Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 82 von 89 < 1 2 ... 80 81 82 83 84 ... 88 89 >
Optionen
#436009 - 13/02/2023 18:00 Re: Saison 2022/2023 [Re: Moskau771]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4427
Ort: Chur
Gut dann wollen wir dies nach deinen Objektivitäts-Gesichtspunkten beurteilen:

2 Min Behinderung für die Nr.2
2 Min für Tschumi Chross-Check
2 Min für Reklamieren die Nase im Hintergrund


Was man hier Tschumi zu gute halten muss, er kann unmöglich ausweichen (sieht man an den Schlittschuhen). Und auf den Bildern ist es sehr schwer zu beurteilen ob nun Tschumis Stock an den Hinterkopf geht, oder eher der Hinterkopf an Tschumis Stock (wo soll er denn den Stock hin tun?)

Unobjektiv muss ich sagen, bevor mir die Nr. 2 (welcher überhaupt nicht in der Spielsituation ist) das Bein/Knie weghaut, komme ich dem auch lieber zuvor.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#436010 - 13/02/2023 18:06 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Moskau771 Offline
Rookie

Registriert: 22/09/2021
Beiträge: 32
Es ist nicht nur ein Foul es ist ein ziemlich übler und gefährlicher angriff gegen den Kopf und kann, wenn es blöd lauft, sehr schwere Verletzungen hervorrufen. Mein Punkt ist dieser: Ihr sagt das Arosa ein verein voller hinterlistiger spieler ist weil sie euch provozieren wenn sie gewinnen oder ausersehen euren Torhüter Umrammen. Aber so etwas wie das fällt euch gar nicht ein zu erwähnen. Inwiefern seit ihr besser als Arosa oder das erwähnte Huttwil?

hoch
#436012 - 13/02/2023 18:16 Re: Saison 2022/2023 [Re: Moskau771]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4427
Ort: Chur
Hoffentlich sind "wir" nicht besser. Wär ja noch schöner wenn man sich alles gefallen lassen würde. War ja lange genug der Fall. Und wenn halt einer meint er müsse mit dem grossen Hund spielen, gibt halt was.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#436013 - 13/02/2023 18:21 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
Moskau771 Offline
Rookie

Registriert: 22/09/2021
Beiträge: 32
Das ist jetzt wohl nicht dein Ernst, oder? Da hat wohl jemand keine Ahnung von den Regeln.

1. Deine 2 Minuten wegen Behinderung sind lächerlich. Eine Behinderung ist, wenn man durch Sperren des gegnerischen Schlägers oder Körper versucht zu verhindern, dass die Aktion gelingt. Sich mit dem Rücken vor den Gegner zu stellen, ohne diesen anzufassen, ist keine Behinderung.

2. 2Minuten reichen bei diesem Vergehen ganz und gar nicht aus. Er kommt von hinten und greift den Spieler, welcher den Rücken zu ihm hat, an. Er sieht ihn früh genug und macht keine Bewegung, welche darauf hinweist, den Aufprall zu vermeiden oder zu lindern. Er nimmt den Stock über seine eigenen Schultern und greift klar den Nacken/Kopf an. 5 Minuten auf jeden Fall

3. Eine Strafe für Reklamieren gibt es so nicht. Was du wohl meinst, ist eine Disziplinarstrafe, welche ausgesprochen wird bei aggressivem / respektlosem Verhalten dem Schiedsrichter gegenüber. Die Hände zu verwerfen, empfinden die meisten Schiedsrichter nicht als solche.

Da sieht man mal wieder, mit welcher Eishockey-Kompetenz man hier diskutieren muss.

hoch
#436015 - 13/02/2023 19:36 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
Moskau771 Offline
Rookie

Registriert: 22/09/2021
Beiträge: 32
Was man hier Tschumi zu gute halten muss, er kann unmöglich ausweichen (sieht man an den Schlittschuhen).

Weil du dich ja so gerne über meine Argumentation mit den Schlittschuhen lustig machst, hier noch einmal das Video etwas langsamer und in besserer Auflösung.
Diezi wird vom Verteidiger gecheckt (fairer Körpereinsatz), verliert das Gleichgewicht und versucht dennoch die Schlittschuhe querzustellen, um zu bremsen und den Aufprall zu lindern. Sein Stock bleibt unten und trifft den knienden Torhüter am Bauch (wo dieser ziemlich gut geschützt ist.) Die Reaktion der Churer Verteidiger ist verständlich, ob Absicht oder nicht, der Torhüter wird nicht angefasst. Hat sonst noch jemand Fragen? Oder können wir uns darauf einigen, dass wie hier so üblich mal wieder überreagiert wurde?

[video:youtube]https://youtu.be/a4fbfXPsSeQ[/video]

hoch
#436058 - 14/02/2023 21:12 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Corner73 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 251
Ort: Schweiz
Da jetzt die Swiss League vom Tisch ist,bin ich gespannt was mit den Von Arx passiert?
Bleiben sie oder gehen sie?

hoch
#436143 - 15/02/2023 22:07 Re: Saison 2022/2023 [Re: Corner73]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4047
Ort: (Gross-)Chur
Gratulation zum 2. Qualiplatz! Super Leistung!
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#436152 - 16/02/2023 09:05 Re: Saison 2022/2023 [Re: rote Front]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4427
Ort: Chur
Machte ja auch einfach sehr viel Freude! Man hatte schon früh gesehen, dass die Mannschaft doch Potential hat, aber das es so weit raufgehen würde, konnte man wohl nicht abschätzen. Tolle Leistung!
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#436155 - 16/02/2023 09:44 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
ehcfriend Offline
Mitglied

Registriert: 09/09/2017
Beiträge: 138
Schlisse mich gleich an, ja ihr habt echt viel Freude bereitet in dieser MhL Qualifikation. Nun folgen dann bald die Playoffs und ich bin überzeugt, dass es für unseren EHC noch nicht so schnell ein Saisonende gibt. Hopp Khur !

hoch
#436156 - 16/02/2023 10:02 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Unterländer Offline
Mitglied

Registriert: 15/12/2018
Beiträge: 104
Ich bleibe bei meiner Meinung. Nur der Vorstand kennt ALLE Fakten zum EHC und er muss die Entscheidung, die er fällt verantworten. Er wird es mit aller Umsicht und Vernunft getan haben und darauf vertraue ich.

Wenn ich nun lese, dass sich die Raketen bis irgendwann im März Zeit lassen, sich zu entscheiden, ob sie nächste Saison in der SL oder 4. Liga spielen wollen/müssen, frage ich mich schon ein weiteres Mal über die Seriösität dieser Ligastruktur und insbesondere darüber, wie so eine umsichtige Saisonplanung vollzogen werden kann.

Wenn du als Vorstand von Martigny oder Arosa irgendwann erfahren darfst, ob du nun als zweitbester dieses Duos doch plötzlich gleichwohl noch aufsteigen darfst!

Ich stelle mir nun vor, dass Martigny im Vergleich mit Arosa den sportlichen Aufstieg erreichen wird (und blau/gelb in der ersten Rund an Lyss scheitert).

Wieviele Fancars aus Chur würden dann im nächsten Jahr nach Visp, Martigny und Sierre fahren? Sind wir mal ehrlich? Ich war in den beiden letzten Saisons jeweils am Auswärtsspiel im Wallis, einmal waren wir zu viert, diese Saison zu zweit. Ich glaube nicht, dass sich dies in der SL gross ändern wird. Mit der Uhrenstadt Schodfo im Hochjura wird es wohl nicht anderst sein. Umgekehrt werden sich wohl auch deren Fans nicht gross im TDS bemerkbar machen.

Chur bleibt mit einer angekündigten weiteren Vorwärtsstrategie für ambitionierte Spieler weiterhin attraktiv. Und wer weiss, vielleicht öffnet der aktuelle Rückzug für einen möglichen Aufstieg der Churer Politik, der Industrie und dem Gewerbe die Augen. Dies würde es dem EHC ermöglichen, weiterhin von einer höheren Liga träumen zu können, zwar nicht jetzt, aber später.

Ich freue mich riesig auf die kommenden Playoffs und hoffe, dass die Saison mit einem Sieg und dem damit verbundenen Pot enden wird.

Churer Fans gebt euch einen Ruck und unterstützt die Mannschaft bei diesem Ziel, sie hat es sich verdient. Und ganz so nebenbei wäre es doch auch ein schöner Adi-Bein-Kick, das Bärenland zu verabschieden und dabei den Pot in den eigenen Händen zu tragen.

Hopp Khur


Bearbeitet von Unterländer (16/02/2023 10:10)

hoch
Seite 82 von 89 < 1 2 ... 80 81 82 83 84 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi