Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 66 von 89 < 1 2 ... 64 65 66 67 68 ... 88 89 >
Optionen
#434477 - 08/12/2022 08:29 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Stabainin Offline
Mitglied

Registriert: 19/01/2008
Beiträge: 157
Ist ja nichts neues, dass man einen Sieg in Chur wie einen Weltmeistertitel feiert - Vielleicht wollten sie ja einfach auch mal in den Genuss einer Bierdusche kommen... smile

Was wir gestern gesehen haben war nicht nur ein tolles und spannendes Eishockeyspiel sondern auch, was hier eigentlich (immer noch) für ein Potential schlummert.

Für den 0815 Fan der gestern mal reingeschaut hat, sicher ein Erlebnis gewesen und ich hoffe, dass der eine oder andere wieder mal vorbeischaut.
_________________________
"We have never had anything like that before because we have never stayed in the centre of Leeds. Next time we'll stay in Glasgow and get a helicopter down."

hoch
#434481 - 08/12/2022 09:40 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
giger_bar Offline
Mitglied

Registriert: 06/03/2008
Beiträge: 146
Ein etwas glückloser Auftritt von Chur. Viele Pfostenschüsse. Hammer Kulisse. Leider zu viele individuelle Fehler. Haui junior verlor mehrmals an der blauen Linie die Scheibe. Fiel im dümmsten Moment hin und verursachte dadurch ein Tor. Oder Bucher im Boxplay, schaute zu wie sein Gegenspieler in den Slot läuft und trifft. Egal. Weiter geht es!

hoch
#434482 - 08/12/2022 09:47 Re: Saison 2022/2023 [Re: Moskau771]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4418
Ort: Chur
Original geschrieben von: Knowitall123
Komisch hätte schwören können das der EHC Arosa den 3. besten Zuschauerdurchschnitt in der MyHL hat. Aber ist schon verständlich wenn man die letzten 4 Derbys verliert das die Emotionen gegenüber dem momentan besseren Graubündner Team etwas gehässig sind.


Jep, Fetschis originelles Zählsystem ist seit dem Abgang von Basel schweizweit einfach unerreicht :-)

Würde eine Menge darauf verwetten, dass es gestern im RBC mehr Zuschauer hatte als Arosa im Schnitt anwesende Nasen.

Der Mannschaft kann man wirklich nicht viel vorwerfen. Man hat alles versucht. Denke auch die (Gelegenheits-)Zuschauer sind gestern mit einem guten Gefühl nach Hause gegangen. Das Spiel war auf gutem Niveau und hat sicher bestens Unterhalten. Zudem kann man sich wohl schon darauf freuen was noch kommt, wenn man sieht das man den "Leader" über fast das komplette Spiel dominiert.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#434496 - 08/12/2022 14:13 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
churer1933 Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2017
Beiträge: 218
Das Fetscherinli gibt wieder vollgas mit dem Spielbericht, nur lächerlich was der wieder schreibt. Wie den ein Motivationsspruchband so aus der fassung bringt ist lachhaft. Der grosse Titel mit "****** arosa, ****** arosa, sangen die churer nach Spielende" ist auch wieder nur dahergeschrieben wies ihm passt, wenn sich diese gelben Hampelmänner nicht wie Affen aufgeführt hätten nach Spielende dann wäre das auch nicht gesungen worden. Der liebe Adi legt sich halt alles so zurecht wies ihm gerade passt.
_________________________
Uf und ab und miar sind trotzdem do, immer hinter üsem EHC stoh

hoch
#434498 - 08/12/2022 14:34 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Riga06 Offline

Profi

Registriert: 30/09/2009
Beiträge: 572
…und sie weinen immer noch. Was seid ihr doch für miserable Verlierer. Aber schon gut so, mit diesem Getue verjagt ihr auch noch die letzten Zugucker aus euerem Hockeyschopf.
_________________________
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu kotzen

hoch
#434500 - 08/12/2022 14:52 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1868
Ort: Hinter den 7 Bergen
Vielleicht sollten wir den Herren vom Verband mal die Szenen nach Spielschluss vor der Rheinkurve zuspielen - können ein, zwei Herren vielleicht mal wieder einige Spiele zugucken - an Unsportlichkeit nicht zu überbieten.

Ihr habt doch so eure liebe Mühe mit dem Verband, kommt wohl doch nicht von ungefähr....
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#434501 - 08/12/2022 15:15 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
Khuri Offline

Profi

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 722
Original geschrieben von: Riga06
…und sie weinen immer noch. Was seid ihr doch für miserable Verlierer. Aber schon gut so, mit diesem Getue verjagt ihr auch noch die letzten Zugucker aus euerem Hockeyschopf.


Oui…dann habt ihr das ja seeeeehr viel gemacht den letzten Jahren. Jetzt ist mir endlich klar, warum bei euch schon länger gar niemand mehr zuschaut und ihr eure Spiele in der leeren Halle austragen müsst. Dass es nebst den wüsten Farben, den kotzbrockigen Möchtegern Skiliftgigolos auf dem Eis und dem depressiven Adi aus Zürich, der euch 15 Ü-50 Retro Trommler alles verkaufen kann, auch noch diesen Grund gibt, war mir so noch nicht bekannt.

Schön zu hören ist, dass es euren Spielern auch immer gefällt in Chur zu spielen. Schon fast herzig wie oft sie das erwähnen aber auch verständlich. So kommen sie wenigstens zweimal im Jahr aus der Versenkung in die Zivilisation.


Bearbeitet von Khuri (08/12/2022 15:17)

hoch
#434502 - 08/12/2022 15:58 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
Sheldon Offline
Mitglied

Registriert: 08/01/2013
Beiträge: 73
Original geschrieben von: Riga06
…und sie weinen immer noch. Was seid ihr doch für miserable Verlierer. Aber schon gut so, mit diesem Getue verjagt ihr auch noch die letzten Zugucker aus euerem Hockeyschopf.
Ist das dein Ernst oder Ironie? Zugegeben ich war diese Saison nur einmal in Arosa nämlich am ersten Derby. Das war eine Triste angelegenheit. 800 Zuschauer nach Adi zählweise das heisst Schätzungsweise 5-600 davon knapp die hälfte Churer. War das nicht euer Saisonrekord?:) Keiner verliert gerne ein Derby vor allem nicht wenn mann nicht die schlechtere Mannschaft war. Wenn mann aber vor eine Fankurve steht den Max macht und entäuschte Fans provoziert ist eine Bierdusche mehr als nur angebracht. Hier kann mann auch nicht von schlechten verlierer sprechen. Es sollte dir mehr zu denken geben das eure Spieler lieber bei den Churern den Sieg feiern und hemmungslos provozieren als bei den paar Nasen aus den Bergen die ihr mitgebracht habt.

hoch
#434503 - 08/12/2022 16:03 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4047
Ort: (Gross-)Chur
Original geschrieben von: Riga06
... Was seid ihr doch für miserable Verlierer.


Also gestern Abend sah man nur miserable Gewinner auf dem Eis, zieh mal deine Brille ab.
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#434504 - 08/12/2022 16:08 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
churer1933 Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2017
Beiträge: 218
jaja Riga, wir sind miese verlierer, wir provozieren immer usw. das hört man immer und immer wieder von euch.
Schau mal die letzten Jahre an nach jedem Derbysieg von uns "ihr dürft ja auch mal gewinnen wenns sonst nicht klappt" blabla, das ist ein verdecktes mieserables verlieren wink
Beim provozieren seit ihr uns auch mehr als überlegen, fängt bei eurem Gott Adi an und hört bei den 3 Berufsprovokanten Facebookrambos auf (diejenigen auf Facebook wissen sicher welche ich meine) Die Spitze ist diese ach so gute m-news Seite dort wird provoziert und ausgelacht bis zum umfallen von diesen 3 Hampelmännern, würde mich nicht wundern wenn du einer von denen bist.
Aber ja WIR PROVOZIEREN, alles klar wink
_________________________
Uf und ab und miar sind trotzdem do, immer hinter üsem EHC stoh

hoch
Seite 66 von 89 < 1 2 ... 64 65 66 67 68 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi