Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 >
Optionen
#60827 - 23/06/2009 22:58 Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison ?
Necronomicon Offline
Veteran

Registriert: 30/06/2006
Beiträge: 1748
Ort: Eastern Switzerland
Wird Kenta offensiv auftreten, oder eher abwartend bis defensiv. Kriegt er wieder eine schlägkräftige, motivierte Truppe zusammen ??? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />
_________________________



hoch
#60828 - 24/06/2009 07:10 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison ? [Re: Necronomicon]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10737
Ich erwarte wieder eine 0-6 Derbyniederlage von Lugano.

Im Ernst:
Lugano MUSS mindestens ins Halbfinale kommen, eigentlich gar ins Finale...und ich denke, dass dies durchaus möglich ist mit diesem Team.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#60829 - 24/06/2009 08:44 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison ? [Re: Forza_Biancoblu]
Gurki Offline

Profi

Registriert: 08/01/2009
Beiträge: 1133
Ich denke Kenta wird versuchen sein Konzept das er hat durchzusetzen. Wie das aussieht weiss ich nicht. Auf alle Fälle wird es nicht so wie beim Schweden oder den netten Vorgängern so sein, dass sie kein Konzept haben und dann aus der "Not" einen "Seich" machen.
_________________________

hoch
#60830 - 24/06/2009 09:05 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: Necronomicon]
on the road Offline
Profi

Registriert: 17/08/2006
Beiträge: 279
Ort: schlieren
Ich denke Kenta wird die Leute auf seine Art motivieren/die Mannschaft steht/es fehlt noch das eine oder andere Puzzleteil/die bestehende Mannschaft wird sich am
Riemen reissen und uns mit offensivem aber auch in der Defensive starkem Eishockey
erfreuen und da Halbfinale erreichen

hoch
#60831 - 24/06/2009 11:35 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: on the road]
Ciappett Offline
Veteran

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1518
Ort: CH, Chur
Er soll Zeit bekommen etwas aufzubauen.
Er soll die Jungen fördern und spielen lassen.
Er soll ein langjähriges Konzept aufbauen.
Er soll Lugano soweit bringen, dass es wieder die Nr.1 Adresse ist im Schweizer Hockey.

Aber eben, man soll Ihm Zeit lassen.

hoch
#60832 - 24/06/2009 12:13 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison ? [Re: Necronomicon]
Oestersund Offline

Veteran

Registriert: 19/04/2009
Beiträge: 6152
Ort: Mittelland
Welche Ausländer sind bei Lugano eigentlich ausser Akerman und Nummelin definitiv? Ist Giroux schon definitiv?
Denke Kenta Johansson wird noch einen Flügel (Salomonsson?) aus der Elitserien holen.

Dann wird Lugano wieder zu einem ernsthaften Titelanwärter werden. Johansson mit seiner Trainer - Erfahrung wird Lugano wieder ein Spielkonzept reinbringen, davor bin ich überzeugt. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />
_________________________
Färjestads är den sympatiste och bästa klubben i Sverige http://www.youtube.com/watch?v=PZeGoMjBsBI&feature=related

hoch
#60833 - 24/06/2009 13:03 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: Oestersund]
Nidhoeggr Offline
Veteran

Registriert: 18/08/2007
Beiträge: 2743
Ort: Jaberg
Ich hoffe vor allem, das Kenta unserer Truppe wieder zu einem richtigen Team formt, einer konstanten Mannschaft, die nicht zwischen Genie und Wahnsinn wankt. Ein richtiges System muss her. Ganz wichtig: Man darf nicht gleich die Nerven verlieren, wenns zu Beginn noch nicht so gut laufen sollte. Denke, da hat man diese Saison viel dazulernen können, wo man natürlich immer noch in Angst vor 07/08 lebte.
Der Weg zur Nr. 1, wie hier erwähnt wurde, ist jedoch länger als ein Sommer.
Ein guter Schritt in die richtige Richtung ist das Verpflichten der jungen Spieler wie Schlagnhauf. Auch hat man einen ausländischen Defender verpflichtet, was ich ebenfalls sehr begrüsse. Und Rossi geht im Herbst, was ich ebenfalls als positiv bewerte.
Man darf keine Wunderdinge erwarten, aber ich hoffe, es kehrt eindlich mal wieder Normalität und Konstanz ein in die Resega, nicht die ewigen Veränderungen (Trainer/Ausländer) während der Saison. Und das der HC Lugano wieder das wird, was er einmal war. Dazu gehören solide (!) Siege gegen Underdogs und nicht 1:6 bzw 0:6 Klatschen gegen Bauernklubs. Gegen "grosse" Gegner waren wir ja eigentlich ganz gut letztes Jahr (Davos mal ausgenommen).
Forza Ragazzi!
_________________________
Non mollare mai! Forza Lugano!

hoch
#60834 - 24/06/2009 13:04 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: Oestersund]
Nidhoeggr Offline
Veteran

Registriert: 18/08/2007
Beiträge: 2743
Ort: Jaberg
Antwort auf:
Welche Ausländer sind bei Lugano eigentlich ausser Akerman und Nummelin definitiv?


Bisher nur die beiden Verteidiger. Wie es um Robitaille mittlerweile steht weis ich aber nicht so recht. Ansonsten warten wir immer noch geduldig auf 2 Ausländer und damit verbunden auf ein positives Ende der Amerikareise unserer Bosse. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />
_________________________
Non mollare mai! Forza Lugano!

hoch
#60835 - 24/06/2009 14:12 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: Nidhoeggr]
fanatico bianconero Offline
Profi

Registriert: 25/02/2008
Beiträge: 1112
Meine Erwartungen könnt ihr in den obenstehenden posts zusammenfassend lesen! Messbares Ziel: Minimalziel: Top 4 in Quali und Halfinal. Persönliches Ziel: Top 4 in Quali und Meister.

Giroux und salomonsson als ausländer 3 und 4 würde ich begrüssen! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />
_________________________
HC Lugano - Ehre wem Ehre gebührt!

hoch
#60836 - 24/06/2009 15:03 Re: Was erwartet ihr von Kenta für die neue Saison [Re: fanatico bianconero]
numy#33 Offline
Profi

Registriert: 25/10/2007
Beiträge: 812
minimalziel: top 4 in der quali! halbfinal in den playoffs!
realistisches ziel: top 4 in der quali! final in den playoffs!
aber das eigentliche ziel von uns allen und auch von der manschaft muss der titelgewinn sein!

hoch
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 >