Seite 5 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Optionen
#51309 - 28/03/2009 22:38 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Overlord]
Swizzy Offline

Mitglied

Registriert: 04/03/2009
Beiträge: 86
Ort: Zürich
Jap, das Problem liegt eben bei der Ausrüstung und die Wartung. Fussball gehn selbst mit normalen Strassenschuhen, alten Bermuda Shorts und nen lumpiger Sack der Rollt. Bei Eishockey is das was anderes, selbst wenn du nur son Plausch spiel abhälst sind Schlittschuhe, Stock und Handschuhe fast Pflicht. Davon abgesehen können viele halt auch nicht Eislaufen oder erachten es als "brutales" Spiel...

hoch
#51310 - 29/03/2009 22:00 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Swizzy]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Jap, das Problem liegt eben bei der Ausrüstung und die Wartung. Fussball gehn selbst mit normalen Strassenschuhen, alten Bermuda Shorts und nen lumpiger Sack der Rollt. Bei Eishockey is das was anderes, selbst wenn du nur son Plausch spiel abhälst sind Schlittschuhe, Stock und Handschuhe fast Pflicht. Davon abgesehen können viele halt auch nicht Eislaufen oder erachten es als "brutales" Spiel...


Viele wollen es auch gar nicht ausprobieren. ich kenne viele die noch gar nie auf dem Eis waren. Fussball spielt man spielt man so oder so.

hoch
#51311 - 12/04/2009 13:47 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Swizzy]
FaWi Offline
Veteran

Registriert: 10/03/2007
Beiträge: 3399
Antwort auf:
Jap, das Problem liegt eben bei der Ausrüstung und die Wartung. Fussball gehn selbst mit normalen Strassenschuhen, alten Bermuda Shorts und nen lumpiger Sack der Rollt. Bei Eishockey is das was anderes, selbst wenn du nur son Plausch spiel abhälst sind Schlittschuhe, Stock und Handschuhe fast Pflicht. Davon abgesehen können viele halt auch nicht Eislaufen oder erachten es als "brutales" Spiel...

Hast noch vergessen, dass man Eishockey nur auf Eis spielen kann, Fussball jedoch überall.
_________________________
KKO8 WE'RE SPAM WE'RE RIGHT WE'RE [censored] DYNAMITE!! "Für mich die ewigi Nummer 1" SCHLUEFWEG FÜR IMMER!

hoch
#51312 - 20/04/2009 20:59 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: FaWi]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2577
Ort: Schwyz SZ
Aus dem Interview mit Rene Fasel:

Das Produkt war ein Erfolg, deshalb sind wir zuversichtlich. Aber die wirtschaftliche Situation macht uns schon zu schaffen. Die Champions League hat immerhin 20 Millionen Euro gekostet und einen Verlust von 17 Millionen geschrieben. Da muss sich der Investor schon fragen, wie man das besser und anders machen kann.

Autsch... Und das in der jetzigen wirtschaftlichen Situation, wo sich eh keine Sponsoren mehr finden lassen...
_________________________

hoch
#51313 - 21/04/2009 13:20 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Robsen]
Gurki Offline

Profi

Registriert: 08/01/2009
Beiträge: 1133
Oha :-(

Aber ich wollte doch einmal Lugano die CHL gewinnen sehen buahhhhhaaaaa <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
_________________________

hoch
#51314 - 06/05/2009 19:12 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Gurki]
Heinrich Werner Offline
Veteran

Registriert: 22/03/2008
Beiträge: 1895
Ort: Mittelland
Spielt Dynamo Moskau nächste aison mit als russischer Qualisieger?!

Vielleicht gibt es dann ja den Vergleich mit Davos mehrmals.

hoch
#51315 - 07/05/2009 18:36 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Heinrich Werner]
Oestersund Offline

Veteran

Registriert: 19/04/2009
Beiträge: 6152
Ort: Mittelland
Nein warum auch?
Nicht Dynamo Moskau (war in der Quali nur 7.) wurde Qualisieger sondern Salavat Ufa.
Da Bars Kazan (4:3 Sieger im PO Final gegen Jaroslavl) Meister wurde, spielen Bars Kazan und Salavat Ufa in der CHL. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />
_________________________
Färjestads är den sympatiste och bästa klubben i Sverige http://www.youtube.com/watch?v=PZeGoMjBsBI&feature=related

hoch
#51316 - 07/05/2009 20:27 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Oestersund]
unihockey.ch Offline
Veteran

Registriert: 25/03/2004
Beiträge: 2328
Antwort auf:
Nein warum auch?
Nicht Dynamo Moskau (war in der Quali nur 7.) wurde Qualisieger sondern Salavat Ufa.
Da Bars Kazan (4:3 Sieger im PO Final gegen Jaroslavl) Meister wurde, spielen Bars Kazan und Salavat Ufa in der CHL. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />

Wenn es denn in der kommenden Saison eine CHL gibt. Nach den Gesprächen während der WM gibt es einige Stimmen, die (noch) nicht an eine Fortführung glauben.
_________________________
Unihockey-News

hoch
#51317 - 07/05/2009 20:30 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: unihockey.ch]
Oestersund Offline

Veteran

Registriert: 19/04/2009
Beiträge: 6152
Ort: Mittelland
Ausgerechnet jetzt wo sich RvA beweisen könnte. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />
_________________________
Färjestads är den sympatiste och bästa klubben i Sverige http://www.youtube.com/watch?v=PZeGoMjBsBI&feature=related

hoch
#51318 - 07/05/2009 20:39 Re: CHL vor finanzieller Probleme? [Re: Oestersund]
unihockey.ch Offline
Veteran

Registriert: 25/03/2004
Beiträge: 2328
Antwort auf:
Ausgerechnet jetzt wo sich RvA beweisen könnte. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

Was beweisen? Das er in einer Liga, die international kaum jemanden interessiert mithalten kann? Das macht er in der CH schon seit einigen Jahren. Es braucht noch sehr viel, bis die CHL als Massstab benutzt werden kann. Dies muss aber die Leistung der Lions nicht schmälern. Sie haben - untypisch für Schweizer - zum richtigen Zeitpunkt die benötigte Leistung abgerufen. Vielleicht sind sie der erste Sieger eines traditionsreichen Wettbewerbs, vielleicht aber "nur" Gewinner eines Versuchs wie es z.B. Ambri auch mal war.
_________________________
Unihockey-News

hoch
Seite 5 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >