Seite 13 von 48 < 1 2 ... 11 12 13 14 15 ... 47 48 >
Optionen
#190357 - 14/10/2011 12:36 Re: Colorado Avalanche [Re: Bartram]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5955
Ort: Winterthur
Original geschrieben von: Bartram
AVS bury Sens, 7-1!

3. Sieg in Folge, könnte mich dran gewöhnen:)

Das schönste an dem Sieg war, dass man Andy die Bude füllen konnte.

Varlamov war in den ersten drei Spielen ebenfalls saustark. Er wird jedoch unabhängig von seinen Leistungen erst am Ende der Saison wirklich beurteilt werden können. Analog Phil Kessel bei den Leafs muss er in erster Linie den Preis rechtfertigen und dazu braucht das Team Erfolg. Wird's ein Top-5 Pick bedeutet dies auch gleichzeitig das Schicksal für Varly so lange er bei den Avs bleibt.
_________________________

hoch
#194965 - 15/11/2011 12:52 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5955
Ort: Winterthur
Milan Hejduk ist nach Sakic und Foote der dritte Captain in der Geschichte der Avalanche und der zehnte in der Franchise-Geschichte. Der einzige andere Europäer, der jemals Captain der Nordiques/Avalanche war, war Peter Stastny.
_________________________

hoch
#201611 - 31/12/2011 16:10 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Metropolit #50 Offline
Veteran

Registriert: 17/08/2006
Beiträge: 2226
Ort: Rapperswil-Jona
Schlechte News für die Avs-Fans zum Jahresabschluss: Matt Duchene fällt mit einer Verletzung am linken Knie für mindestens 4 Woche aus!
_________________________
********************* FORZA LUGANO**********************


hoch
#202035 - 04/01/2012 13:59 Re: Colorado Avalanche [Re: Metropolit #50]
BO-NHL-Freak Offline

Rookie

Registriert: 28/10/2010
Beiträge: 34
Ort: CH
Wenn wir in dieser Zeit die Gewinnquote über 50% halten können bin ich mit vier Wochen Regenarationszeit einverstanden wink
_________________________
CUORE BIANCOBLU

hoch
#204317 - 19/01/2012 18:59 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2165
Habe gerade gesehen, dass Yip von den Preds geclaimed wurde.
Warum wurde der überhaupt gewaived? Fand ihn in seiner Rookiesaison ein ganz interessanter Spieler. Weiss da jemand mehr (itchy)?
_________________________
Danny Kurmann
Schirigott

hoch
#204797 - 23/01/2012 00:10 Re: Colorado Avalanche [Re: exYzerman19]
mr.babuschko Offline

Mitglied

Registriert: 24/02/2010
Beiträge: 134
Original geschrieben von: exYzerman19
Habe gerade gesehen, dass Yip von den Preds geclaimed wurde.
Warum wurde der überhaupt gewaived? Fand ihn in seiner Rookiesaison ein ganz interessanter Spieler. Weiss da jemand mehr (itchy)?


Seine Stats waren ja auf alle Fälle nicht mehr so wirklich das Gelbe vom Ei in dieser Saison. Aufgrund von 2 kleineren Verletzungen (nur 10 Spiele bisher), wartet er noch immer auf seinen ersten Skorerpunkt in dieser Saison. Weshalb sollte man ihn also oben lassen und nicht zu den Lake Erie Monsters schicken? Auch letztes Jahr hat er ja scho massiv abgebaut....

hoch
#205302 - 26/01/2012 19:59 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5955
Ort: Winterthur
Yip hatte den Spot bisher - wie von mr.babuschko richtig bemerkt - bisher vor allem, weil er verletzt war und nicht in die Minors geschickt werden konnte.
Jetzt waren aber mal so mehr oder weniger alle mal wieder gesund und durch durch die Rückkehr von O'Brien (sowie kurz zuvor Mueller) musste man jemanden oben halten. Elliott spielt zu stark, also war er gesetzt. Hunwick hat einen Cap-Hit 1.55 Mio, was ihm schon zu Saisonbeginn den Vorzug gegenüber Elliott gab.

Um Yip ist's schade, da ich ihn mochte und er gute Ansätze zeigte. Vielleicht findet er in Nashville wieder den Tritt. Bei der Boston Uni sowie seiner Rookie-Season hat er ja angedeutet, dass er das Tor treffen kann.


Bearbeitet von Itchy (26/01/2012 20:00)
_________________________

hoch
#208775 - 22/02/2012 08:40 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Steel Converter Offline
Veteran

Registriert: 26/02/2005
Beiträge: 1619
Ort: Hockeytown
Und schon wieder ist Sherman drauf drann das Team zu zerstören mad

Quincey wird zu Tampa getraded für Strafenkönig Downey und Tampa reicht diesen gleich an die Wings weiter für einen First Rounder, welchen sich die Avs nun wieder viel teuerer erkaufen müssen!

Wenn es etwas nicht braucht in Mile HIgh City sinds Grinder, auch wenn Downey trotzdem 28 Punkte gemacht hat diese Saison.
Das Team benötigt einen oder zwei richtig gute Sniper und Size in der Defense, aber keinen Winger wie Downey........

Bin gespannt was für destruktive Trades Sherman noch in Vorbereitung hat.....

hoch
#208804 - 22/02/2012 12:29 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5955
Ort: Winterthur
Also ich finde den Trade ziemlich gut. Downie ist ein Top-6 Forward mit Grit. Die Avs haben aktuell zu viele Künstler, die sich rumschubsen lassen.
Quincey hatte zwar am meisten Eiszeit bei den Avs, je länger je mehr lief ihm allerdings O'Brien den Rang ab. Kommt hinzu, dass Quincey ziemlich sauer war, als die Avs während seiner Verletzung mehrere Spiele gewannen und er anscheinend sein eigenes Ego vor das Wohl des Teams setzt. Quincey wollte man im Sommer eh nicht mehr halten und so kriegt man nun was für die Lücken im Team.

Langfristig musste ein Verteidiger gehen und solange man für Quincey noch starken Ersatz kriegt, muss man ihn wegschicken.
Die Defense wurde von Sherman stark adressiert und hatte insgesamt wohl nun zu viele Spieler mit Masse und bisschen was an Skill verloren seit Liles weg ist. Nun kriegen Barrie und Elliott den Spot und gestalten das Spiel wieder.

Fakt: 47% (44 von 92) von Quinceys Punkten stammen aus den Monaten Oktober und November. Viel Spass in den Playoffs!


Was nun allerdings etwas doof aussieht: Stewart wurde vor einem Jahr rausgeschafft, Landeskog und Downie nun dazu geholt. Unter dem Strich steht man also wieder mehr oder weniger am gleichen Punkt, ausser dass es nun einen Power Forward mehr gibt (und mit der kleinen Randbemerkung, dass von den beiden Down-Seasons Downie immer noch die bessere als Stewy hat).
_________________________

hoch
#208829 - 22/02/2012 14:48 Re: Colorado Avalanche [Re: Itchy]
Steel Converter Offline
Veteran

Registriert: 26/02/2005
Beiträge: 1619
Ort: Hockeytown
Original geschrieben von: Itchy
Also ich finde den Trade ziemlich gut. Downie ist ein Top-6 Forward mit Grit. Die Avs haben aktuell zu viele Künstler, die sich rumschubsen lassen.
Quincey hatte zwar am meisten Eiszeit bei den Avs, je länger je mehr lief ihm allerdings O'Brien den Rang ab. Kommt hinzu, dass Quincey ziemlich sauer war, als die Avs während seiner Verletzung mehrere Spiele gewannen und er anscheinend sein eigenes Ego vor das Wohl des Teams setzt. Quincey wollte man im Sommer eh nicht mehr halten und so kriegt man nun was für die Lücken im Team.

Langfristig musste ein Verteidiger gehen und solange man für Quincey noch starken Ersatz kriegt, muss man ihn wegschicken.
Die Defense wurde von Sherman stark adressiert und hatte insgesamt wohl nun zu viele Spieler mit Masse und bisschen was an Skill verloren seit Liles weg ist. Nun kriegen Barrie und Elliott den Spot und gestalten das Spiel wieder.

Fakt: 47% (44 von 92) von Quinceys Punkten stammen aus den Monaten Oktober und November. Viel Spass in den Playoffs!


Was nun allerdings etwas doof aussieht: Stewart wurde vor einem Jahr rausgeschafft, Landeskog und Downie nun dazu geholt. Unter dem Strich steht man also wieder mehr oder weniger am gleichen Punkt, ausser dass es nun einen Power Forward mehr gibt (und mit der kleinen Randbemerkung, dass von den beiden Down-Seasons Downie immer noch die bessere als Stewy hat).



Nun gut aus dieser Sicht ist es natürlich verständlich, aber trotzdem finde ich man hätte mehr für Quincey raushauen können.

Wenn Downey seine Strafenflut in Tore umwandeln kann, wird er natürlich eine wertvolle Verstärkung sein, aber andererseits wird er zu einer Last.

Nichts desto trotz brauchen die Avs einen guten 1st/2nd-Line-Sniper mit Size, da es im Abschluss noch oft hapert.

Im Stewy-Trade hat man immerhin noch Johnson erhalten, welcher sich doch seit dem Allstar-Break ordentlich gesteigert hat.
Wenn er diesen Streak weiterzieht könnte er sogar seinem Ruf als #1-Pick halbwegs gerecht werden.

hoch
Seite 13 von 48 < 1 2 ... 11 12 13 14 15 ... 47 48 >