Seite 4 von 5 < 1 2 3 4 5 >
Optionen
#71887 - 10/09/2009 02:57 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: dido]
Timo Pärssinen Offline
Profi

Registriert: 29/10/2004
Beiträge: 1389
Ort: Widen
bin mit dir absolut einig [email]dido...@mara[/email] andere frage wieiviel verblendung steckt in dir wenns um weibel etc geht? findes armselig soo zu argumentieren gegen ein spieler und einen user...

was wäre wenn herr shedden mögen würde oder ihn behalten hätte? --> hättest du dann vielleicht auch wider dich blenden lassen und die friedenspfeiffe hervorgezogen?
_________________________
ES LEBE LANG NUR BLAU UND WIIS!!!!!!!!

hoch
#71888 - 10/09/2009 15:02 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: SlashVille]
Bundy, Al Bundy Offline
Profi

Registriert: 22/04/2008
Beiträge: 512
Antwort auf:
oppliger wird sogar hinten auflaufen ab freitag gemäss "BULLY"(NZZ).

Seis drum. Bis Sonntag wissen wir mehr.


Haben sich zwischenzeitlich noch mehr Verteidiger verletzt? Wie war das noch? Wir haben ja ein breites Verteidigerkader...?? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/fire.gif" alt="" />

Das gibt dann nach Abzug der Verletzten/Gesperrten etwa "zweieinhalb" NLA-taugliche Sturmreihen. Na ja, für Langnau und Biel sollte es eigentlich reichen.

hoch
#71889 - 10/09/2009 15:03 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: dido]
Anonym
Nicht registriert


Antwort auf:
Immer so Ernst???


sei doch froh, dass ich dich beim Wort nehme! Klar, manchmal schadet ein bisschen Lockerheit nicht, aber ich habe dir nur eine ganz normale Antwort gegeben. Ok zugegebenermassen muss man nicht auf so etwas antworten. Aber man kann ;-)

Antwort auf:
Na ja ein 20 Punkte Schnitt in den letzten 5 Jahren ist soo schlecht nun auch wieder nicht.


naja, sagen wir mal so Durchschnitt angrenzendes Passabel. Haut mich nicht vom Hocker, aber wir können das so stehen lassen wie du das geantwortet hast.

Antwort auf:
Caron, Heins, Aubin, Mowers ... sind die wirklich schlechter als jene vom EVZ???


Da wir Jussi in der Saison noch nicht gesehen haben, kann ich nicht sagen, ob Caron oder Markkanen besser sind. DuPont ist für mich der bessere Offensivverteidiger. Holden ist für mich der bessere Center als Aubin und bei Mower und McTavish würde ich sagen, gleichauf....

Antwort auf:
Wenigstens ein mal kann ich Dir Recht geben.


das ist für mich ein Zeichen, dass du auch jemandem recht geben kannst und keine Angst, wenn du etwas schreibst, wo Tatsache ist, werde ich dir ebenfalls recht geben. Doch wer meine Beiträge kennt, weiss, dass ich auch anderen recht gebe. Ich wundere mich darüber, weil ich mir sicher bin, dass du mich nicht ausstehen kannst, dass ist mir zwar egal, aber das lässt auch in Zukunft Diskussionen mit dir zu. Erfreulich wie ich finde.

Antwort auf:
Was jetzt, etwa weil wir viel erfahrene Verteidiger haben ??? (Ironie??)


nochmal zum Mitschreiben, Fribourg hat bei den CH-Stürmern Vorteile, aber wir auf den Ausländerpositionen. Das ergibt für mich am Ende beide Teams gleichauf. Wieso soll ich das ironisch meinen?!

Antwort auf:
Die Frage ist wohl eher, hat der EVZ, neben den weiters genannten, da etwas dagegen zu halten???


nein, nicht gegen alle ==> wie gesagt, hier hat Fribourg Vorteile.

Antwort auf:
Uiii, jetzt schmeisst Du aber mit Fremdwörtern ... momol, Reschpeckt!!

Der Einzige der Markkanen in diesem Tread mit Weibel in Verbindung bringt bist Du mein Lieber, also zweifle nicht an meinem Verstand.
Wenn ich hier etwas vergleichen würde, dann sicherlich mit Caron ... Weibel belegt erst seit dieser Saison eine Ausländerlizenz.


in Sachen Fremdwörter kann ich nur sagen, dass ich nur diejenigen brauche, welche ich die Bedeutung kenne.

Ich wollte dich lediglich etwas kitzeln um herauszufinden, ob du von Anfang an ein Markkanen-Gegner bist, ohne das er eine Minute gespielt hat. Es gibt ja immer wieder solche Spezialisten.

Antwort auf:
Du glaubst ja nicht wirklich, dass ich auf diesen billen Versuch von Provokation eingehe oder???


Ein Versuch wars wert ;-) billig ist subjektiv...wie gesagt, ich kitzle andere gerne ein bisschen. Manchmal ist es einfach nur interessant zu schauen, wie der andere reagiert. Mich amüsiert deine Antwort.

Antwort auf:
Na ja mit Deiner Behauptung bezüglich Weltklasse-Goalie würde ich an Deiner Stelle etwas vorsichtig sein. Ich wäre mir an Deiner Stelle nicht so sicher.

Und was das bestehen des EVZ angeht sind Dir Begriffe wie Glaubwürdigkeit, Integrität oder Kontinuität schon bekannt oder?? Gerade im Umgang mit Sponsoren und Gönnern nicht zu unterschätzen.

Ich möchte lediglich noch darauf hinweisen, dass Firmen die auf eine langjährige erfolgreiche Geschichte blicken können diesen Erfolg oftmals mit eben den genannten Begriffen in Verbindung bringen.

Think about it ...


jetzt bin ich nicht sicher, ob du es genau gelesen hast, aber ich schreibe es aus Sicherheitsgründen nochmal. Ich habe NIE behauptet, dass Markkanen weltklasse sei, diese Behauptung habe ich das erste mal bei User Mamma aus dem offiziellen Forum gelesen. Nicht das es nachher heisst, der mara hat gesagt... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/neenee.gif" alt="" />

die von dir genannten Begriffe sind mir absolut bekannt und ich teile deine Ansicht. Trotzdem muss sagen, dass wenn einer die Leistung nicht über einen längeren Zeitraum bringt, oder plötzlich nicht mehr bringt, muss er gehen. Darunter leidet zwar die Kontinuität, aber der Sport soll nach dem Leistungsprinzip geführt werden, in diesem Sinne, herzlichen Dank Ottmar Hitzfeld, der ein Paradebeispiel par exellance ist. Bei den Sponsoren ist die Kontinuität vorhanden, dass ist erfreulich für uns und den EVZ. Spieler wie Oppliger, die Integrationsfiguren waren, gibt es kaum noch. Zu 99,9% geht es bei den Spielern nur noch um die Kohle, deshalb ist für mich das Personal nur sekundär.

und jetzt noch ein Lob an dich, mit dir kann man wenigstens über den EVZ diskutieren, ohne dauernd persönlich angegriffen zu werden und man kann mit dir auch beim Thema bleiben. Das ist schön. Danke.

@pärssinen

you're ignoring this user.

hoch
#71890 - 10/09/2009 16:00 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: Bundy, Al Bundy]
Dagobert24 Offline
Profi

Registriert: 09/11/2002
Beiträge: 530
Antwort auf:
Haben sich zwischenzeitlich noch mehr Verteidiger verletzt? Wie war das noch? Wir haben ja ein breites Verteidigerkader...??

Das gibt dann nach Abzug der Verletzten/Gesperrten etwa "zweieinhalb" NLA-taugliche Sturmreihen. Na ja, für Langnau und Biel sollte es eigentlich reichen.


ah, auch schon gehört?;-)) - ja das ist (leider) so. für den saisonstart sieht shedden lieber den routinierten oppliger als die jungen blaser oder fischer hinten. irgendwie schade, aber irgendwie verständlich...

ich hoffe aber trotzdem, dass die beiden jungen noch genug eiszeit erhalten werden, auch wenn sie im moment (!) noch "NLA-untauglich" sind (welch grässlicher ausdruck <img src="/ubbthreads/images/graemlins/redface.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" /> )


Bearbeitet von Dagobert24 (10/09/2009 16:01)

hoch
#71891 - 12/09/2009 05:16 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: Dagobert24]
Irishman Offline
Mitglied

Registriert: 22/07/2003
Beiträge: 62
wow, grosse leistung der zuger "fans" gestern in langnau...kleine kinder mit raketen beschiessen, randalieren und alte leute verprügeln..

schwach...

hoch
#71892 - 12/09/2009 08:46 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: Irishman]
Timo Pärssinen Offline
Profi

Registriert: 29/10/2004
Beiträge: 1389
Ort: Widen
was war dann genau vorgefallen? war nicht in Langnau anwesend...
_________________________
ES LEBE LANG NUR BLAU UND WIIS!!!!!!!!

hoch
#71893 - 12/09/2009 10:37 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: Irishman]
Anonym
Nicht registriert


Antwort auf:
wow, grosse leistung der zuger "fans" gestern in langnau...kleine kinder mit raketen beschiessen, randalieren und alte leute verprügeln..

schwach...


im Forum distanzieren sich sämtliche richtige EVZ-Fans von diesen Krawallbrüdern. Diese Gruppe ist bekannt und hat bei uns Stadionverbot, deshalb gehen sie an Auswärtsspiele. Tut mir echt leid, was bei euch anscheinend abging. Ich nenne diese Fans alles, nur keine EVZ-Fans, und auch keine Fans. Diese Leute wollen nur den Eishockeysport zerstören.

Du kannst schreiben was du willst, aber diese Leute haben nichts mit dem EVZ zu tun. Dass ist eine eigenständige Gruppe.

hoch
#71894 - 12/09/2009 12:25 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: Timo Pärssinen]
jonny Offline
Profi

Registriert: 23/01/2003
Beiträge: 1430
Ort: Im Kt. Emmental
nach dem spiel gingen sie beim übergang zum bahnhof auf familien und alte leute los.als sie auf der passarelle standen schossen sie mit petarden und feuerwerkskörpern in die menschenmassen mit kindern und familien <img src="/ubbthreads/images/graemlins/fire.gif" alt="" />.sorry aber das hat mit sport nichts mehr zu tun!sollen sich doch irgendwo mit gleichgesinnten treffen.dort können sie sich einander auf die f.resse geben.aber wahrscheinlich sind sie noch zu feige für das.


gruss...jonny

hoch
#71895 - 12/09/2009 12:46 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: jonny]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1836
Ihr könnt mir glaube, dass sich der Grossteil der Zugerfans genau so über solche Idioten aufregen wie ihr. Ein kleiner Haufen der bekannt ist reisst noch einge Junge Mitläufer mit und bringt so alle anderen in verruf.
_________________________
HNK-Productions presents :

hoch
#71896 - 12/09/2009 13:23 Re: Wo stehen wir nach der Qualifikation? [Re: jonny]
Anonym
Nicht registriert


Antwort auf:
nach dem spiel gingen sie beim übergang zum bahnhof auf familien und alte leute los.als sie auf der passarelle standen schossen sie mit petarden und feuerwerkskörpern in die menschenmassen mit kindern und familien <img src="/ubbthreads/images/graemlins/fire.gif" alt="" />.sorry aber das hat mit sport nichts mehr zu tun!sollen sich doch irgendwo mit gleichgesinnten treffen.dort können sie sich einander auf die f.resse geben.aber wahrscheinlich sind sie noch zu feige für das.


gruss...jonny


weisst du Jonny, ich kann dich absolut verstehen...nun werden sämtliche Anhänger inkl. Verein in den Dreck gezogen, obwohl sich alle von dieser Gruppe distanzieren. Ich war nicht dabei, aber das Ganze bewegt die waschechten Zugerfans, die wirklich nur wegen dem Eishockey an die Spiele gehen, sehr. Wie gesagt, man regt sich sehr darüber auf und schämt sich auch für solche Unbelehrbaren.

hoch
Seite 4 von 5 < 1 2 3 4 5 >