Seite 2 von 6 < 1 2 3 4 5 6 >
Optionen
#54985 - 10/05/2009 16:33 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Itchy]
-gummibärli- Offline
Veteran

Registriert: 16/05/2006
Beiträge: 1797
" 3. Das Bully wird neu nur noch an den dafür vorgesehenen Punkten gespielt. Die "Imaginären" Anspielpunkte werden nicht mehr gebraucht "

Was ist mit "imaginären" Anspielpunkten gemeint? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" />
_________________________

hoch
#54986 - 10/05/2009 16:50 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: -gummibärli-]
stehplatz Offline

Veteran

Registriert: 04/02/2002
Beiträge: 7608
Ort: Winterthur
imaginiäre punkte befinden sich meist vor der blauen linie.

den penalty finde ich beschissen, macht in meinen augen null sinn. steht als nächstes der foulende ins tor? oder sitzt der torhüter 2min strafen ab?
_________________________

https://plus.google.com/u/0/+AndiGentsch/?rel=author
Derbysieg, 04.02.2006

hoch
#54987 - 10/05/2009 16:53 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: -gummibärli-]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 5928
Ort: Winterthur
Antwort auf:
" 3. Das Bully wird neu nur noch an den dafür vorgesehenen Punkten gespielt. Die "Imaginären" Anspielpunkte werden nicht mehr gebraucht "

Was ist mit "imaginären" Anspielpunkten gemeint? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" />

Damit sind Anspiele gemeint, welche in der neutralen Zone nicht auf den Bullypunkten durchgeführt werden. Mit der Änderung sollen dann alle Anspiele auf einem der total 7 Anspielpunkte auf dem Feld stattfinden und nicht mehr "irgendwo" zwischendrin.

Betreffend der Icing-Regel ist interessant, dass Brian Costello von den Hockey News gerade heute auch was dazu in seinem Blog schreibt:

LITTLE CHEATS
Teams are taking too many liberties on the rule that prevents them from making player changes when they ice the puck - and it's time the league amended the rule to issue more delay of game penalties.

Virtually every team feigns ignorance trying to figure out which players were on the ice when the puck was iced. A 20 or 25 second delay is all it takes to get some wind back in the lungs.

Case in point: Vancouver iced the puck shortly after killing a Kevin Bieksa penalty in Game 4. All of a sudden Bieksa is sitting on the bench and Mats Sundin is out for the faceoff. While the on-ice officials set about establishing the proper group of Canucks who should be on the ice - Sundin looking around in disbelief, then sauntering to the bench while Bieksa gets up and hops over the boards - the winded Vancouver players regained their breath. Mission accomplished by Sundin and the Canucks.

In the future, I'd like to see an automatic penalty for an offending team that doesn't have the same group of players at the faceoff circle within 10 seconds. They know who were on the ice.

http://www.thehockeynews.com/articles/26...s-on-brink.html
Der Vorschlag ist absolut zu unterstützen. Zwar verlängert sich der Unterbrucht dann und die Canucks wären in der Situation zu noch mehr Luft gekommen, doch müsste man dann die Regeln noch insofern anpassen, dass trotz der Strafe nicht mehr gewechselt werden darf und einer der fünf auf dem Eis in die Box muss. Je nachdem wer dann noch auf dem Eis verbleibt, ist das Icing-Team noch mehr bestraft.
_________________________

hoch
#54988 - 10/05/2009 17:16 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Itchy]
Drifter Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2002
Beiträge: 5415
Ort: Vallée du Gottéron
Naja.. als Gottéron-Fan kann ich die neue Icing-Regel nicht unterstützen <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

.. wenn's auch noch Strafen gibt, wenn man beim Icing trotzdem quasi verkehrt wechselt.. dann gibt noch mehr Strafen.. man könnte dann langsam direkt dazu übergehen, 60min lang abwechslungsweise 5 vs 4 zu spielen..

Vor allem wenn dann Rick Looker wieder ein Spiel in der CH pfeift.. ist ja nicht auszuhalten.. verpfeift jedes Spiel.. hat er auch an der WM bewiesen..

Eigentlich sollte ja nicht jenes Team gewinnen, das das beste PP hat.. das PP ist meiner Meinung nach schon jetzt ein zu grosser Faktor im Spiel.. ich mein.. Kanada wär auch nicht so souverän und mit so vielen Toren durch die Round Robin gejoggt, wenns nicht immer Strafen gehagelt hätte.
_________________________
"I'm listening to the [censored] song!"

hoch
#54989 - 10/05/2009 19:40 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Drifter]
Muecke Offline
Profi

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 724
genial. das ist für mich die beste nachricht seit sehr langem! freu mich echt !!!

hoch
#54990 - 10/05/2009 20:34 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Itchy]
-gummibärli- Offline
Veteran

Registriert: 16/05/2006
Beiträge: 1797
Antwort auf:

Damit sind Anspiele gemeint, welche in der neutralen Zone nicht auf den Bullypunkten durchgeführt werden.


Das gibt es? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/eek.gif" alt="" /> Gar nicht gewusst. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/zahnlos.gif" alt="" />
_________________________

hoch
#54991 - 10/05/2009 21:48 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: -gummibärli-]
Hagi the first Offline
Veteran

Registriert: 16/10/2004
Beiträge: 4366
Wie erwähnt, wirklich neu sind die Regeln nicht, für uns schon, aber grundsätzlich nicht, kam mir bis auf die Sache mit dem Helm alles sehr bekannt vor.


Grundsätzlich überzeugen mich die Regeln sehr. Im übrigen, was die Icing-Regel anbelangt, so darf nur das Team nicht die Linien wechseln, das den unerlaubten Befreiungsschlag begangen hat, verstehe ich das richtig?
Klar, Täuschungsmanöver werden versucht, aber sobald ein Icing angezeigt wird, ist klar, was es geschlagen hat. Das Problem der Kontrolle sehe ich eher darin, dass in der Schweiz vorderhand weiterhin noch grösstenteils mit dem Drei-Mann-System gespielt wird. In der NLB könnte dies zu verheerenden Spielen führen, dort wo gewisse Herren sonst schon masslos überfordert und mit sich selbst beschäftigt sind. Von daher könnte die Regel auch so weit angepasst werden, dass sobald der Pfiff erfolgt nicht mehr gewechselt werden darf, zumindest vorderhand, als Anpassung, da hätten unsere Herren in Schwarz/Weiss schon die bessere Übersicht. (Im übrigen, ich will die Schiris nicht einfach bloss stellen, die Mehrheit davon sind immer noch Halbprofis und absolvieren somit mit ihren Auftritten je nach dem ein riesiges Pensum an Arbeitsstunden, aber gerade deswegen ist es gefährlich, dass sie noch stärker überfordert werden, als sie es seit der neuen Regelauslegung ohnehin schon sind.)


Und ich dachte, die imaginären Punkten seien bei uns so oder so schon abgeschafft worden. So kann man sich täuschen. Finde ich aber gut so!



Ich finde auch die Penaltyidee nicht so schlecht. Klar, es ist dann nicht dringend ein Vorteil für die "gefoulte Mannschaft", andererseits muss auch betrachtet werden, wie oft ein Verteidiger à la Gianola und wie oft ein Spieler à la von Arx alleine vor dem gegnerischen Tor auftaucht,...
Zudem, im Hockey wird grundsätzlich weniger oft simuliert, solche Weicheier gibts dann doch schon eher im Fussball. Also, ich glaube auch ein Gianola würde seinen Penalty ausführen. Vor allem wird ein Hockeyspieler, wenn er nicht wirklich verletzt ist, so oder so gleich wieder aufstehen und meist sind es Behinderungen, Haken oder ähnliches und da werden selten Verletzungen zugezogen.


Was die Strafenchronologie anbelangt, glaubte ich ebenfalls zuerst, dass dies bei uns bereits so wäre. Finde ich ebenfalls eine sinnvolle Änderung.




Einzig die letzte Änderung, die Sache mit dem Helm stelle ich etwas in Frage. Klar steht die Sicherheit im Vordergrund, andererseits geht dies auch unter unkorrekte Ausrüstung und von daher finde ich es halbherzig dies nur beim Helm anzuwenden, dann sollte dies bspw. auch für die Handschuhe gelten. Und im übrigen dürfte ein Spieler, der seinen Stock verliert oder dem der Stock zerbricht, ebenfalls nicht beim "Vorbeifahren" sich einen neue besorgen. Wenn schon diese Regel, dann etwas einheitlicher.
_________________________
There is nothing like a dream to create the future. Utopia today, flesh and blood tomorrow. (Victor Hugo)


hoch
#54992 - 10/05/2009 22:39 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Itchy]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
Antwort auf:

Damit sind Anspiele gemeint, welche in der neutralen Zone nicht auf den Bullypunkten durchgeführt werden. Mit der Änderung sollen dann alle Anspiele auf einem der total 7 Anspielpunkte auf dem Feld stattfinden und nicht mehr "irgendwo" zwischendrin.


die zahl 7 hat mich doch sehr gestört .. und heute habe ich nochmals nachgezählt .. es sind 9 anspielpunkte <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" /> .. 2 2 1 2 2 = 9 ..

hoch
#54993 - 10/05/2009 22:57 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: Le mieux' end]
manUELI Offline
Veteran

Registriert: 03/11/2003
Beiträge: 3399
Ort: Rüthi (Rheintal)
Antwort auf:
Antwort auf:

Damit sind Anspiele gemeint, welche in der neutralen Zone nicht auf den Bullypunkten durchgeführt werden. Mit der Änderung sollen dann alle Anspiele auf einem der total 7 Anspielpunkte auf dem Feld stattfinden und nicht mehr "irgendwo" zwischendrin.


die zahl 7 hat mich doch sehr gestört .. und heute habe ich nochmals nachgezählt .. es sind 9 anspielpunkte <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" /> .. 2 2 1 2 2 = 9 ..


war auch etwas verwundert bei den sieben und musste heute abend gleich mal nachzählen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
_________________________
www.ehcarosashop.ch

hoch
#54994 - 11/05/2009 08:05 Re: [Hockeyfans-News] Neue Regeln auch für die Schweiz [Re: manUELI]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 3964
Ort: Zürich
Gilt diese "Bei-Icing-darf-nicht-gewechselt-werden"-Regel auch bei Befreiungen auf die Spielerbank?
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
Seite 2 von 6 < 1 2 3 4 5 6 >