Seite 37 von 39 < 1 2 ... 35 36 37 38 39 >
Optionen
#434038 - 10/11/2022 18:23 Re: Allgemein [Re: droopy]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 2765
Ort: Chatzestrecker
Original geschrieben von: droopy
Bei den B-Lizenz Spielern hat ja der NLA Verein den Lohn bezahlt. Werden die B-Lizenzen abgeschafft, müsste dann der NLB Verein den Lohn bezahlen. Ist das Geld dafür vorhanden?



Der erste weg dazu dass die Löhne für Hinterbänkler sinken müssen, da bin ich überzeugt dass dies den besten effekt hätte.

Aktuell läuft es ja so dass die NLA Klubs ihre Kader mal auf 30 auffüllen, unter Anderem mit der Spitze der NLB Spieler. Diese kassieren als Hinterbänkler in der NLA einiges mehr ohne zu spielen, wie wenn sie in der NLB einen Vertrag unterschreiben PP und BP Fixtstarter sind. Die Strategie ist dann die dass es ja nicht so schlimm ist wenn sie mit B-Lizenz im B landen denn den höheren Lohn haben sie ja dann. Gleichzeitig kann dann der A-Klub noch bestimmen wohin er geht, so kann es dann kommen wie bei Ganz den die Klötis wohl in den Thurgau geben aber nicht nach Olten, denn da könnte er ja ev. in einer Ligaquali zum Gegner werden.
So beschissen wird das seit Jahren gemacht, die Spiler machen das natürllich mit das sie mehr verdienen, aber im Grundsatz einfach eine verlogene Sache.
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal
"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
#PLUSFORTENSEMBLE

hoch
#434157 - 20/11/2022 11:15 Re: Allgemein [Re: gismo]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 3858
Ort: Sch�nenwerd
Das Beste was ich gelesen habe:
- GCK und Ticino raus. Nimmt nämlich 4 A-Vereinen die Basis Spieler zu parkieren.
- Keine B-Lizenzen mehr generell, nimmt allen A-Vereinen die Option Junioren und überzählige Spieler zwischenzulagern.

Die wollen keine SL mehr? Okay, dann aber mit allen Konsequenzen auch für die da oben und am Ende für die Nati.

hoch
#434158 - 20/11/2022 11:16 Re: Allgemein [Re: gismo]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 3858
Ort: Sch�nenwerd
Das Beste was ich gelesen habe:
- GCK und Ticino raus. Nimmt nämlich 4 A-Vereinen die Basis Spieler zu parkieren.
- Keine B-Lizenzen mehr generell, nimmt allen A-Vereinen die Option Junioren und überzählige Spieler zwischenzulagern.

Die wollen keine SL mehr? Okay, dann aber mit allen Konsequenzen auch für die da oben und am Ende für die Nati.

hoch
#434159 - 20/11/2022 11:57 Re: Allgemein [Re: gismo]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 1918
In der Theorie tönt das ja schön und gut. Aber die meisten B-Klubs können sich ohne B-Lizenzen ja keine Mannschaft mehr finanzieren. Selbst ihr in Olten setzt auf B-Lizenzen sobald es Verletzte gibt.

hoch
#434163 - 20/11/2022 12:40 Re: Allgemein [Re: Rick]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 3858
Ort: Sch�nenwerd
Original geschrieben von: Rick
In der Theorie tönt das ja schön und gut. Aber die meisten B-Klubs können sich ohne B-Lizenzen ja keine Mannschaft mehr finanzieren. Selbst ihr in Olten setzt auf B-Lizenzen sobald es Verletzte gibt.


Die Spiesse wären gleich lang.

hoch
#434179 - 20/11/2022 23:43 Re: Allgemein [Re: Rick]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 2609
Ort: Aargau
Original geschrieben von: Rick
In der Theorie tönt das ja schön und gut. Aber die meisten B-Klubs können sich ohne B-Lizenzen ja keine Mannschaft mehr finanzieren. Selbst ihr in Olten setzt auf B-Lizenzen sobald es Verletzte gibt.


Dann ganz junge Leute aus den eigenen Junioren U20 einsetzen. Das wurde vor einigen Jahren (ja das ist schon uuuuh lange her, ich weiss) auch tatsächlich so praktiziert.

hoch
#434181 - 21/11/2022 08:10 Re: Allgemein [Re: Rick]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 2044
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Rick
In der Theorie tönt das ja schön und gut. Aber die meisten B-Klubs können sich ohne B-Lizenzen ja keine Mannschaft mehr finanzieren. Selbst ihr in Olten setzt auf B-Lizenzen sobald es Verletzte gibt.


Das sehe ich anders. Momentan treiben die NLA-Clubs die Gehälter nach oben, locken Spieler mit hohen Salären in die NLA um sie danach mittels B-Lizenz im B zu parkieren.

Sollten in Zukunft diese Spieler statt mittels B-Lizenz in der NLB spielen zu können (zu NLA-Löhnen), sondern in der NLA unter der Wolldecke oder auf der Tribüne zu versauern, werden sie es sich zweimal überlegen wo sie unterschreiben wollen...

M.E. sind die B-Lizenzen Fluch und Segen zugleich. Es können für die NLB zwar gute Spieler fast gratis eingesetzt werden. Jedoch hat fast kein NLB-Team selber ein vollständiges Team beisammen, die Aufstellung ändert von Woche zu Woche und somit geht jegliche Identität verloren. Zudem wird wohl kein NLA-Team seine B-Lizenspieler bei Olten belassen, sollte Olten die Ligaquali bestreiten... Genau da kann dann der B-Verein gezielt geschwächt werden...

hoch
#434186 - 21/11/2022 09:49 Re: Allgemein [Re: gismo]
mekoch Offline
Profi

Registriert: 04/03/2014
Beiträge: 1049
Ort: us em Gäu
Genau @Reflex. Ich sehe das genau so!
Trotzdem ist es die einzige Möglichkeit um nach oben ein bisschen Wirkung zu erzeugen, dass man auf die B-Lizenzen in Zukunft ganz verzichtet oder massiv einschränkt. Ja die Aufstiegswilligen Teams wird es genau so Treffen, wie Teams die jede Saison auf die B-Lizenzen setzen.
Ich könnte mir vorstellen, dass man dann vermehrt auf MSL-Spieler und eigene Junioren setzt um die Kosten einhalten zu können. Bei den Aufstiegswilligen Teams muss das Budget genau umgekehrt erhöht werden, was auf längere Zeit zu einem finanziellen Desaster führen kann.

Darum ist aus meiner Sicht die NL faktisch jetzt schon geschlossen.
_________________________
DAS Oltenforum
https://tinyurl.com/Oltenforum

hoch
#434192 - 21/11/2022 12:58 Re: Allgemein [Re: gismo]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7868
Ort: Unterseen Nordwest
Besteht diese Absicht denn bei den SL-Clubs? Gibt es Clubbosse, die sich negativ über die B-Lizenzen geäussert haben? Oder sehen die die nicht einfach nur als willkommene Möglichkeit, gute Spieler für schmales Geld zu kriegen?
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

Oltenforum

hoch
#434257 - 24/11/2022 16:51 Re: Allgemein [Re: gismo]
Superkelly 81 Offline

Mitglied

Registriert: 09/09/2010
Beiträge: 182
Ort: Oberaargau
Die NLA Clubs kassieren nur noch ( Fernsehgelder, Postfinance Topscorer, Sponsoren ), die NLB bleibt auf der Strecke wir haben keine Fernsehgelder mehr, kein Postfinance Topscorer, dafür ein SL Topscorer wo kein Geld reinbringt und unatraktiv für Sponsoren, aber für die NLA, sind wir gut genug ihre Junioren mittels B - Lizenzen auszubilden, einfach nur Traurig wie die NLA die NLB behandelt. Wenn dann plötzlich die NLB - Vereine kein Geld mehr haben, dann ist das Kind schon inden Brunnen gefallen, oder anders rum gesagt aufnimmerwiedersehen Profihockey in der NLB.

hoch
Seite 37 von 39 < 1 2 ... 35 36 37 38 39 >