22:49 Re: Saison 2009/10 [Re: Zuleser]
Hurrican Offline
Veteran

Registriert: 04/06/2006
Beiträge: 2045
Reiber hatte heute auch nicht seinen Tag. Hat wohl die Kontaktlinsen daheim liegen lassen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/zahnlos.gif" alt="" /> Und seine ZebraGspändlis waren mit Offsides pfeiffen beschäftigt.

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/zahnlos.gif" alt="" />
_________________________
Best of NLA 03 - 06

hoch
#72727 - 22/09/2009 22:59 Re: Saison 2009/10 [Re: Hurrican]
netpuck Offline

Mitglied

Registriert: 23/08/2009
Beiträge: 318
Ort: hier
hier nochmal die Resultate des 6. Spieltags:

Ambri - SCL Tigers 4:5 n.P

EHC Biel - SC Bern 8:4

Kloten - Gottéron 3:2

Lakers - Davos 3:2

EV Zug - Genf 3:1

Gratulation den Bielern, damit hätt ich jetzt nicht gerechnet...
_________________________
"der Puck ist rund"

hoch
#72728 - 22/09/2009 23:04 Re: Saison 2009/10 [Re: netpuck]
Zuleser Offline
Mitglied

Registriert: 15/09/2008
Beiträge: 302
Ambri - SCL Tigers 4:5 n.P

Wow.... grat an Schoder...gut für uns....

EHC Biel - SC Bern 8:4

Tja.....6:1 wär mir auch recht gewesen...

Kloten - Gottéron 3:2

was ist mit Kloten los..... mir sols recht sein....

Lakers - Davos 3:2

Joggi du Ar.......

EV Zug - Genf 3:1

Egal.....

hoch
#72729 - 22/09/2009 23:10 Re: Saison 2009/10 [Re: giama#55]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Also ich muss sagen, die refree leistungen in dieser saison finde ich sehr schwach, ohne linie und zum teil sehr sehr komisch..

habe heute das spiel davos gegen die lakers angeschaut.

-die schwalbe von roest war nie und nimmer eine schwalbe eher eine strafe wegen beinstellens.

-offside von davos einmal ganz klar kein offside

-glas klare strafe von widing an einer der lakers ( elbogen schön ins gesicht gedrückt (kein chek) und nach hinten gedrückt.

-bei der ranglerei totale fehlentscheidung (widing strafe war ok, aber wieso musste berglund nicht raus? streng genommen hätte man ihn vom eis stellen können und von arx? er wurda ja zuerst von einem laker umgehauen worden)

-die strafe an ruielle (glaube ich) als er in den torhüter fuhr, passierte noch einmal bei davos und bei rappi und dort gab es keine strafe...


so werden ganze spiele zerstört, bertolotti sollte da mal über die bücher..


Der Check von Forster hätte viel Strenger bestraft werden müssen. Und das aberkannte Tor hätte er auch geben müssen.

hoch
Seite 3 von 41 < 1 2 3 4 5 ... 40 41 >